Jetzt Tickets kaufen

KU’DAMM 56 – DAS MUSICAL Saalplan

 

Berliner Historie, präsentiert als aufwendig inszeniertes Musical: Das ist KU‘DAMM 56. Die Story rund um die Frauen der Familie Schöllack wurde zunächst als ZDF-Fernsehserie zum Überraschungshit des Jahres 2016. Autorin Annette Hess nimmt die Zuschauer mit auf eine spannende Zeitreise und behandelt dabei immer noch aktuelle Themen wie Gleichberechtigung und Selbstbestimmtheit. Peter Plate und Ulf Leo Sommer, die unter anderem Songs für die Band Rosenstolz schreiben, steuerten die Musik bei. Regie führt Christoph Drewitz, der bereits DIE FABELHAFTE WELT DER AMÉLIE und FACK JU GÖHTE für die Musical-Bühne umgesetzt hat. Grund genug also, sich ein Stück deutscher Zeitgeschichte live anzusehen. Einen Überblick über die Sitzplätze im Theatersaal bietet der KU‘DAMM 56 Saalplan.

Tickets für KU‘DAMM 56 – DAS MUSICAL kaufen
Tickets für KU‘DAMM 56 – DAS MUSICAL kaufen

Der Saalplan: Mehr als 1.600 Sitzplätze im Überblick

Das Stage Theater des Westens Berlin bietet Platz für maximal 1.611 Zuschauer. Der Theatersaal teilt sich in ein Parkett, das Hochparkett und zwei Ränge. Einen Überblick über die genaue Lage aller Sitzplätze bietet der Saalplan:

Stage Theater des Westens Berlin Saalplan

© Stage Entertainment

Verteilung der Sitzplätze im Stage Theater des Westens Berlin

Ganze 1.200 Quadratmeter nimmt der Theatersaal im Stage Theater des Westens Berlin in Anspruch. Die Anordnung der Sitzplätze folgt einem klassischen Muster: Vorn befindet sich das Parkett mit den Reihen 1 bis 27. Es besteht aus einem durchgängigen Mittelblock. Die Reihen 22 bis 27 lassen in der Mitte Platz für die Regie. Auf das Parkett folgt das Hochparkett mit den Reihen 1 bis 8. An den Seiten befinden sich jeweils sieben Logen.

In Reihe 1 im Parkett sind die Plätze 1 bis 3 auf jeder Seite ausgelassen. In allen anderen Reihen liegt der Platz 1 genau in der Mitte und ist jeweils doppelt vorhanden. Die daran anschließenden Sitzplätze sind nach außen hin aufsteigend durchnummeriert. In Reihe 1 befinden sich so die Plätze Parkett links 4 bis 10 und Parkett rechts 4 bis 10. Die meisten Sitzplätze entfallen auf die Reihe 17, mit 18 Sitzplätzen im linken und 17 Plätzen im rechten Parkett. Im Hochparkett verteilen sich die Sitzplätze entsprechend. In Reihe 6 sind die Plätze 1 bis 4 auf der rechten Seite Rollstuhlfahrern vorbehalten.

Der 1. Rang besteht aus einem Mittelblock und Logenreihen an der linken und rechten Seite. Im Mittelblock befinden sich sechs Reihen mit zehn bis 12 Plätzen auf der rechten und linken Seite. Die seitlichen Reihen sind ebenfalls von 1 bis 6 durchnummeriert. In Reihe 1 und 2 liegen jeweils 22 Plätze, in Reihe 3 sind es vier Plätze, in Reihe 4 drei, Reihe 5 verfügt über zwei Plätze und in Reihe 6 liegt ein Platz.

In Rang 2 besteht der Mittelblock aus den Reihen 1 bis 12. Auf jeder Seite sind zehn bis 17 Sitzplätze vorhanden. Rechts und links liegen die seitlichen Reihen 1 bis 7. Auf Reihe 1 und 2 entfallen jeweils 21 Plätze, Reihe 3 und 4 weisen 4 Plätze auf, Reihe 5 hat drei Sitzplätze, Reihe 6 zwei und Reihe 7 einen.

Stage Theater des Westens Berlin: Sitzplatz-Anordnung nach Preiskategorien

Tickets für das Stage Theater des Westens Berlin sind in sechs Preiskategorien erhältlich:

  • Premium Front: ab 129,90 Euro
  • Premium: ab 115,90 Euro
  • PK 1: ab 103,90 Euro
  • PK 2: ab 95,90 Euro
  • PK 3: ab 82,90 Euro
  • PK 4: ab 65,90 Euro
  • PK 5: ab 49,90

Der Saalplan zeigt, welche Sitzplätze auf welche Preiskategorie entfallen. Wie der Name bereits besagt, liegen Plätze der Kategorie Premium Front direkt in der ersten Reihe vor der Bühne. Zur Kategorie Premium gehören die beiden äußeren Plätze in Reihe 1 Parkett rechts und links sowie Plätze in den Reihen 2 bis 8.

Auf die PK 1 entfallen am äußeren Rand gelegene Sitzplätze in den Reihen 6 bis 8 sowie weitere Plätze in den Reihen 9 bis 12, in Reihe 1 bis 3 des Hochparketts sowie hinten gelegene Logenplätze. Plätze der PK 2 finden sich in den Reihen 10 bis 16 des Parketts, in Reihe 3 bis 6 des Hochparketts und in den Logen. Zur PK 3 gehören Plätze in Reihe 16 bis 19 des Parketts, Reihe 6 bis 8 des Hochparketts sowie die vorderen Logenplätze. Plätze der PK 4 befinden sich in Reihe 18 bis 22 des Parketts. Die günstigen Sitzplätze der PK 5 schließlich liegen in den Reihen 22 bis 27 des Parketts.

Leichte Sichteinschränkungen gibt es auf den vorderen Plätzen des seitlichen Hochparketts, den vorderen Logenplätzen sowie auf den vorderen Plätzen der Seitenränge.

KU‘DAMM 56 Saalplan: Wählen Sie Ihre Wunschplätze aus!

Der KU‘DAMM 56 Saalplan zeigt Ihnen nicht nur, wo sich die einzelnen Sitzplätze im Theatersaal befinden. Über die Saalplanbuchung können Sie sich auch Ihre Wunschplätze für den Musical-Besuch sichern. Das funktioniert folgendermaßen:

  • Rufen Sie die Ticketseite für KU‘DAMM 56 – DAS MUSICAL auf.
  • Wählen Sie Ihren Wunschtermin aus.
  • Nun haben Sie die Wahl zwischen Bestplatzbuchung und Saalplanbuchung. Klicken Sie die Saalplanbuchung an.
  • Es erscheint der virtuelle Saalplan. Hier können Sie nun in aller Ruhe Ihre Wunschplätze aussuchen. Zur besseren Übersicht besteht die Möglichkeit, sich die Sitzplätze nach Preiskategorie geordnet anzeigen zu lassen.
  • Klicken Sie Ihre Wunschplätze an und schließen Sie die Ticketbuchung ab.

Tipp: Je früher Sie buchen, umso größer ist die Auswahl an freien Sitzplätzen. Entscheiden Sie sich spontan für einen Musical-Besuch, kann es sein, dass Ihr Wunschplatz bereits belegt ist. Das sollten Sie insbesondere bedenken, wenn Sie in einer größeren Gruppe anreisen. Bei kurzfristiger Buchung können Sie eventuell nicht alle beisammensitzen.

Tickets für KU‘DAMM 56 – DAS MUSICAL kaufen
Tickets für KU‘DAMM 56 – DAS MUSICAL kaufen

KU‘DAMM 56 – DAS MUSICAL: Welches sind die besten Sitzplätze?

Planen Sie zum ersten Mal einen Besuch im Musical KU‘DAMM 56, fragen Sie sich vermutlich, wo sich die besten Sitzplätze im Theatersaal befinden. Bietet ein Platz in den vorderen Reihen die beste Sicht? Wie gut sieht man von den Seitenplätzen aus?

Grundsätzlich ist der Theatersaal so angelegt, dass alle Sitzplätze einen hervorragenden Blick aufs Bühnengeschehen bieten. Sollte es auf einem Platz Sichtplatzeinschränkungen geben, wird Ihnen dies für gewöhnlich bei der Saalplanbuchung angezeigt.

Welches die besten Plätze für einen Musical-Besuch sind, hängt auch ein wenig von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Besonders viele Details erkennen Sie von den vorderen Reihen aus. Von weiter hinten gelegenen Plätzen und vom Rang aus erhalten Sie dagegen einen guten Gesamteindruck über die Choreografie. Möchten Sie sich bereits vor dem Musical-Besuch einen Eindruck davon verschaffen, wie gut die Sicht von einem bestimmten Sitzplatz aus ausfällt, rufen Sie den KU‘DAMM 56 Saalplan in 360 Grad-Ansicht auf. Diese Möglichkeit haben Sie zum Beispiel bei der Ticketbuchung.

Zum KU‘DAMM 56 Saalplan als PDF

Tickets für KU‘DAMM 56 – DAS MUSICAL kaufen
Tickets für KU‘DAMM 56 – DAS MUSICAL kaufen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von VG Wort zu laden.

Inhalt laden

Newsletterhinweis schließen
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen
Sicherheit des Newsletters