Jetzt Tickets kaufen

Disneys ALADDIN Saalplan

 

Bereits seit 2011 bezaubert Disneys ALADDIN die Zuschauer. In diesem Jahr feierte das auf dem gleichnamigen Animationsfilm basierende Musical seine Uraufführung in Seattle. Drei Jahre später konnte sich dann auch das Publikum am New Yorker Broadway auf eine aufregende Reise durch 1001 Nacht mitnehmen lassen. 2015 holte Stage Entertainment das Musical nach Deutschland. Die Geschichte des Straßenjungen Aladdin, der eine geheimnisvolle Wunderlampe findet, wird durch ein eindrucksvolles Bühnenbild und bunte Kostüme lebendig. Die Songs von Oscar-Preisträger Alan Menken schaffen die passenden Emotionen. Möchten Sie das Disney-Musical live erleben und die besten Plätze im Theater finden? Dabei hilft der ALADDIN Saalplan.

Tickets für ALADDIN kaufen
Tickets für ALADDIN kaufen

Der Saalplan: Mehr als 1.800 Sitzplätze im Überblick

Das Stage Apollo Theater Stuttgart im SI-Centrum bietet Platz für 1.814 Zuschauer. Damit alle Musical-Besucher einen hervorragenden Blick auf die Bühne genießen, erstreckt sich der Theatersaal über drei Ebenen. Einen Überblick über alle Sitzplätze bietet der ALADDIN Saalplan:

Stage Apollo Theater Stuttgart Saalplan

© Stage Entertainment

So verteilen sich die Sitzplätze im Stage Apollo Theater Stuttgart

Der Theatersaal im Stage Apollo Theater Stuttgart erstreckt sich über 1.000 Quadratmeter. Beim Anlegen des Saalplans wurde großer Wert darauf gelegt, dass alle Zuschauer eine ausgezeichnete Sicht auf die Bühne genießen. Die Sitzplätze sind daher auf drei Ebenen gestaffelt. Von den insgesamt 1.814 Plätzen befinden sich 1.083 in den 27 Reihen im Parkett. Der 1. Rang teilt sich auf neun Reihen mit insgesamt 471 Sitzplätzen auf. Im 2. Rang stehen in fünf Reihen 260 Sitzplätze zur Verfügung. Auf der rechten Seite des Parketts finden sich vier Rollstuhlplätze.

Platz 1 Reihe 1 liegt ganz vorn mittig vor der Bühne. Wie es für Stage Musical-Theater üblich ist, gibt es den Platz 1 in jeder Reihe zweimal, einmal für das Parkett rechts und einmal für das Parkett links. Nach außen hin sind die Plätze aufsteigend durchnummeriert. In Reihe 1 Parkett links befinden sich 13, in Reihe 1 Parkett rechts 12 Sitzplätze. Die meisten Sitzplätze gibt es in Reihe 23 und 24 des Parketts. Links liegen die Sitzplätze mit der Nummer 27 ganz außen, rechts die Plätze mit der Nummer 27 bzw. 28.

Die Nummerierung der Sitzplätze in den Rängen folgt demselben Prinzip. Beide Ränge sind aufgeteilt in einen Mittelrang sowie einen linken und rechten Rang. Zusätzlich zu den Reihen 1 bis 9 befinden sich im 1. Rang die Reihen d bis h ohne Mittelrang. Die Reihen d und e sind derzeit frei von Sitzplätzen, in den Reihen f bis h gibt es zwei bis drei Sitzplätze. Ähnlich verhält es sich beim 2. Rang: Hier finden sich zusätzlich zu den Reihen 1 bis 5 die Reihen b bis d, wobei Reihe b abermals keine Sitzplätze enthält, während in Reihe c und d jeweils vier Sitzplätze auf der rechten Seite zur Verfügung stehen.

Stage Apollo Theater Stuttgart: Sitzplatz-Anordnung nach Preiskategorien

Tickets für das Stage Apollo Theater Stuttgart sind in sechs Preiskategorien gestaffelt:

  • Premium 1. Reihe: ab 135,90 Euro
  • Premium: ab 125,90 Euro
  • PK 1: ab 115,90 Euro
  • PK 2: ab 99,91 Euro
  • PK 3: ab 77,91 Euro
  • PK 4: ab 49,90 Euro

Der Saalplan gibt Ihnen einen Überblick die Anordnung der Sitzplätze in den unterschiedlichen Preiskategorien. Sitzplätze in der Kategorie Premium 1. Reihe befinden sich in an den linken und rechten Seitenbereichen der ersten Reihe mittig im Parkett. Sitzplätze der Kategorie Premium finden sich in den Reihen 2 bis 13 im mittleren Bereich des Parketts sowie an den rechten und linken Seitenbereichen.

Sitzplätze der PK 1 liegen in den linken und rechten Seitenbereichen der Parkett-Reihen 2 bis 10 sowie im mittleren Bereich und den Seitenbereichen der Reihen 12 bis 18. Plätze der PK 2 befinden sich in den äußeren Seitenbereichen der Reihen 6 bis 23 sowie in den Mittelreihen 20 bis 24 im Parkett. Sitzplätze der PK 3 finden Sie in den Seitenbereichen der Reihen 18 bis 26. Weiterhin gehören einige Plätze im mittleren Parkett in den Reihen 24 bis 27 zu dieser Kategorie.

Sitzplätze der PK 4 schließlich nehmen den äußeren, hinteren Bereich des Parketts ein. Auch Plätze in den hintersten Reihen des Mittelrangs fallen in diese günstige Kategorie.

ALADDIN Saalplan: Wählen Sie Ihren besten Sitzplatz einfach selbst

Der ALADDIN Saalplan hilft Ihnen dabei, ganz einfach Ihren bevorzugten Sitzplatz für das Disney-Musical zu finden. Das funktioniert wie folgt:

  • Klicken Sie auf die Ticketseite für das ALADDIN Musical.
  • Wählen Sie den Termin aus, zu dem Sie das Musical besuchen möchten.
  • Nun können Sie zwischen Bestplatz- und Saalplanbuchung wählen. Klicken Sie die Saalplanbuchung an.
  • Sie erhalten den virtuellen Saalplan angezeigt und sehen direkt, welche Sitzplätze zum gewünschten Termin noch zur Verfügung stehen. Lassen Sie sich einfach Plätze in Ihrer bevorzugten Preiskategorie anzeigen und klicken Sie den Sitzplan an, der Ihnen am besten gefällt.
  • Schließen Sie nun Ihre Buchung ab und bestellen Sie Ihre Tickets.

Früh sein lohnt sich. Je früher Sie Ihre Tickets buchen, umso besser stehen die Chancen, gute Plätze zu ergattern. Kurzfristige müssen dagegen mit den Sitzplätzen vorlieb nehmen, die übrig bleiben. Vor allem, wenn Sie mit mehreren Personen ins Musical-Theater wollen, sollten Sie früh buchen, damit Ihre gesamte Gruppe zusammensitzen kann.

Tickets für ALADDIN kaufen
Tickets für ALADDIN kaufen

ALADDIN Musical: Wo befinden sich die besten Plätze?

Wer Tickets für einen unvergesslichen Theater-Besuch buchen möchte, fragt sich natürlich, wo man im ALADDIN Musical die besten Plätze findet. Sitzt man im Disney-Musical ALADDIN besser im Rang oder im Parkett?

Grundsätzlich lässt sich die zauberhafte Geschichte aus 1001 Nacht von jedem Platz aus mitverfolgen. Die Sitzplätze sind so ausgerichtet, dass sich das bunte Treiben in der Stadt Agrabah sowohl vom Rang als auch aus dem Parkett heraus problemlos betrachten lässt. Die Akustik im Theatersaal ist ebenfalls hervorragend. Die moderne Bühnentechnik sorgt derweil dafür, dass Aladdins und Jasmins Flug auf dem magischen Teppich das Publikum bei jeder Vorstellung ins Staunen versetzt.

Wer sich das ALADDIN Musical bereits angesehen hat, empfiehlt oft Sitzplätze im Mittelblock des Parketts. Vor allem die Reihen 9 bis 20 sind bei mehrfachen Besuchern beliebt. Ein mittiger Sitzplatz bietet einen sehr guten Blick auf die Bühne. Sehr gut gefallen vielen Fans aber auch die Plätze am linken und rechten Parkett zur Mitte hin. Im Rang sitzen Sie etwas weiter vom Bühnengeschehen entfernt, haben dafür einen sehr guten Überblick. In den vorderen Reihen des Parketts lassen sich dagegen auch kleine Details gut erkennen.

Besonders günstig sind die am Rand und in der Nähe der Regie gelegenen Plätze. Dort ist die Sicht ein wenig eingeschränkt. Möchten Sie sich schon vor dem Musical-Besuch darüber informieren, wie gut die Sicht von den unterschiedlichen Sitzplätzen ist, können Sie sich bei der Ticket-Buchung den ALADDIN Saalplan in 360 Grad-Ansicht anschauen.

Zum ALADDIN Saalplan als PDF

Tickets für ALADDIN kaufen
Tickets für ALADDIN kaufen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von VG Wort zu laden.

Inhalt laden

Newsletterhinweis schließen
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen
Sicherheit des Newsletters