Musical Paderborn

Für aufregendes Musiktheater gibt es in Nordrhein-Westfalen viele Adressen. Musical Paderborn steht vielleicht noch nicht auf Ihrem Programm. Musical-Fans sollten die mehr als 150.000 Einwohner zählende Stadt im östlichen Teil des Bundeslandes allerdings nicht vernachlässigen. Im Theater Paderborn sowie in der PaderHalle gibt es immer wieder aufregende Shows zu sehen. Warum also nicht mal einen Abstecher zur nordrhein-westfälischen Großstadt unternehmen und sich dort einen Abend lang ausgezeichnet unterhalten lassen? Reisen Sie von weiter her an, empfiehlt es sich, den Musical-Besuch in Paderborn mit einem Kurzurlaub zu verbinden.

Weiterlesen

Aktuelle Musicals in Paderborn

Ewig Jung - Das schräge Musical

Tickets

Angelika Milster - Milster singt Musical

Tickets

Conni - Das Zirkus-Musical

Tickets

Der Glöckner von Notre Dame - Das Familien-Musical

Tickets

Der kleine Prinz - Das Musical

Tickets

Die große Heinz Erhardt Show

Tickets

Die Weihnachtsgeschichte - das Musical

Tickets

Dinner Musical

Tickets

Romeo + Julia - Auf den Flügeln der Liebe

Tickets

Tarzan - das Musical

Tickets

Musical Paderborn: Spiel- und Veranstaltungsorte

Paderborn liegt am namensgebenden Fluss und steht heute auf Platz 56 der größten Städte Deutschlands. Erstmals urkundlich erwähnt wurde die Ortschaft in einer Urkunde aus dem Jahr 777. Im Jahr 1614 wurde in Paderborn die erste westfälische Universität gegründet, die sich später zur selbständigen Theologischen Fakultät entwickelte. In ihren heutigen Grenzen besteht die Stadt seit 1974 und zählt seitdem auch zu den Großstädten.

Das heutige Theater Paderborn wurde 1957 eröffnet. Offiziell ist es als Theater Paderborn – Westfälische Kammerspiele bekannt. Unter einem Dach vereint es das Große Haus mit 400 Sitzplätzen, die Studio-Bühne und den Theatertreff mit Jugendtheater. Das Haus unterhält ein eigenes Ensemble mit zehn ständigen Mitgliedern, die von einer variierenden Zahl von Gastschauspielern unterstützt werden. Das Repertoire aus klassischen und experimentellen modernen Stücken hat die Kammerspiele weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt gemacht und dem Ensemble mehrere Einladungen zum NRW-Theatertreffen eingebracht.

Die Universität Paderborn beherbergt mit der Studiobühne ein eigenes Theater. Einzelne Schauspieler stehen auch bei der jährlichen Theaterproduktion des „Dahlheimer Sommers“ im ehemaligen Kloster Dahlheim, südlich von Paderborn gelegen, auf der Bühne. Mit dem Amalthea-Theater ist in Paderborn zudem Westfalens kleinstes Theater beheimatet. Auf der Freilichtbühne im Neuhäuser Schlosspark gibt es derweil jeden Sommer ein Kinderstück und ein Abendstück für Erwachsene zu erleben.

Wer für ein Musical nach Paderborn kommt, verbringt den Abend zudem häufig in der PaderHalle. Das Konzert- und Theaterhaus mit einer dynamischen, flexiblen Architektur dient unter anderem als Spielstätte für Tour-Musicals, für kinderfreundliche Familien-Musicals und aufregende Revuen. Seit 1981 finden hier rund 200 Veranstaltungen im Jahr statt und ziehen etwa 100.000 Besucher an.

Musical und mehr in Paderborn erleben

Neben Musical- und Theatererlebnissen hat Paderborn auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten. Allein in der Innenstadt finden sich mehr als 20 historische Gebäude. Dazu gehört unter anderem der romanisch-gotische Dom St. Maria, St. Liborius und St. Kilian mit seinem 93 Meter hohem Turm. Der heutige Dom stammt im Wesentlichen aus dem 13. Jahrhundert und wurde auf Vorgängerbauwerken aus dem 11. und 12. Jahrhundert errichtet. Mit 32 Metern Länge und über zwölf Metern Breite zählt die Krypta zu den größten Deutschlands.

Unterhalb des Doms liegen die Kaiserpfalzen, die Grundmauern der karolingischen Pfalz Karls des Großen. Heute ist hier das Museum in der Kaiserpfalz beheimatet. Das Paderborner Rathaus mit seinen drei Giebeln bildet derweil ein Beispiel für die Weserrenaissance. Einen Besuch wert ist auch das Adam-und-Eva-Haus , eines der schönsten Fachwerkhäuser Paderborns. Seinen Namen verdankt das aus dem Jahr 1560 stammende Haus dem farbenfrohen Fries, das die Vertreibung von Adam und Eva aus dem Paradies zeigt. Bei einem Spaziergang durch die Stadt kommen Sie zudem an den über 200 Quellen der Pader vorbei. Diese befinden sich in zwei Quellnischen mitten im Herzen der Stadt. Die Pader ist Deutschlands kürzester Fluss und mündet bereits nach 4,6 Kilometern in Schloss Neuhaus in die Lippe.

Am Neuhäuser Schloss befindet sich auch eines der beliebtesten Naherholungsgebiete der Stadt, der Schloss- und Auenpark, 1994 zum Anlass der Landesgartenschau umgestaltet. Ein Barockgarten, weitläufige Grünflächen, Wasserflächen und Spielplätze laden zum Entspannen ein. Von Mai bis Oktober wartet hier zudem ein vielfältiges Kultur- und Unterhaltungsprogramm auf die Besucher.

Musical Paderborn – diese zwei Worte stehen für beste Unterhaltung in Nordrhein-Westfalen. Lassen Sie sich die spannenden Inszenierungen und aufwendigen Tour-Produktionen nicht entgehen!

Newsletterhinweis schließen
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen
Sicherheit des Newsletters