Bis zu 28 % sparen

Musical Bensheim

Musical Bensheim – diese beiden Worte stehen für aufregendes Musiktheater in einem beschaulichen kleinen Städtchen an der hessischen Bergstraße. Bensheim zählt fast 41.000 Einwohner und liegt am östlichen Ende der Oberrheinebene direkt neben den Hängen des Odenwalds. Neben landschaftlichen Schönheiten können Besucher auch einige kulturelle Highlights entdecken. Dazu gehören zum Beispiel Musical-Inszenierungen am Parktheater wie auch große Shows und Tour-Produktionen, die immer wieder hier Station machen. Eine Reise nach Bensheim lohnt sich für Musical-Fans ganz bestimmt.

Weiterlesen

Tour-Musicals in Bensheim

DAS PHANTOM DER OPER

Paris, 1881: Unter der Oper von Paris fristet ein Phantom sein Dasein. Verzaubert von der Stimme des jungen Chormädchens Christine kommt die geheimnisvolle Gestalt an die Oberfläche und macht die Sängerin zum gefeierten Star. Der Beginn einer schaurig-schönen und anrührenden Liebesgeschichte.

Weitere Musicals in Bensheim

Andrew Lloyd Webber Musical Gala

Logo Andrew Lloyd Webber Musical Gala
Tickets

Der kleine Prinz - Das Musical

Logo Der kleine Prinz - Das Musical
Tickets

Musical Bensheim – das Parktheater und weitere Spielstätten

Dreh- und Angelpunkt des kulturellen Lebens in Bensheim ist das Parktheater. Es wurde 1968 erbaut und dient sowohl als Spielstätte des städtischen Theaters wie auch als Aufführungsort für freie Veranstalter, Vereine und Schulen. Entsprechend wird hier das ganze Jahr über ein buntes Programm aus den Sparten Schauspiel, Musik- und Tanztheater geboten. Wer nicht nur Musicals in Bensheim besuchen möchte, kann hier zum Beispiel einen Opernabend genießen, klassischen Konzerten lauschen oder sich von international bekannten Comedy-Größen unterhalten lassen.

Neben dem Parktheater gibt es in Bensheim noch einige weitere Bühnen. Das PiPaPo Theater hat sich beispielsweise der Kleinkunst verschrieben, das Varieté Pegasus präsentiert, wie der Name bereits vermuten lässt, Varieté-Aufführungen und das Autorenkollektiv Laufkundschaft ergänzt die Bensheimer Kulturlandschaft um eigene Stücke. Schließlich gibt es noch das freie Vornerum Theater. Für reich Abwechslung ist damit gesorgt.

Musical in Bensheim besuchen und eine reizvolle Stadt entdecken

Auch abseits der Bühne können Musical-Fans in Bensheim einiges erleben. Wer vor dem Musical-Besuch einen kleinen Stadtspaziergang einlegt, kommt unter anderem am Museum Bensheim vorbei und kann sich hier über die Stadtgeschichte informieren sowie archäologische Ausstellungsstücke und Kunstwerke bewundern. Historische Bedeutung kommt auch der Synagoge Auerbach zu. Ihre Geschichte lässt sich ebenfalls in einem Museum nachverfolgen. Dass Musik in Bensheim einen großen Stellenwert einnimmt, beweist die Musikschule der Stadt. 1979 gegründet, hat sie bereits zahlreiche Preisträger auf Landes- und Bundesebene hervorgebracht.

Mittelpunkt des öffentlichen Lebens in Bensheim ist der Marktplatz. Im Osten grenzt er direkt an den Kirchvorplatz mit der St. Georgskirche. Eingerahmt von malerischen Fachwerkhäusern lässt sich hier bei schönem Wetter ein Kaffee oder ein Eis genießen. Nach der kleinen Stärkung geht es weiter in den Stadtpark, der 1934 als Kurpark gestaltet wurde. Der klassizistische Pavillon im Südwesten des Parks geht bereits auf das 19. Jahrhundert zurück. Sehenswert ist auch der etwa 42 Hektar große Staatspark Fürstenlager mit seinen mehr als 50 exotischen Bäumen und Sträuchern. Er wurde ab 1790 als Sommerresidenz der Landgrafen und Großherzöge von Hessen-Darmstadt errichtet. Östlich der Altstadt liegt die Nibelungenanlage am Ufer des Flusses Lauter und bietet einige Freizeiteinrichtungen. Ebenfalls östlich der Kernstadt befindet sich der heute weitgehend überwucherte Baßmannpark. Zwischen der Lauter im Schönberger Tal und dem Hohberg erhebt sich hier noch der Aussichtsturm Luginsland und zeugt von der einstigen Pracht der im 19. Jahrhundert erbauten Anlage.

Wandern über die Bergstraße

Die Reise nach Bensheim lohnt sich vor allem für Musical-Fans, die nicht nur gerne ins Theater, sondern auch wandern gehen. Die Landschaft der Oberrheinebene und der Odenwald liegen direkt vor der Stadt. Erkunden lässt sich die Region am besten auf der Bergstraße. So heißt eine alte Römerstraße, die von Darmstadt über Heidelberg nach Wiesloch in Nordbaden führt. In früheren Zeiten diente die Bergstraße als Handels- und Heerstraße. Heute ist sie eine beliebte Wanderstrecke. In Nord-Süd-Richtung verläuft sie am Fuße des Odenwaldes oberhalb der Rheinebene.

Zum Musical nach Bensheim: Ihre Anreise

Möchten Sie ein Musical in Bensheim besuchen, können Sie wahlweise mit dem eigenen Auto, mit dem Zug oder auch mit dem Flugzeug anreisen. Flugreisende landen am internationalen Flughafen Frankfurt am Main und fahren von dort entweder mit dem Mietwagen oder mit den Regionalbahnen weiter. Neben der RB halten am Bahnhof Bensheim auch der Intercity Main-Neckar-Bahn (Strecke Frankfurt – Darmstadt – Mannheim/Heidelberg) sowie vereinzelte ICE-Züge. Sind Sie lieber mit dem eigenen Auto unterwegs, erreichen Sie Bensheim über die Autobahn A5 Darmstadt-Heidelberg.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von VG Wort zu laden.

Inhalt laden

Newsletterhinweis schließen
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen
Sicherheit des Newsletters