Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Rocky-Cast zu Gast beim Kinder-Hospiz

Alex Avenell besuchte mit Wietske van Tongeren, Drew Sarich, Frank Logemann und Vladimir Hub das Kinder-Hospiz Sternenbrücke beim alljährlichen Tag der offenen Tür. Mit "Eye of the Tiger" gaben sie dem Publikum eine Kostprobe von dem Musical ROCKY, in dem die Fünf, seit der Uraufführung 2012, mitwirken.

Diesen Beitrag teilen

Rocky Cast bei dem Tag der offenen Tür
Rocky Cast bei dem Tag der offenen Tür © Stefanie Müller

Das Kinder-Hospiz Sternenbrücke

Am 01. Mai lud das Kinder-Hospiz Sternenbrücke zum Tag der offenen Tür ein. Seit mehr als 10 Jahren begleiten und betreuen die Mitarbeiter des Hospizes unheilbar erkrankte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, sowie deren Familien, in der letzten Lebensphase. Die Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflegekräfte, Therapeuten und Pädagogen werden von knapp 80 ehrenamtlichen Mitarbeitern unterstützt. Seit 2001 befindet sich das Hospiz auf dem Gelände in Hamburg-Rissen. Das Haus und das Gelände konnten, durch die Unterstützung von Spenden, erweitert und saniert werden. Somit sind Räumlichkeiten entstanden, die Gemütlichkeit ausstrahlen und sich an den Wünschen und Bedürfnissen, der erkrankten Kinder, orientieren.

Wietske van Tongeren und Alex Avenell

Wietske & Alex© Stefanie Müller

Rocky-Cast tritt beim Tag der offenen Tür auf

Den ca. 40-Minütigen Auftritt eröffnete Alex Avenell (Gloria) mit den Worten “Das beschreibt das, was ich denke, für die Sternenbrücke ” und dem Lied “Simply the Best” von Tina Turner. Mit von der Partie waren Wietske van Tongeren (Adrian), Drew Sarich (Rocky), Vladimir Hub (Ensemble) und Frank Logemann (Miles Jergens).
Frank Logemann stellte zwei selbstgeschriebene Lieder vor. “Ich fühl mich gut” und “Liebe ist nur ein Hormon”. Mehr Informationen über Frank und seine Musik gibt es auf Facebook unter Titelhelden oder bei uns im Podcast Interview.
Vladimir Hub sang “Feeling Good”, gefolgt von Drew und Wietske, die “Poison and Wine” von The Civil Wars und “Billie Jean” von Michael Jackson zum Besten gaben. Als letztes Lied sangen alle fünf eine eigene Version von “Eye of the Tiger” aus dem Musical ROCKY. Das Publikum feierte die Darsteller und war sichtlich begeistert von dem Auftritt.
Bevor es für die Fünf zurück zum Stage Operettenhaus und somit zur nächsten Show von ROCKY – DAS MUSICAL ging, nahmen sie sich noch etwas Zeit für Fotos und Autogrammwünsche.

Drew Sarich

Drew Sarich © Stefanie Müller

Wietske van Tongeren und Drew Sarich

Drew Sarich und Wietske van Tongeren© Stefanie Müller

Kategorie: Rocky

Tags:

Autor: S. Müller (03.05.2015)

Diesen Beitrag teilen

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Hiermit stimme ich zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@musical1.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen