Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Kurznachrichten im Überblick – März 2018

Was geschah in der Musical-Welt im März? Worauf können sich Musical-Fans in den kommenden Wochen und Monaten freuen? Welche Premiere stehen an, für welche Musicals gibt es Tickets im Vorverkauf? Die Musical1 Kurznachrichten schauen zurück und werfen einen Blick voraus. 

Diesen Beitrag teilen

MAMMA MIA! Die drei Dynamos
MAMMA MIA Dynamos © Stage/Morris Mac Matzen

Der Rückblick auf den März 2018

Im März standen in der Musical-Welt einige große Ankündigungen an: Stage Entertainment gab die Deutschlandpremiere von ANASTASIA bekannt. Das Broadway-Musical läuft ab dem 15. November 2018 im Stage Palladium Theater Stuttgart und löst dort BODYGUARD ab. GHOST – Das Musical zieht derweil im Herbst von Berlin nach Hamburg und ersetzt ab dem 27. Oktober KINKY BOOTS im Stage Operettenhaus. Ebenfalls im März haben wir die Ergebnisse unserer Musical1 Musicalwahlen 2017 bekannt gegeben. Zum dritten Mal in Folge wählten unsere Leser TARZAN zum beliebtesten Long Run-Musical. Weitere Ergebnisse gibt es hier: musical1.de/wahlen.

Wer spielt bei MAMMA MIA! on Tour?

Am 12. Juli 2018 startet die Tourproduktion von MAMMA MIA! Im März hat Stage Entertainment verraten, wer beim ABBA-Musical mitspielen wird. Mit dabei sind viele bekannte Gesichter, aber auch einige Newcomer. Die drei Dynamos werden gespielt von Sabine Mayer (Donna), Betty Vermeulen (Tanja) und Barbara Raunegger (Rosie). Die Rollen der drei potenziellen Väter übernehmen Karim Khawatmi (Sam), Detlef Leistenschneider (Harry) und Jörg Zuch (Bill). Katharina Gorgi spielt die Rolle der Sophie, Marvin Schütt ist Sky. In weiteren Rollen sind zu sehen: Gerd Achilles, Abla Alaoui (Sophie alternierend), Camilla Bates, Matthew Bailey, Eva Maria Bender, Sanne Buskermolen, Brad Corben, Anneka Dacres, Sanne Groenen, Kevin Hudson, Rosalie de Jong (Donna alternierend), Eiko Keller, Peter Knauder, Oliver Koch, Tommy Luyben, Timo Muller, Carl Richardson, Marc Schlapp, Bettina Schurek, Marije van Sonsbeek, Ben Tyas, Enya Maria Oshaug Weibell und Livia Wrede.

Tickets für MAMMA MIA! on Tour
Tickets für MAMMA MIA! on Tour

3 Jahre Mehr! Theater am Großmarkt in Hamburg

Am Mittwoch, den 7. März 2018, feierte das Mehr! Theater am Großmarkt in Hamburg sein dreijähriges Bestehen. An diesem Tag vor genau drei Jahren eröffnete das London Symphany Orchestra Hamburgs neues Theater in der historischen Großmarkthalle. Seitdem wurden hier mehr als 500 Veranstaltungen durchgeführt. Mehr als 750.000 Besucher kamen, um sich Shows, Konzerte und Musicals wie BILLY ELIOT anzuschauen. “Der Blick auf die letzten drei Jahre macht stolz,” erklärt Theaterleiter Klaust Oetzel. “Wir haben das Theater zu einer Top-Location für Events aller Art in Deutschland gemacht. Es ehrt uns, dass viele internationale Künstler mit nur zwei oder drei Konzerten in Deutschland unser Theater auswählen. Größe und Flexibilität sind einzigartig, das wissen die Veranstalter in Deutschland schätzen.”

Freisinger Musicalsommer: Vorverkauf für HAIRSPRAY gestartet

Die freysing larks wollen auch in diesem Sommer mit einer aufwendigen Musical-Produktion begeistern. Im Jahr 2014 brachten sie FEUERHEX auf die Bühne. Im Sommer 2016 folge KORBINIAN – DAS MUSICAL. Beim dritten Freisinger Musicalsommer steht nun HAIRSPRAY auf dem Spielplan. Vom 22. bis zum 25. Juni 2018 gibt es das Musical für mehr Toleranz in der Luitpoldhalle Freising zu sehen. Im März ist der Vorverkauf gestartet. Tickets gibt es an Vorverkaufsstellen vor Ort sowie über muenchenticket.de.

SWEENEY TODD an der Oper Halle

Am 11. März feierte Stephen Sondheims Musical SWEENEY TODD an der Oper Halle Premiere. Der mörderische Barbier aus der Fleet Street treibt hier noch bis zum 24. Juni 2018 sein Unwesen. Es spielen unter anderem Gerd Vogel, Katharina Schutza und Martin Gehrke.

Tickets für SWEENEY TODD
Tickets für SWEENEY TODD

OTELLO DARF NICHT PLATZEN am Theater Krefeld Mönchengladbach

Das Theater Krefeld Mönchengladbach zeigt seit dem 10. März OTELLO DARF NICHT PLATZEN, Originaltitel LEND ME A TENOR. Die turbulente Musical-Komödie von Peter Sham und Brad Carroll erzählt von einer Opern-Aufführung. Verdis “Otello” soll auf die Bühne kommen. Doch der Star-Tenor versucht sich das Leben zu nehmen. Ein Ersatz muss her, und zwar schnell. Das ist die Chance für Regieassistent und Amateursänger Max… Das Musical ist noch bis zum 8. Juli zu sehen, Tickets gibt es über das Theater.

WELCOME TO HELL: Musical über die G20-Proteste

Auch politischer Protest soll sich als Stoff für ein Musical eignen. Das finden zumindest Peter Lund (Regie/Text) und Peter Michael von der Nahmer (Musik) und haben ein “Political” über die Ausschreitungen zum G20-Gipfel 2017 in Hamburg verfasst. WELCOME TO HELL heißt das Stück und ist seit dem 15. März und noch bis zum 29. April 2018 an der Neuköllner Oper in Berlin zu sehen. Die Koproduktion der Neuköllner Oper und des Studiengangs Musical der Universität der Künste soll zeigen, was in den Nachrichten nicht gesagt wird. Tickets gibt es über das Theater.

Der Ausblick

Die Musical Gentlemen

© picslocation.de

Nach dem Osterfest stehen wieder einige spannende Premieren und Wiederaufnahmen an. Worauf sich Musical-Fans in den kommenden Wochen und Monaten freuen können, zeigen wir hier.

JESUS CHRIST SUPERSTAR: Konzertante Oster-Aufführung an den VBW

Jedes Jahr zu Ostern zeigen die Vereinigten Bühnen Wien JESUS CHRIST SUPERSTAR in konzertanter Fassung. Auch 2018 darf die Rockoper von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice zum Osterfest nicht fehlen und ist im Ronacher zu sehen. Drew Sarich und Sasha Di Capri übernehmen abermals die Hauptrollen als Jesus und Judas. In der Rolle der Maria ist in diesem Jahr Barbara Obermeier zu sehen. Ein großes Orchester mit 43 InstrumentalistInnen macht die Produktion zu einem ganz besonderen Vergnügen. Aufführungen finden noch bis zum 2. April statt, mit etwas Glück gibt es noch Restkarten.

ATTENTÄTER (ASSASSINS) am Landestheater Linz

Das Landestheater Linz zeigt ab dem 7. April 2018 das Stephen Sondheim-Musical ATTENTÄTER (ASSASSINS) in deutscher Sprache. Komponist Stephen Sondheim und Librettist John Weidman lassen in ihrem schwarzhumorigen Musical neun Präsidentenattentäter auftreten. Aufführungen finden bis zum 16. Juni 2018 statt. Auf der Bühne stehen unter anderem Christian Manuel Oliveira, Gernot Romic, Christian Fröhlich, Rob Pelzer, Riccardo Greco und Ariana Schirasi-Fard.

Tickets für ATTENTÄTER (ASSASSINS)
Tickets für ATTENTÄTER (ASSASSINS)

MERCI CHÉRIE: Hommage an Udo Jürgens in Billerbeck

Am 14. April 2018 gastiert THE MILESTONE PROJECT in Billerbeck. Mark Seibert, Jan Ammann, Andreas Bieber und Volkan Bayder präsentieren „Meilensteine der Pop-Geschichte“. Im nächsten Jahr steht dann ein weiteres Highlight auf den Programm: Die Macher des MILESTONE PROJECTS ehren den großen Komponisten und Sänger Udo Jürgens. In der Hommage MERCI CHÉRIE erklingen mehr als 30 Hits und Chansons des unvergessenen Künstlers. Auf der Bühne stehen vier Original-Stars aus dem Udo Jürgens-Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK: Annika Bruhns, Sabine Mayer, Karim Khawatmi und Andreas Bieber. Der Vorverkauf für die Sound of Music-Produktion läuft bereits. Karten gibt es im Rathausfoyer, Tel. 02543-7373 oder online unter www.ticket-regional.de/billerbeck, Tel. 0651-9790777 (zum Ortstarif).

MUSICAL GENTLEMEN in Wernau

Kasper Holmboe, Karim Khawatmi, Stefan Tolnai und Nico Müller sind die MUSICAL GENTLEMEN. Bekannt sind sie aus Musical-Produktionen wie ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK, ALADDIN und MAMMA MIA! sowie der erfolgreichen Klassik-Pop-Formation Adoro. Am 21. April 2018 stellt die Formation ihr Programm im Quadrium Wernau vor. Die Zuschauer erwartet eine Show wie ein Abend unter Freunden. Neben Musik gibt es auch lustige Anekdoten zu hören. Tickets gibt es u.a. unter www.musical-gentlemen.de.

LUDWIG² ab Mai wieder in Füssen

Bei den Musical1 Musicalwahlen 2017 wurde LUDWIG² zum beliebtesten Short Run-Musical gewählt. Ab dem 3. Mai 2018 ist das Musical über den Märchenkönig abermals am Festspielhaus Füssen zu sehen. Mit erstklassigen Darstellern, einem beeindruckenden Bühnenbild und mitreißenden Songs will der Polit-Thriller ein weiteres Mal die Zuschauer bewegen. Vorstellungen sind bis zum 6. Januar 2019 angesetzt.

Tickets für LUDWIG²
Tickets für LUDWIG²

MusicalMinds zeigen DIE LETZTEN FÜNF JAHRE in Regensburg

Die MusicalMinds sind eine neu gegründete Musicalgruppe aus Regensburg. Als erstes Projekt bringen sie DIE LETZTEN FÜNF JAHRE auf die Bühne, vom 4. bis 7. Mai 2018 am Theater an der Uni Regensburg. Das Musical von Jason Robert Brown erzählt von der Beziehung eines Paares, einmal vom Beginn und einmal vom Ende aus gesehen. Die Hauptrollen übernehmen Isa Fallenbacher und Lukas Strasheim, begleitet werden sie von einer 6-köpfigen Live-Band. Tickets gibt es u.a. über die Mail-Adresse musicalmindsregensburg@yahoo.com., bei den Bücher Pustet Filialen an der Universität Regensburg und in der Gesandtenstraße inmitten der Altstadt. (VVK-Gebühr: 0,50 €).

Theather Chemnitz zeigt MY FAIR LADY statt HAIR

Eigentlich wollten die Städtischen Theather Chemnitz in diesem Sommer das Musical HAIR unter freiem Himmel aufführen. Aus Kostengrunden wurde nun aber umdisponiert: Statt Hippies und Anti-Kriegs-Botschaft gibt es eine Wiederaufnahme von MY FAIR LADY. Der Musical-Klassiker feierte bereits im letzten Jahr große Erfolge auf dem Theaterplatz vor der Oper. Auch in diesem Jahr soll das Blumenmädchen Eliza das Publikum verzaubern. Vom 22. Juni bis zum 1. Juli 2018 sind sieben Vorstellungen angesetzt.

Tickets für MY FAIR LADY
Tickets für MY FAIR LADY

EVITA am Capitol in Mannheim

Mit EVITA nahm sich Andrew Lloyd Webber ein Stück Argentinische Geschichte und machte daraus ein mitreißendes Musical. Die Geschichte folgt der jungen Eva Duarte, die zur Präsidentengattin und schließlich zur Volksheldin aufsteigt. Das Capitol Mannheim zeigt EVITA ab dem 13. September 2018 als Eigenproduktion. Die Titelrolle spielt Roberta Valentini, als Che seht Sascha Krebs auf der Bühne. Zu sehen gibt es das Musical bis zum 9. Dezember 2018.

Tickets für EVITA
Tickets für EVITA

DER RING: Jan Ammann und Chris Murray in Füssen

Frank Nimsgern hat sich einen alten Mythos vorgenommen und erzählt ihn neu: DER RING – Das Musical bringt die Nibelungensage als spektakuläre Show auf die Bühne. Vom 5. bis zum 14. Oktober 2018 zeigt das Ludwigs Festspielhaus Füssen die aufwendige Produktion. Mit dabei sind unter anderem Jan Ammann als Wotan, Chris Murray als Alberich und Christopher Brose als Siegfried.

Tickets für DER RING
Tickets für DER RING

Die Musicals 2018/2019 am Jungen Staatstheater Wiesbaden

Das Junge Staatstheater Wiesbaden hat sich für die Saison 2018/2019 ein paar spannende Musical-Produktionen vorgenommen. Am 28. September 2018 geht es los mit 3 MUSKETIERE. Ab dm 12. Januar 2019 läuft dann DU BIST IN ORDNUNG, CHARLIE BROWN, eine Comic-Revue von Clark Gesner und John Gordon, basierend auf den berühmten Peanuts. Ab dem 2. Februar 2019 gibt es schließlich das nur wenig gespielte Musical KING KONG von Paul Graham Brown und James Edward Lyons zu sehen. Regie bei allen drei Stücken führt Iris Limbarth.

Kategorie: Kurznachrichten im Überblick

Autor: S. Gerdesmeier (31.03.2018)

Diesen Beitrag teilen

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen