Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Hinter den Kulissen eines Musicals: So werfen Sie einen Blick in den Backstagebereich

Bevor ein Musical auf die Bühne kommt, ist hinter den Kulissen schon viel passiert. Die Bühnenbilder mussten gebaut, die Kostüme geschneidert und Masken und Perücken angefertigt werden. Viele Fans möchten nur zu gerne Mal einen Blick hinter die Kulissen eines Musicals werfen. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten.

Diesen Beitrag teilen

Girls' und Boys' Day 2016 Starlight Express
Girls’ und Boys’ Day 2016 Starlight Express © Nathalie Kroj

Was passiert beim Musical hinter den Kulissen?

Große Musical-Produktionen beeindrucken oft durch ein aufwendiges Bühnenbild, durch spektakuläre Kostüme und Masken. Bis die Vorstellung auf die Bühne kommen kann, ist im Backstagebereich viel Arbeit angesagt. Das gilt auch während des Produktionszeitraums: Vor der Aufführung müssen die Darsteller in ihre Kostüme schlüpfen und geschminkt werden. Das Bühnenbild muss sich eventuell während der Vorstellung verändern. Jemand muss dafür sorgen, dass die Darsteller zum richtigen Zeitpunkt auf der Bühne stehen. Während das Publikum die Vorstellung genießt, herrscht hinter den Kulissen eines Musicals also geschäftiges Treiben.

Dem Publikum bleibt während der normalen Aufführung ein Einblick in den Backstage-Bereich meist verwehrt. Wer sich aber für die Abläufe in einem Theater interessiert, hat mehrere Möglichkeiten, beim Musical hinter die Kulissen zu blicken.

Backstageführungen durch die Musical-Theater

Stralight Express veranstaltet Girls- und Boys' Day 2016

© Nathalie Kroj

Stage Entertainment bietet Interessierten die Möglichkeit, an Backstageführungen durch die jeweiligen Theater teilzunehmen. Die Führungen finden zumeist vormittags statt und sind kostenpflichtig. In der Regel dauert dieser Blick hinter die Kulissen eines Musicals 45 bis 60 Minuten.

Während dieser Zeit können die Teilnehmer zum Beispiel einen Blick in die Werkstatt werfen, wo Bühnenteile repariert werden. Sie lernen die Kostümabteilung kennen, die Maske, und alle weiteren Abläufe einer Musical-Produktion.

Eine derartige Backstageführung ist eine gute Möglichkeit, um einen Blick hinter die Kulissen von ALADDIN zu werfen, einmal das Theater im Hafen Hamburg und die Abläufe beim KÖNIG DER LÖWEN kennen zu lernen oder zu entdecken, wie viel Aufwand hinter den Kulissen von TARZAN getrieben wird, um die spektakulären Flugszenen auf die Bühne zu bringen.

Nicht nur die großen Musical-Theater von Stage Entertainment bieten Backstageführungen an. Auch bei Stadttheatern haben Interessierte hin und wieder die Gelegenheit, die Abläufe hinter der Bühne kennen zu lernen. In unserer Theaterübersicht sehen Sie, für welches Theater und Musical Sie aktuell Backstageführungen buchen können.

Zu den Musical-Theatern
Zu den Musical-Theatern

Hinter den Kulissen eines Musicals: Beim Tag der offenen Tür

Capitol Theater Tag der offenen Tür

© Mirco Wallat

Eine weitere Möglichkeit, beim Musical hinter die Kulissen zu schauen, gibt ein Tag der offenen Tür. Hier können die Besucher bei Autogrammstunde und Fototermin den Darstellern näherkommen. Im Theater werden meist Auszüge aus der Show gezeigt. Außerdem bietet sich oft die Gelegenheit, an einer kleinen Backstagetour teilzunehmen.

Beim Dauerbrenner STARLIGHT EXPRESS zum Beispiel hat der jährliche Tag der offenen Tür mittlerweile schon Tradition. Für jüngere Zuschauer gibt es auch noch eine weitere Möglichkeit, hinter die Kulissen eines Musicals zu blicken: beim alljährlichen Girls' & Boys' Day können Kids sogar selbst mit anpacken und die verschiedenen Theaterberufe ausprobieren. Musical1.de war beim Girls' & Boys' Day 2016 mit dabei – bei den Girls und bei den Boys.

Beim Tag der offenen Tür in einem Musical-Theater ist der Eintritt in aller Regel frei. Für den Besuch bestimmter Shows oder verschiedener Bereiche wird manchmal ein kleines Entgelt erhoben – oft gehen die Einnahmen anschließend an einen guten Zweck.

Musical1.de hält Sie natürlich auf dem Laufenden, wann und wo Musical-Theater einen Tag der offenen Tür veranstalten.

Videoberichte und Reportagen blicken hinter die Kulissen eines Musicals

Wer keine Möglichkeit hat, selbst hinter die Kulissen eines Musicals zu schauen, muss andere gucken lassen. Musical-Produzent Stage Entertainment etwa stellt auf seiner Webseite Videos zu Verfügung. Die Videos blicken hinter die Kulissen von ROCKY oder berichten über das Backstagetreiben bei HINTERM HORIZONT.

Auch Fernsehsender drehen immer mal wieder Reportagen, für welche die Reporter beim Musical hinter den Kulissen unterwegs sind. Für die Sommerserie 2016 hat der NRD zum Beispiel im August beim Musical DAS WUNDER in Hamburg vorbeigeschaut (Bericht in der Mediathek). Häufig zeigen Fernsehsender solche Reportagen, kurz bevor das Musical auf die Bühne kommt. Für die Show ist das gute Werbung, für die Zuschauer eine Möglichkeit, die Abläufe der jeweiligen Produktion kennen zu lernen.

Es lohnt sich zudem, bei YouTube nach Backstageberichten zum Lieblingsmusical zu suchen. Und auch auf unserer Facebook-Seite stellen wir regelmäßig aktuelle Reportagen über Musical-Produktionen vor.

Kategorie: Ratgeber

Autor: S. Gerdesmeier

Diesen Beitrag teilen

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Hiermit stimme ich zu, dass meine Angaben aus dem Kommentarformular zur Beantwortung meiner Antwort erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@musical1.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Newsletterhinweis schließen
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen
Sicherheit des Newsletters