Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

LIEBE STIRBT NIE Musical Hamburg

Liebe stirbt nie Keyvisual

Zehn Jahre ist es her, da ist das Phantom aus der Oper in Paris geflohen. Nun lebt es in New York auf einem Jahrmarkt, während Christine Daaé es zur Opern-Sopranistin von Weltruhm gebracht hat. Mit dieser Geschichte greift LIEBE STIRBT NIE die Ereignisse aus dem PHANTOM DER OPER wieder auf. 1993 schuf Andrew Lloyd Webber diese Fortsetzung zu seinem Erfolgs-Musical. LOVE NEVER DIES, wie das Musical im englischsprachigen Original heißt, basiert auf der Erzählung „Das Phantom von Manhattan“ von Frederick Forsyth. Ab Herbst 2015 ist LIEBE STIRBT NIE als deutsche Erstaufführung endlich in Hamburg zu sehen, im Stage Operettenhaus. Die Hansestadt zeigt die Fassung der Inszenierung, die 2011 unter der Regie von Simon Phillips in Australien zum ersten Mal zu sehen war. Für die Hamburger Version kommt das australische Kreativteam wieder zusammen.

Bilder von LIEBE STIRBT NIE

© Stage Entertainment

Story von LIEBE STIRBT NIE

Großartige Kompositionen haben schon DAS PHANTOM DER OPER zum Publikumsliebling gemacht. Auch für LIEBE STIRBT NIE setzt Andrew Lloyd Webber auf anspruchsvolle Songs, die im Musical-Theater echtes Opern-Flair entstehen lassen. Die Geschichte setzt zehn Jahre nach dem Ende von DAS PHANTOM DER OPER ein: Das Phantom ist aus Paris geflohen und nach New York gereist. Hier hat es im Jahrmarkt von Coney Island eine neue Heimat gefunden und kann sich endlich ganz seinen Kompositionen widmen. Christine Daaé hat derweil die Pariser Opernszene erobert und ist eine weltweit gefeierte Sopranistin. Doch ihre Ehe mit Raoul ist nicht glücklich. Eines Tages erhält Christine eine Einladung, an der renommierten Metropolitan Opera in New York zu singen und reist mit Raoul und ihrem Sohn Gustave an. Das Phantom wittert seine Chance, Christines Liebe doch noch zu gewinnen und lockt die kleine Familie nach Coney Island…

Mehr als 300 Kostüme und ein aufwendiges Bühnenbild

Mehr als 300 aufwendige Kostüme, ein farbenprächtiges Bühnenbild (Ausstattung: Gabriela Tylesova), ein 30-köpfiges Ensemble: LIEBE STIRBT NIE ist ein echtes Bühnenspektakel. Farbenfroh erwacht der Jahrmarkt zum Leben, Tänzerinnen und Gaukler führen den Zuschauern ihre Kunststücke vor. Die eingängigen Songs greifen immer wieder Motive des PHANTOMS DER OPER auf und schaffen so die Verbindung zum Vorläufer. Die Inszenierung von Simon Phillips hat bereits in Melbourne, Sydney und Tokio beeindruckt. Nun ist also Hamburg an der Reihe, sich von dem Musical begeistern zu lassen.

Musical in deutscher Erstaufführung

LIEBE STIRBT NIE ist ein Wiedersehen mit alten Bekannten und gleichzeitig eine neue, wunderbare Geschichte. Neben dem Phantom, Christine und Raoul werden auch Meg und Madame Giry wieder ihre Auftritte haben. Die deutsche Erstaufführung des Musicals verspricht unvergessliche Bühnenmomente und atemberaubende Eindrücke.

Spielzeit abgelaufen

Das Musical LIEBE STIRBT NIE wird aktuell leider nicht mehr aufgeführt. Die folgenden Musicals, können aber aktuell in Hamburg angesehen werden:

Video


Besucher-Kritiken

Bewertung abgeben


Submit your review
* Erforderliche Felder

Aktuell liegt zu dem Musical noch keine Bewertung vor. Bewerten Sie als Erster das Musical LIEBE STIRBT NIE.

Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen