Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Musical Darsteller Geschichten

Wer fast täglich auf der Bühne steht, erlebt dabei auch viel. Manches, was ungeplant während der Vorstellung passiert, reizt die Lachmuskeln von Darstellern und Zuschauern. Andere Erlebnisse rühren selbst gestandene und erfahrene Musical-Darsteller zu Tränen. Ob Pleiten, Pech und Pannen oder anrührende Ereignisse – Musical1.de zeigt hier die schönsten Darsteller Geschichten. Erlebnisse von vor und hinter der Bühne, große Momente oder die besondere, kleinen Dinge des Lebens: Hier erzählen Musical-Darsteller, welche Augenblicke ihres Lebens sie nicht mehr vergessen werden.

Fühlt sich nicht nur im Musical zuhause – Alexander Klaws

Er ist einer der bekanntesten und beliebtesten Musical-Darsteller im deutschsprachigen Raum: Alexander Klaws. Ihn aber nur auf dieses Genre zu reduzieren, würde ihm nicht gerecht werden. Er hat schon viel gemacht und hat durchaus noch weitere Ideen und Pläne. Während der Proben zu JESUS CHRIST SUPERSTAR IN CONCERT am Capitol Mannheim haben wir ihn zum Interview getroffen.

Weiterlesen

Andreas Bieber – “Die Liebe zu meinem Beruf gibt mir Kraft”

Es gibt wenige, die auf eine so lange Karriere im Musical-Business zurückblicken können wie Andreas Bieber. Er gehörte zu den Darstellern der ersten Stunden im deutschsprachigen Raum und hat bis heute den Spaß an seinem Job nicht verloren. In seinem aktuellen Solo-Programm “Mein Musical und die Zeit dazwischen” möchte er den Zuschauern auch zeigen, was ihn ausmacht, wenn er nicht auf der Bühne steht – “dazwischen” eben.

Weiterlesen

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Der Rocker mit der vielseitigen Stimme – Sascha Krebs

Er fällt auf im Musicalbusiness. Seit Jahren unverändert ist sein Rocker-Outfit und die unverwechselbare lange Mähne: Sascha Krebs. “Vorzeige-Rocker” der Musical-Szene, meist mit Lederjacke, Cowboystiefeln und schweren Ringen bekleidet. Wer nun aber denkt, so einer sei ja auf einige wenige Rollen abonniert, irrt. Denn auch wenn er stimmlich natürlich diese Ecke perfekt bedienen kann, ist sein Repertoire durchaus breiter. Wir haben den überzeugten “Capitoler” im Casino des Capitol in Mannheim getroffen und ihm auf den Zahn gefühlt.

Weiterlesen

Er singt (nicht nur) sein Lied – Gino Emnes

2017 war ein großes Jahr für Gino Emnes. Nicht nur dass er für die Hauptrolle der Lola im neuen Hamburger Kiez-Musical KINKY BOOTS ausgewählt wurde, er konnte sich einen weiteren Traum erfüllen und hat seine erste Solo-CD auf den Markt gebracht. Und die ist ganz anders, als man erwartet hätte. Grund genug für uns, Gino Emnes zu fragen, wie es dazu kam und etwas mehr über den Menschen hinter Simba, Eddie, Apollo Creed oder Lola zu erfahren.

Weiterlesen

Michaela Schober – Viel mehr als ein Sidekick

Es ist mehr als ein Klischee, dass bei Musicalkonzerten die weiblichen Zuhörerinnen deutlich in der Überzahl sind. Und es sind meist die männlichen Stars, die im Vordergrund stehen und für volle Reihen sorgen. Wer regelmäßig bei den Veranstaltungen von Sound of Music Concerts zu Gast ist, kommt aber an einer Sängerin auf keinen Fall vorbei: Michaela Schober hat seit mehreren Jahren einen festen Platz in diversen Konzertformaten und steht so zum Beispiel regelmäßig mit Jan Ammann auf der Bühne. Ein Job, um den sie von vielen Fans sicher glühend beneidet wird.

Weiterlesen

Fredrik Wickerts – Vom Darsteller zum Künstlerischen Leiter

Rund dreineinhalb Jahre und fast 900 Shows war er der Alfred in TANZ DER VAMPIRE. Fredrik Wickerts ist vielen Musicalfans noch in dieser Rolle im Gedächtnis. Inzwischen steht er nicht mehr selbst auf der Bühne, sondern hinter oder vor ihr. Als künstlerischer Leiter des Stage Apollo Theaters in Stuttgart sorgt er dafür, dass die jeweilige Show während der Spielzeit immer auf dem gleichen hohen Niveau bleibt und sich keine Unsauberheiten oder ungewollte Veränderungen einschleichen. Gar keine leichte Aufgabe.

Weiterlesen

Magische Momente machen ihn glücklich – Jan Ammann

Graf von Krolock, Maxim de Winter, der Silberrücken Kerchak, Henry Jekyll & Edward Hyde, König Ludwig II. und ab Januar Dr. Jurij Schiwago – er gibt ihnen Gestalt und vor allem Stimme. Jan Ammann scheint ein Faible für tragische Gestalten zu haben. Und für einen vollen Terminkalender. Denn neben seinen Theater-Engagements ist er auch bei vielen Konzerten dabei. Sowohl als Gastgeber als auch als Gast. Zwischendrin nimmt er sich noch Zeit für ein Interview mit uns.

Weiterlesen

Marc Früh – Jekyll & Hyde bei BODYGUARD – DAS MUSICAL

Furchteinflößend sei er, wirklich bedrohlich und ganz schön gruselig. In diesem speziellen Fall ist dies durchaus als Kompliment zu sehen, denn es entstammt den Kritiken über Marc Früh als Stalker. In dieser Rolle macht er zurzeit der gefeierten Diva Rachel Marron in BODYGUARD – DAS MUSICAL das Leben schwer. Wir haben uns mit ihm getroffen und erfreulicherweise festgestellt, dass er auch anders kann.

Weiterlesen

Aisata Blackman – Von Deloris Van Cartier zu Rachel Marron

Am kommenden Donnerstag feiert BODYGUARD – DAS MUSICAL seine große Premiere im Stage Palladium Theater in Stuttgart. Aisata Blackman wird dabei die Rolle der Rachel Marron übernehmen. Wie laufen die Proben, wie ist es in so große Fußstapfen zu treten und wie fühlt man sich als Niederländerin in Deutschland? Wir haben uns mit Aisata Blackman getroffen und sie all das gefragt.

Weiterlesen

Jürgen Fischer – Allerweltsname für einen außergewöhnlichen Typ

Der letzte Vorhang für BODYGUARD – DAS MUSICAL in Köln ist gefallen, die Premiere in Stuttgart steht kurz bevor. Bevor wir uns voll und ganz der neuen Cast widmen, wollen wir noch einmal zurückschauen. Jürgen Fischer hat sich nach rund 504 Vorstellungen als Frank Farmer verabschiedet und zieht nicht vom Kölner Musical Dome in das Stuttgarter Stage Palladium Theater. Wir wollten ihn nicht ziehen lassen, ohne zu erfahren, wo sein Weg ihn hinführen wird und wie die letzten beiden Jahre für ihn waren.

Weiterlesen
Seite 1 von 3123

Lustige Geschichten aus dem Darsteller-Alltag

Schlussapplaus bei den 24-Stunden Musicals

© Stefanie Müller

Musical-Darsteller plaudern aus dem Nähkästchen: Was ist auf der Bühne schon alles schiefgegangen? Musicals werden mit großem Aufwand und viel Liebe zum Detail inszeniert. Doch auch die größte Sorgfalt schützt nicht vor kleinen Pannen. Da können sich Darsteller versprechen oder während einer actionreichen Szene kann die Hose platzen. Viele Musical-Darsteller haben solche und ähnliche lustige Momente schon einmal erlebt. Was hat sie besonders zum Lachen gebracht? An welche Panne werden sie sich immer erinnern? Das verraten sie hier in ihren Darsteller Geschichten.

Rührende und besondere Momente

Natürlich erleben Musical-Darsteller vor und hinter der Bühne nicht nur Lustiges. Einige Musicals sind so bewegend, dass sie Zuschauer zu Tränen rühren. Und auch die Darsteller selbst können sich manchmal das ein oder andere Tränchen nicht verkneifen. Welche besonderen Momente haben sich den Musical-Stars im Gedächtnis eingeprägt? Von solchen Augenblicken erzählen sie in den Darsteller Geschichten.

Unvergessliche Erlebnisse, ganz besondere Touren, tolle Gespräche mit Fans oder wichtige Momente während der Ausbildung: In den Darsteller Geschichten bieten Musical-Darsteller einen kleinen Einblick in ihr Leben und ihre Arbeit und erklären, was sie unterhalten, bewegt, zum Lachen oder zum Weinen gebracht hat. Hier stellen sie ihre ganz persönlichen Highlights vor.

Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen