Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Kevin Tarte

Geboren am: 15.03.1957
Kevin Tarte
Kevin Tarte © Conny Wenk

Kevin Tarte wurde 1957 in Seattle, Washington geboren. Der US-Amerikaner gehört heute zu den bekanntesten Musical-Darstellern auf deutschen und österreichischen Bühnen. Seine ersten Musical-Rollen übernahm er bereits als 16-jähriger während seiner Highschool-Zeit. Anschließend studierte er an der Seattle University Theatergeschichte, Bühnendesign und Geisteswissenschaften. An der Eastman School of Music in Rochester, New York, belegte er außerdem fünf Jahre lang klassischen Gesang. Während des Studiums arbeitete er im Winter in der Buchhaltung einer Ölquelle, im Sommer sang er im Ensemble der Seattle Opera.

Seit 1988 in Deutschland

Nach Deutschland kam Kevin Tarte 1988. Für die Heidelberger Schlossfestspiele wurde er als Prinz Karl-Franz für die Operette „The Student Prince“ engagiert. Ein Jahr später spielte er am Hamburger Operettenhaus im Musical CATS die Rollen des Old Deuteronomy und des Growl Tiger. Am Raimundtheater Wien erhielt er 1995 die Chance, in der Premiere des Disney-Musicals DIE SCHÖNE UND DAS BIEST den Gaston zu spielen. Mit dem Musical zog er 1997 ans Palladium Theater nach Stuttgart um. Auch von 2003 bis 2004 war Tarte in Stuttgart zu sehen, als Musical-Produzent in Harry Warrens 42nd STREET. 2006 übernahm der die Rolle des Herzog von Buckingham in der Premiere der 3 MUSKETIERE, abermals in Stuttgart. Kevin Tarte spielte darüber hinaus in SWEENEY TODD am Theater Magdeburg und tritt für verschiedene Musical-Galas auf.

Spielte mehrmals den Graf von Krolock im TANZ DER VAMPIRE

Bereits fünf Mal gab Kevin Tarte den Graf von Krolock im Musical TANZ DER VAMPIRE. Bei der Deutschlandpremiere des Musicals in Stuttgarter Apollo Theater 2000 spielte er den Part zum ersten Mal. Von 2005 bis 2006 gab er am Stage Theater Neue Flora in Hamburg ebenfalls den Vampir. Von 2008 bis 2010 übernahm er die Rolle im Stage Metronom Theater Oberhausen alternierend mit Jan Ammann. Als das Musical 2010 nach Stuttgart zurückkehrte, stand Tarte ebenfalls wieder mit auf der Bühne. Am Berliner Stage Theater des Westens spielte er den Grafen kurzzeitig von Januar bis Mai 2012.

2008 erschien seine erste Solo-CD „Jump“, eine Single mit fünf Titeln. Im Jahr 2014 brachte Kevin Tarte sein erstes Album mit dem Titel „Reflections“ heraus. Als Duett-Partner hat er sich unter anderem Pia Douwes und Willemijn Verkaik ins Boot geholt. Zusammen mit seinem Kollegen Jan Ammann tritt Kevin Tarte seit 2013 als THE GENTLEMEN OF MUSICAL auf und präsentiert ausgewählte Musical-Songs.

(Änderung melden)

Frühere Musicals

  • DIE SCHÖNE UND DAS BIEST
  • Sweeney Todd
  • Tanz der Vampire
  • Titanic
  • 3 Musketiere
  • 42nd Street
  • Cats
  • Funny Girl
  • Cabaret
  • Snowboat
  • Oklahoma
  • No, no, Nanette
  • Reaching for the Moon
  • Gypsy
  • Cole
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen