Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Darrin Lamont Byrd

Darrin Lamont Byrd stammt ursprünglich aus New Jersey, USA, und kann bereits auf eine lange Karriere beim Musical zurückblicken. 1988 trat er zum ersten Mal in einem Musical auf, seitdem feierte er große Erfolge am Broadway und verzauberte das deutsche Publikum unter anderem als Löwenkönig Mufasa im Hamburger Musical DER KÖNIG DER LÖWEN. Byrd ist außerdem als Sänger tätig, mit Schwerpunkten auf Gospel und Jazz. Unter anderem stand er gemeinsam mit den Hamburger Symphonikern auf der Bühne.

Mufasa im Musical DER KÖNIG DER LÖWEN

Byrd spielte Hauptrollen in den Musicals DREAM GIRLS und FIVE GUYS NAMED MOE, mit der Produktion von RIVERDANCE war er am Broadway erfolgreich und ging auf eine gut besuchte Tournee. Von 2003 bis 2008 war er zum ersten Mal in Hamburg zu Gast und spielte den Löwenkönig Mufasa im Stage Theater im Hafen Hamburg. Anschließend pausierte der passionierte Sänger auf der Musical-Bühne und widmete sich eigenen musikalischen Projekten. 2011 kehrte er ans Hamburger Musical-Theater zurück, zunächst als Walking Cover für Mufasa und Pumba, seit 2013 war er wieder als Hauptrolle im KÖNIG DER LÖWEN zu sehen.

Byrd gibt in Hamburg auch Gesangsunterricht

Neben seiner Tätigkeit als Sänger und Musical-Darsteller gibt Byrd auch Gesangsunterricht im GoldenGround Studio in Hamburg und leitet Musikworkshops. Byrd war 1997 bei den Carbonell Awards als Bester Darsteller eines Musicals nominiert, für seine Rolle als Jim in BIG RIVER.

(Änderung melden)

Frühere Musicals

Newsletterhinweis schließen
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen
Sicherheit des Newsletters