Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Abraxas Musical Akademie München

Die Abraxas Musical Akademie in München, gegründet 1998, ist eine staatlich anerkannte Berufsfachschule. Das Studium beginnt hier jeweils zum Wintersemester und dauert insgesamt sechs Semester. In 30 bis 32 Wochenstunden belegen die Studierenden verschiedene Kurse in den Fächern Gesang, Tanz und Schauspiel. Theoretisches Grundlagenwissen rundet den Unterricht ab. Die Abraxas Musical Akademie kooperiert mit verschiedenen Münchner Theatern, an denen die Schüler schon während ihrer Ausbildung und nach ihrem Abschluss Bühnenluft schnuppern können. Zum Studium gehört eine Interpretationsarbeit mit Theaterauftritt, für den Diplom-Abschluss müssen die Studierenden ebenfalls ein Theaterstück vorbereiten. Bekannte internationale Gast-Dozenten bieten verschiedene Workshops an. Einige Workshops sowie offene Klassen können auch von der interessierten Öffentlichkeit besucht werden.

(Änderung melden)
Abschluss:Diplom
Studiendauer:3 Jahre
Stundenzahl:30 - 32
Studienbeginn:September
Kosten:520 - 580 Euro/ Monat
Lehrkräfte:ca. 27
Gründung:1998
Bafög-Förderung:BaFöG
Kooperationspartner:Staatstheater am Gärtnerplatz München, Bayerische Staatsoper München, Freies Landestheater Bayern, Teatro Alfons Schuhbeck München

Absolventen der Abraxas Musical Akademie München

Weitere Informationen

Voraussetzung für die Aufnahme an der Musical-Schule ist eine Aufnahmeprüfung. Mit zwei Gesangsstücken, einem Tanzstück und zwei Monologen stellen die Bewerber sich einer Fachjury vor. Die Studiengebühren sind gestaffelt: Im ersten Jahr zahlen die Schüler 520 Euro, im zweiten Jahr 550 und im dritten Jahr 580 Euro pro Monat.

Kontakt

E-Mail Adresse:info@abraxas-musical-akademie.de
Telefonnummer:(089) - 72 46 96 16
Webseite:http://www.abraxas-musical-akademie.de/

Adresse

Abraxas Musical Akademie München
Hofmannstraße 5
81379 München

Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen