Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Wer spielt in CABARET in Bad Hersfeld?

Mit dem Musical CABARET von John Kander und Fred Ebb haben sich die 65. Bad Hersfelder Festspiele einen echten Klassiker gesichert. Bereits 1995 und 1996 war das Musical auf der Bad Hersfelder Bühne zu sehen. In der Inszenierung 2015 unter der Regie von Gil Mehmert kommt eine namhafte Besetzung zusammen: Freuen können sich die Zuschauer unter anderem auf Helen Schneider und Bettina Mönch.

Teile diesen Beitrag

Helen Schneider
Helen Schneider © Anatol Kotte

Ab dem 19. Juni 2015 in Bad Hersfeld

Wurden die Theaterstücke und Musicals in Bad Hersfeld in den vergangenen Jahren noch über die ganze Spielzeit verteilt gezeigt, ist das in der ersten Spielzeit unter dem neuen Intendanten Dieter Wedel anders. Auch Bad Hersfeld muss sparen, daher gibt es die Stücke nun in Blöcken zu sehen, eins nach dem anderen. CABARET feiert am 19. Juni 2015 Premiere und läuft dann bis zum 21. Juli. Regie führt Gil Mehmert, unterstützt von Erik Petersen, der gerade am Theater Magdeburg mit seiner Inszenierung von Gershwins CRAZY FOR YOU überzeugte. Christoph Wohlleben übernimmt die Musikalische Leitung und Melissa King die Choreografie.

Helen Schneider und Bettina Mönch in den Hauptrollen

Auch für die Besetzung haben die Bad Hersfelder Festspiele bekannte Größen gewinnen können: Helen Schneider wird als Conférencier durch das CABARET führen; in Bad Hersfeld war sie unter anderem schon in SUNSET BOULEVARD zu sehen. Bettina Mönch übernimmt den Part der Sally Bowles. Auch sie war gerade in Magdeburg mit CRAZY FOR YOU beschäftigt und spielte außerdem in SHREK die Rolle der Fiona. Rasmus Borkowski, unter anderem bekannt aus der Stuttgarter Inszenierung der 3 MUSKETIERE, spielt den Cliff Bradshaw. Judy Winter ist als Fräulein Schneider zu sehen. In weiteren Rollen:

  • Herr Schultz: Helmut Baumann
  • Ernst Ludwig: Björn Bonn
  • Fräulein Kost: Jessica Kessler
  • Kit-Kat-Girls: Yael de Vries/ Yara Hassan/ Nicky Milford
  • Kit-Kat-Boys: Tobias Brönner/ Adrian Hochstrasser

CABARET nimmt die Zuschauer mit ins Berlin kurz vor dem Zweiten Weltkrieg. Der amerikanische Schriftsteller Cliff Bradshaw ist regelmäßiger Gast im Kit-Kat-Club und verliebt sich in den Star des Clubs, Sally Bowles. Während die Gäste des Kit-Kat-Clubs feiern, gewinnen die Nationalsozialisten an Macht. Die Auswirkungen bekommt auch der Kit-Kat-Club zu spüren, als sich die Pensionswirtin Fräulein Schneider mit dem jüdischen Obsthändler Herrn Schultz verlobt.

Kategorie: Open Air

Autor: S. Gerdesmeier (11.03.2015)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen