Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

TWO WORLDS – ONE SHOW – Bekanntgabe der musikalischen Gäste

Am 17. Mai 2015 feiert Pascal Vogt mit seinem neuen Soloprogramm TWO WORLDS – ONE SHOW Premiere im Resonanzwerk in Oberhausen. Vogt verbindet Musicalsongs mit Rock-/Pop-Hits. Dabei bekommt er tatkräftige Unterstützung von zum Teil großen Musicallegenden. Unter anderem mit dabei die Killer-Queen Brigitte Oelke.

Teile diesen Beitrag

Two Worlds -One Show Plakat
Two Worlds -One Show Plakat © Pascal Vogt / Resonanzwerk

Pascal Vogt stellt seine musikalischen Gäste vor

Seit einigen Tagen gibt Pascal Vogt auf seiner Künstlerseite die musikalischen Gäste seines neuen Soloprogrammes bekannt. Das Publikum darf sich auf bekannte und weniger bekannte, jedoch nicht minder begabte, Stimmen freuen.

Rheinländer Sascha Kobylt macht den Anfang

Los geht es mit einem Heldentenor aus dem Rheinland: Sascha Kobylt. Bereits in Vogts Musical SOPHIES TRAUM war der junge Mann im Ensemble zu sehen. Seit einigen Monaten begeisterst Sascha die Zuschauer in den unterschiedlichsten Musicalrollen bei verschiedenen Musical-Dinner-Shows. Derzeit absolivert Kobylt noch seine Ausbildung an der Starlight-Musical-Academie. Zielstrebigkeit und Flexibilität kennzeichnen den jungen Künstler. Er ist in den unterschiedlichsten Bereichen der Musik unterwegs und erhält seine Gesangsausbildung/Weiterbildung in Kooperation mit Top-Coaches der Szene.

Musicaldarstellerin Monika Wesely sorgt für berührende Momente

Auch die Musicaldarstellerin Monika Wesely wird bei der Premiere ihre vollste musikalische Unterstützung leisten. Wesely ist als Solistin an verschiedenen Projekten im den Bereichen Gesang und Schauspiel tätig. Sie wird am Showabend für gefühlvolle Balladen und Gänsehautmomente sorgen.

Brigitte Oelke

© Lutz Edelhoff

Die Killer-Queen höchstpersönlich lässt sich blicken

Als absolutes Highlight des Abends wird Musicallegende Brigitte Oelke gehandelt. Durch ihr Engagement als Killer-Queen in der Erfolgsproduktion WE WILL ROCK YOU wurde sie ein umjubelter Star der Musicalszene. Wer könnte beide Welten, sprich Rock und Musical, besser miteinander verbinden als Brigitte Oelke. Aber nicht nur die Killer-Queen gehört zu ihren Paraderollen. Unter anderem spielte sie die Anita in WEST SIDE STORY, zählte zur Originalbesetzung von Romans Polanskis TANZ DER VAMPIRE und kreierte die Rolle der Nellie in der deutschen Erstaufführung von JEKYLL UND HYDE in Bremen.

Der Gitarrist der Show – Fabian Michels

Für den Klang aus den Saiten hat sich Pascal Vogt einen guten Freund ins Boot geholt. Fabian Michels wird die Zuschauer mit seinen Gitarrenklängen umhauen. Weiterhin teilt Vogt mit, dass Michels neben seiner Arbeit als Gitarrist auch noch für die ein oder andere gesangliche Überraschung am Abend von TWO WORLDS – ON SHOW sorgen wird.

Kategorie: Galas

Autor: C. Demme (13.02.2015)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen