Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

TV-Tipp: Zwei Musical-Beiträge in der Helene-Fischer-Show

Am 1. Weihnachtsfeiertag ist es wieder einmal soweit: Am 25. Dezember zeigt das ZDF um 20:15 Uhr die "Helene Fischer Show". Zu Gast beim Schlagerstar sind auch in diesem Jahr wieder zwei Musical-Beiträge - die Darsteller von MOZART! und LIEBE STIRBT NIE - DAS PHANTOM II schauen vorbei.

Teile diesen Beitrag

Liebe stirbt nie Phantom
Liebe stirbt nie Phantom © Stage Entertainment

Auszüge aus MOZART! und LIEBE STIRBT NIE

Bereits seit 2011 präsentiert Helene Fischer zu Weihnachten ihre eigene TV-Show und begrüßt zahlreiche prominente Gäste. Im letzten Jahr gab es Ausschnitte aus gleich drei Musicals zu sehen, in diesem Jahr können sich Musical-Fans aus Auszüge aus immerhin zwei aktuellen Produktionen freuen: Es gibt ein Best of aus dem Musical MOZART!, das derzeit im Wiener Raimund Theater zu sehen ist. Wie immer tritt Helene Fischer zusammen mit den Musical-Darstellern auf und steht für MOZART! gemeinsam mit Hauptdarsteller Oedo Kuipers auf der Bühne. Einige Ausschnitte gibt es ebenfalls aus dem Hamburger Musical LIEBE STIRBT NIE – DAS PHANTOM II.

Die “Helene Fischer Show” wurde bereits in der letzten Novemberwoche im Berliner Velodrom aufgezeichnet. Um wie viel Uhr die Musical-Beiträge genau im TV zu sehen sind, lässt sich schwer abschätzen, die bisherige Programmplanung sieht vor, dass MOZART! als siebter Programmpunkt und LIEBE STIRBT NIE an 24. Stelle gezeigt wird; Änderungen vorbehalten.

Weitere Stargäste

Neben den Musical-Ensembles begrüßt Helene Fischer noch zahlreiche weitere Stargäste. So stellt zum Beispiel Sänger Brian Adams seine neue Single “We Did It All” vor. Auch Rea Garvey hat seine neue Single “Fire” mitgebracht. Helene Fischer tritt außerdem gemeinsam mit Lena Meyer-Landrut auf, Geiger David Garrett und die Band The BossHoss sind ebenfalls zu Gast. Oonagh, Pur-Sänger Hartmut Engler sowie Ausschnitte aus den Inszenierungen “Irish Celtic” und “Sinatra & Friends” ergänzen das Programm. Außerdem singt Helene Fischer gemeinsam mit Andrea Bocelli “Don't Cry For Me Argentina” aus dem Musical EVITA – auf Italienisch.

 

Kategorie: Allgemein

Autor: S. Gerdesmeier (19.12.2015)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen