Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Tony Awards 2014: Die Gewinner des Abends

Es war eine heiße Nacht – auch für die Musical- und Theaterbranche in New York. Zum 68. Mal wurden hier die renommierten Tony Awards verliehen. Welche Musicals konnten sich über einen Preis freuen, welche Darsteller wurden ausgezeichnet? Musical1 stellt einige der Gewinner vor.

Teile diesen Beitrag

Tony Awards
Tony Awards © Stage Entertainment

ROCKY wird für das beste Szenendesign ausgezeichnet

Moderiert wurde der Abend von einem sichtlich gut aufgelegtem Hugh Jackman. Bei der versammelten Prominenz im Saal wehte tatsächlich ein klein wenig Oscar-Flair durch das — Für die Theater- und Musical-Szene haben die Tony Awards auch eine ähnliche Bedeutung wie die Oscars für die Filmbranche. Allerdings werden nur Produktionen berücksichtigt, die in einem der 39 Broadway-Theater gezeigt werden. Off- oder Off-Off-Broadway-Inszenierungen haben keine Chance auf eine Nominierung.

Wenige Überraschungen

So glamourös die Show auch war: Der Abend bot in den Hauptkategorien dann aber wenige Überraschungen. Als bestes Musical wurde A GENTLEMAN’S GUIDE TO LOVE AND MURDER ausgezeichnet, als bestes Revival eines Musicals HEDWIG AND THE ANGRY INCH. Bester Darsteller in einem Musical wurde Neil Patrick Harris für seine Rolle als Transvestit in eben diesem Musical. Seine Kollegin Jessie Mueller erhielt die Trophäe für ihre Performance in BEAUTIFUL: THE CAROL KING MUSICAL. Mit dieser Wertung spiegeln die Tony Awards die Vergabe der Drama League Awards wieder. Auch dort hatten bereits A GENTLEMAN’S GUIDE TO LOVE AND MURDER und HEDWIG AND THE ANGRY INCH die Nase vorn. ROCKY, das Hamburger Musical am Broadway, konnte sich immerhin eine Auszeichnung für das beste Szenendesign eines Musicals sichern. Alle weiteren Gewinner sowie zahlreiche Fotos vom roten Teppich und von der Verleihung gibt es natürlich auf der Tony Awards Website.

Die Gewinner-Musicals genauer angesehen

Wer sind nun die glücklichen Siegen, was zeichnet die Gewinner-Musicals aus? A GENTLEMAN’S GUIDE TO LOVE AND MURDER ist eine Musical-Komödie mit kriminalistischen Anklängen von Robert L. Freedman, mit Songtexten von Steven Lutvak. Monty Navarro findet heraus, dass er in Wirklichkeit einer reichen Familie angehört. Allerdings steht er in der Erbfolge auf einem der unteren Plätze. Wie arbeitet man sich da hoch? Natürlich indem man die lästige Konkurrenz nach und nach beiseite schafft. Das Musical basiert auf dem 1907 erschienenen Roman Israel Rank: the Autobiography of a Criminal von Roy Horniman. A GENTLEMAN’S GUIDE TO LOVE AND MURDER wurde nicht nur mit einem Tony Award ausgezeichnet: Für sein Script erhielt Robert L. Freedman ebenfalls eine der begehrten Trophäen, Darko Tresnjak wurde für die beste Regie ausgezeichnet, Linda Chos Kostüme erhielten ebenfalls einen Award.

HEDWIG AND THE ANGRY INCH ist bereits ein Klassiker unter den Broadway-Musicals. Erstmals wurde das Stück 1997 am Off-Broadway. 2001 wurde das Musical verfilmt. Im Mittelpunkt steht die Rock-Queen Hedwig – geboren als Hansel in Ost-Berlin. Das Musical erzählt den Weg von Hansel zu Hedwig, ihre Rivalität zu dem wesentlich erfolgreicheren Rockstar Tommy Gnosis, untermalt von 1970er Jahre Glam Rock. Das Buch zum Musical stammt von John Cameron Mitchel, Musik und Songexte von Stephen Trask. Neil Patrick Harris, der die Tony Awards selbst bereits viermal moderiert hat, wurde für seine Titelrolle ebenfalls mit einem Award bedacht. In Deutschland ist der Schauspieler vor allem für seine Rolle in How I Met Your Mother bekannt. Nicht nur seine Leistung überzeugte: Lena Hall nahm den Tony Award als beste Nebendarstellerin mit nach Hause, außerdem gab es einen Preis für das beste Lichtdesign.

Kategorie: Broadway

Autor: S. Gerdesmeier (09.06.2014)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen