Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

TEST – THE ROCK OPERA in Basel

Nichts weniger als die Auferstehung der Rock-Oper möchte das Projekt TEST aus Basel sein. Weltbekannte Rock-Stars sollen zusammen mit Opernsängern und Musical-Darstellern auftreten, um ein einmaliges musikalisches Erlebnis auf die Bühne zu bringen. In der Scala Basel ist das Ergebnis zwischen dem 20. Februar und dem 6. März 2016 zu sehen.

Teile diesen Beitrag

Test - The Rock Opera
Test – The Rock Opera © Test The Rock Opera

Science Fiction-Geschichte mit kraftvollem Rock

Von der kraftvollen Eröffnungsnummer bis hin zur Power-Ballade am Ende möchte TEST – THE ROCK OPERA, ein Projekt der Happyville Productions, vor allem ein fulminantes musikalisches Erlebnis sein. Rock-Musiker, Musical-Darsteller und Opernsänger kommen zusammen, um diese Vision umzusetzen. Begleitet werden sie von einer Rock-Band und einem kleinen Orchester. Die Geschichte von TEST – THE ROCK OPERA führt das Publikum in die Zukunft: In Happyville ist jeder Einwohner genetisch optimiert. Perfektion macht glücklich, nur vollständige Gesundheit ist erwünscht. Eine starke junge Frau allerdings verfügt über keine genetische Optimierung und stellt die Glaubensgrundsätze der Gemeinschaft auf den Kopf. “Imbrace imperfection” – man muss eben nicht perfekt sein, um das Glück zu finden, lautet die Botschaft.

Die Entwicklungsarbeit für die Rock-Oper begann bereits im Jahr 2011. Krista Jaquet und James Sievert schrieben das Buch, Jakob Vinje komponierte die Musik. Darsteller Daniel Raaflauf produziert die Show zusammen mit Jaquet und Sievert. Hannah Price führt Regie, Clemens Bötel und Christine Archer-Lockwood übernehmen die musikalische Leitung. Für eindrucksvolle visuelle Effekte ist Jussi Hyttinen verantwortlich, die Kostüme stammen von Claudia Ott.

Die Besetzung:

  • Marc Storace – Luke, genetisch optimierter Mensch, der nach 130 Jahren Selbstmord begangen hat
  • Anne Maria Schmid – Sophie, eine junge Frau ohne genetische Optimierung
  • Benjamin Fröhlich – Mike, ein Schutzengel
  • Martin Sommerlatte – Dr. Cunningham, Gründer und bedeutende Persönlichkeit von Happyville
  • Lisa Greslehner – Tina, als Knochenmarkspender für ihren Bruder geboren
  • Daniel Raaflaub – Tony, Designer Baby
  • Stefan Raaflaub – Alex, Designer Baby und Tonys Zwillingsbruder
  • Sven Olaf Denkinger – Mr. Conrad, Swing
  • Sylvia Heckendorn – Mrs. Conrad
  • Andres Esteban – Tim
  • Oliver Polenz – Cover Alex/Kevin
  • Adrian Kroneberger – Sophies Vater
  • Christoph Wettstein – Boss God
  • Sarah Kappeler – Hot God
  • Massimo Camizzi – Geek God
  • Kira Primke – Cool God
  • Ariane Wildberger – Constable
  • Rebekka Egli – Mrs. Clark/Swing
  • Jean-Marie Viller – Cover Luke/Happyvillers
  • Akaine Ghosh – Happyvillers
  • Leah Leuenberger – Happyvillers
  • Rhea Seliger – Happyvillers

Tickets gibt es in der Schweiz bereits im Vorverkauf. Ein kleiner Vorgeschmack als Video:

 

 

Kategorie: Allgemein

Autor: S. Gerdesmeier (17.11.2015)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen