Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

SPAMALOT in Bochum und Innsbruck

Monty Pythons Musical-Version ihres Films "Die Ritter der Kokosnuss" feiert diese Woche gleich zweimal Premiere: Am 11. September nimmt das Schauspielhaus Bochum SPAMALOT ins Programm, einen Tag später beginnen die Ritter der Tafelrunde am Tiroler Landestheater in Innsbruck die Suche nach dem Heiligen Gral.

Teile diesen Beitrag

Schauspielhaus Bochum
Schauspielhaus Bochum © Jürgen Landes Foto: Jürgen Landes

Auf der Suche nach dem Heiligen Gral

Sie klappern wieder mit den Kokosnüssen: Herrlich absurd geht es ab September sowohl in Bochum als auch in Innsbruck zu. Aus ihrem Film “Die Ritter der Kokosnuss” hat die britische Komikertruppe Monty Python 2004 das Musical SPAMALOT gemacht. Buch und Liedtexte schrieb Monty Python-Mitglied Eric Idle, die Musik komponierte er zusammen mit John du Prez. Das Musical folgt dem Original-Drehbuch des Films: König Artus möchte das geteilte Königreich England vereinen. Doch zuvor schickt ihn Gott noch auf die Suche nach dem Heiligen Gral. Zusammen mit seinem treuen Diener Patsy macht sich Artus auf und sammelt unterwegs eine treue Schar von Rittern um sich: Sir Robin, Sir Lancelot, Sir Galahad und der Ritterlehrling Sir Bedevere begleiten ihren König. Auf ihrer Suche treffen die Gefährten auf den Schwarzen Ritter, auf Prinz Herbert, den sie vor einer ungewollten Hochzeit retten müssen, auf die Ritter vom Ni und auf das Kaninchen des Todes. SPAMALOT wurde 2004 am Broadway uraufgeführt und für 14 Tony Awards nominiert.

SPAMALOT am Schauspielhaus Bochum

Das Schauspielhaus Bochum zeigt das Musical vom 11. September 2015 bis zum 14. Juni 2016. Christian Brey inszeniert, Tobias Cosler hat die musikalische Leitung inne, Anette Hachmann kreierte Bühnenbild und Kostüme. Es spielen:

  • König Artus: Matthias Redlhammer
  • Sir Robin / Wache 1 / Bruder Maynard: Michael Kamp
  • Sir Lancelot / französischer Spötter / der Ritterfürst vom NI / Tim der Zauberer: Jan Krauter
  • Patsy / Wache 2: Ronny Miersch
  • Sir Galahad / Dennis / Prinz Herberts Vater / der schwarze Ritter: Dennis Herrmann
  • Sir Bedevere / Bürgermeister / Dennis Galahads Mutter / Concorde: Nils Kreutinger
  • Die Fee aus dem See: Kira Primke
  • Historiker / Der Noch-Nicht-Tote-Fred / Französische Wache / Fahrender Sänger / Prinz Herbert: Daniel Stock

Begleitet werden sie von einer Band bestehend aus Bernd Bolsinger, Tobias Cosler, Gregor Hengesbach, Volker Kamp, Lars Kuklinski, Ralf Neuhaus, Oliver Siegel und Jan-Sebastian Weichsel.

Tickets kaufen
Tickets kaufen

Monty Pythons Musical am Tiroler Landestheater Innsbruck

In Innsbruck gibt es SPAMALOT am Tiroler Landestheater zwischen dem 12. September 2015 und dem 29. Januar 2016 zu sehen. Mareike Zimmermann übernimmt hier die Inszenierung, die musikalische Leitung hat Hansjör Sofka inne, Bühnenbild und Kostüme stammen von Isabel Graf. Karten gibt es über das Landestheater. Es spielen:

  • König Artus / Wache 2 / Finne / Boy: Kristoffer Nowak
  • Patsy / Finne / Boy: Jan-Hinnerk Arnke
  • Sir Lancelot / Dennis Galahads Mutter / Franzose / Der Ritterfürst vom Ni / Tim der Zauberer / Finne: Timo Senff
  • Sir Robin / Historiker / Französischer Spötter / Concorde / Boy: Benjamin Schardt
  • Dennis, Sir Galahad / Prinz Herberts Vater / Bruder Maynard / Finnen-Bürgermeister / Boy / Musikant: Jan Schreiber
  • Sir Bedevere / Finne / Prinz Herbert / Der noch-nicht-tote Fred / Fahrender Sänger / Mönch: Denis M. Rudisch
  • Sir Bors (“Sir Sir”) / Schwarzer Ritter / Wache 1 / Finne / Boy / Brückenwächter / Ni-Volk / Mönch: Andreas Mittermeier
  • Die Fee aus dem See / Mönch: Henriette Schreiner
  • Leichen / Seejungfrauen / Burgfräulein / Franzosen / Ni-Volk / Bräute / Stagemanager / Musikanten: Christina Gößlbauer, Alisa Riccobene
  • Stimme Gottes: Gregor Bloéb (off)

Kategorie: Stadttheater,Theater Eigenproduktionen

Autor: S. Gerdesmeier (07.09.2015)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen