Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

SOS Kinderdorf zu Besuch bei STARLIGHT EXPRESS

Das Musical STARLIGHT EXPRESS und der Pro7 Red Nose Day – das ist schon seit Jahren eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Wie jedes Jahr, sammelte das Musical-Ensemble auch beim Tag der offenen Tür 2014 wieder fleißig Spenden – und besuchte das SOS Kinderdorf Lippe, um den Scheck zu überreichen. Am 30. November kamen die Kids zum Gegenbesuch nach Bochum.

Teile diesen Beitrag

Kinder beim STARLIGHT EXPRESS Open Day
Kinder beim STARLIGHT EXPRESS Open Day © Jens Hauer

Mehr als 100.000 Euro für die Kids

Nicht nur beim Tag der offenen Tür zeigt das Ensemble von STARLIGHT EXPRESS sich einsatzbereit. Auch nach den Vorstellungen sammeln die Darsteller jeweils Spenden – und das Publikum gibt gern, wissen viele Zuschauer doch, dass das Geld traditionell der Aktion Red Nose Day zukommt. STARLIGHT EXPRESS unterstützt durch den Red Nose Day zudem ein Projekt in direkter Nähe: das SOS Kinderdorf Lippe in Schieder-Schwalenberg. Die Spenden kommen also garantiert bei denen an, die sie brauchen.

Spenden persönlich überreicht

STARLIGHT EXPRESS ist laut Guiness Buch der Rekorde das Musical mit den meisten Zuschauern; mehr als 15 Millionen Menschen sahen das Musical allein in Bochum. Bei so vielen Fans kam im Laufe der Jahre natürlich auch eine riesige Summe an Spendengeldern zusammen: Insgesamt mehr als eine Million Euro konnte der offizielle Sponsor den Organisatoren des Red Nose Days bereits überreichen. Über 100.000 Euro kamen in diesem Jahr zusammen. Das Ensemble übergibt die Spenden auch persönlich. Im Herbst reisten so die Darsteller von Papa, Greaseball und Co. Nach Schieder-Schwalenberg, zusammen mit der TV-Moderatorin und Red Nose Day Botschafterin Francisca Urio. Natürlich überreichten sie dort nicht einfach nur einen Scheck: Das Ensemble übte mit den Kids Rollschuhlaufen und studierte einige Lieder aus dem Musical ein.

Nach den aufregenden Erlebnissen gab es noch ein weiteres Highlight für die Kids: Das Ensemble lud sie ein, das Musical STARLIGHT EXPRESS in Bochum zu besuchen. Am 30. November waren die jungen Fans nun zu Gast und konnten die farbenfrohe Show hautnah erleben. Ein besonderes Ereignis für die Kinder im Publikum, aber auch für das Ensemble, das seine kleinen Fans noch einmal in den Arm nehmen konnte.

Kategorie: Starlight Express

Tags:

Autor: S. Gerdesmeier (02.12.2014)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen