Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Ronan Keating wird Musical-Star

Im November bekommt das Musical ONCE am Londoner West End prominente Verstärkung: Ronan Keating, ExBoyzone-Mitglied und erfolgreicher Pop-Sänger, übernimmt die Rolle des Guy. Für Keating ist die Musical-Rolle eine Herausforderung, hat für ihn aber auch persönliche Bedeutung: ONCE spielt in Dublin, der Heimatstadt des Sängers.

Teile diesen Beitrag

Ronan Keating
Ronan Keating © Eva Rinaldi – Flickr.com

Ex-Boyzone-Sänger ab November beim Musical ONCE in London

Mit der Band Boyzone ist er berühmt geworden, anschließend hat er als Solo-Künstler Erfolge gefeiert, nun zieht es ihn auf die Musical-Bühne: Ab dem 17. November 2014 steht Ronan Keating für das Musical ONCE im Londoner West End auf der Bühne. Dort wird er die Hauptrolle des Guy spielen.

Das Musical basiert auf dem gleichnamigen irischen Independent-Film, der 2006 zum Überraschungserfolg wurde. Ein namenloser Protagonist, nur Guy genannt, repariert im Laden seines Vaters Staubsauger und verdient sich seinen Lebensunterhalt nebenher als Straßenmusiker. Sein großer Traum ist es, einmal als Profi-Musiker Karriere zu machen. Als er eine tschechische Emigrantin trifft, die zunächst als Blumenverkäuferin, dann als Putzfrau bei einer reichen Familie arbeitet, traut er sich, an seine Träume zu glauben und diese in die Realität umzusetzen. Der Film wurde 2008 mit dem Oscar für den besten Song prämiert; das Musical feierte 2011 Off-Broadway Premiere und zog 2012 an den Broadway um. In London ist ONCE seit April 2013 am West End zu sehen, derzeit im Phoenix Theatre. Im April erhielt das Musical zwei Olivierawards.

Keatings erster Musical-Auftritt

ONCE spielt in Dublin, Ronan Keatings Heimatstadt. Entsprechend stolz zeigt sich Keating, diese Rolle übernehmen zu dürfen. ONCE sei als Musical ganz anders als alles, was er bisher gesehen habe, sagt der Sänger in der offiziellen Presseerklärung. Die Musical-Rolle sei aber auch eine große Herausforderung, immerhin habe er noch nie am Londoner West End gespielt.

Keating startete seine Musikkarriere 1993, mit der international erfolgreichen Boygroup Boyzone, die weltweit über 25 Millionen Platten verkaufte. Als Solo-Künstler konnte Keating an diese Erfolge anknüpfen, verkaufte ebenfalls 20 Millionen Platten in der ganzen Welt. Seit vier Jahren ist er außerdem als Coach und Jury-Mitglied bei der australischen Ausgabe von X-Factor mit dabei; eine Aufgabe, die er auch in diesem Jahr wahrnehmen wird, bevor die Proben für ONCE beginnen.

Kategorie: Allgemein

Autor: S. Gerdesmeier (10.07.2014)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen