Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

PETER PAN – Das Musical – nicht nur für Kinder

So manches Mal möchte man dem Alltag entfliehen und sehnt sich nach der Unbeschwertheit des Kindseins zurück. Mal wieder was Verrücktes erleben ohne an Morgen zu denken. Wir von Muical1 haben uns das auch gewünscht und sind am vergangenen Sonntag mit PETER PAN - Das Musical nach Nimmerland geflogen.

Teile diesen Beitrag


Plakatmotiv Peter Pan ©Liberi Theater

Der Wunsch niemals erwachsen zu werden!

Sicher hat der ein oder andere schon einmal darüber nachgedacht: Wäre es nicht wundervoll immer Kind zu bleiben? In Sorglosigkeit und Unschuld Träume und spannende Abenteuer erleben?

Auch PETER PAN hat sich dies einmal gefragt und für sich beschlossen, niemals erwachsen zu werden. Jeder von uns kennt die Geschichte von PETER PAN, der mit den verlorenen Jungs auf der Insel Nimmerland lebt. Wir kennen seine Freunde Wendy, Tinker Bell und die Abenteuer, die sie gemeinsam gegen Kapitän Hook und die Piraten bestehen.

PETER PAN ist wohl der herausragendste Held innerhalb der Kinderliteratur. Er ist der Held aller Kindsköpfe.

PETER PAN – Das Musical, ein Erlebnis für Groß und Klein

Wir haben uns am vergangenen Wochenende mit nach Nimmerland nehmen lassen. Im Berliner Admiralspalast war das Tourmusical PETER PAN – Das Musical zu Gast. Um es vorweg zu sagen, es war ein überaus gelungenes Abenteuer, mit der Cast vom Liberi Theater für Kinder.

Mit liebevoll gestalteter, zweckmäßiger und gut inszenierter Lichtperformance innerhalb der Bühnendeko eines Tourmusicals, wurden wir Zeuge des doch ganz normalen Alltages von Wendys Familie. Regeln, Verpflichtungen! Wir kennen das alle nur zu gut aus unseren eigenen alltäglichen Aufgaben.

Als Wendys Eltern dann auch noch am Abend an einem auswärtigen Essen teilnehmen müssen und Wendy allein in ihrem Bett träumt, bekommt sie Besuch von PETR PAN. Er erzählt ihr von Nimmerland und den verlorenen Jungs und dass er niemals erwachsen werden will. Wendy ist begeistert und das nicht nur von Peters Geschichten

Als dann auch noch PETER PANs Fee Tinker Bell aus dem Schrank kullert, quirlig und frech, beschließt Wendy, sehr zum Leidwesen von Tinker Bell, die beiden nach Nimmerland zu begleiten.

Dort angekommen, soll Wendy den verlorenen Jungs die Mutter ersetzen, Geschichten vorlesen und dafür sorgen, dass diese zeitig ins Bett kommen. Aber sie haben die Rechnung ohne Kapitän Hook, seinen trottligen Piraten und ohne das tickende Krokodil gemacht. Gemeinsam bestehen sie alle Abenteuer.

Nach all diesen Erlebnissen stellt sich für Wendy allerdings die Frage, ob sie immer ein Kind bleiben möchte? Sie merkt, wie sehr sie ihre Eltern vermisst. Sie muss sich entscheiden…. und wie sollte es anders sein, es gibt ein HAPPY END für alle.

Humorvolles, spannendes Kindermusical für die ganze Familie

Wie auch in den Jahren zuvor ist es dem Team von Liberi Theater für Kinder auf wundervolle Art und Weise gelungen, die Kleinen und die Großen nach Nimmerland zu entführen. Für gut zweieinhalb Stunden wurden wir verzaubert und konnten dem Alltag entfliehen. Einprägsame Musik mit gut verständlichen Texten dargeboten von einer sechsköpfigen Cast in liebevoll gestalteten Kostümen. Das gut durchdachte Bühnenbild gab dazu noch Spielraum für Fantasie und Kreativität. Durch geschickte Interaktion wurde das Zielpublikum mit in das Stück einbezogen. So konnte z.B. Tinker Bell nur durch die Hilfe aller Kinder im Saal bei einem der gefährlichen Abenteuer gerettet werden. Aber auch die anwesenden Erwachsenen konnten für ein paar Stunden wieder das Kind in sich zum Leben erwecken.

Keine Zwänge, keine Erwartungen – einfach nur Spaß, Freude, Geborgenheit

In einem Kinder-Musical das Publikum zu begeistern, ist eine der anspruchsvollsten Aufgaben für jeden Darsteller. Kinder sind wohl das schwierigste Publikum überhaupt. Wenn es nicht gelingt, sie gleich von Anfang an in den Bann des Stückes zu ziehen, werden sie ungeduldig und uninteressiert.

Wir konnten beobachten, dass dies überaus grandios gelungen ist. Es gab keine Längen, keine Langeweile immer wieder lustige Gags. Die kleinen Fans tanzten spontan an ihren Plätzen, sprangen vor Freude und Begeisterung mittendrin auf. Sie kuschelten sich bei Gefahr schnell mal in Muttis Arm und halfen PETER PAN und seinen Freunden lautstark im Kampf gegen Kapitän Hook. Es war wunderbar zu sehen, wie Kinder Freude ausleben können, ohne dass sich der Zuschauer auf dem Nebenplatz gestört fühlt, weil jemand vor Begeisterung mitten in der Vorstellung aufspringt. Erinnern wir uns doch, dass im “Erwachsenen”-Theater schon Standing Ovations von einigen als störend beim Schlussapplaus empfunden werden.

Was ist nun die Moral von der Geschichte?

Man kann erwachsen werden, ohne seine kindliche Unbeschwertheit völlig abzulegen. Jeder sollte sich sein kleines Nimmerland behalten. Mit ein wenig Fantasie, Vorstellungskraft und Mut zu nicht Alltäglichem kann jeder immer mal wieder in sein Nimmerland entfliehen. Wir alle sollten hin und wieder ein wenig von der ungezwungenen Kindheit zurückholen. Wir müssen uns nur immer wieder daran erinnern und es nicht im täglichen Alltagsgeschehen verschwinden lassen.

Autogrammstunde inbegriffen

Im Anschluss an die wundervolle Show hatten die kleinen Fans Gelegenheit, ihre Helden noch hautnah zu erleben. Im Foyer hatten sich alle Darsteller zur Autogrammstunde eingefunden. Es war möglich, eine CD zu erwerben und im vorliegenden Programmheft ist ein PETER PAN Plakat integriert. Beliebtestes Fotomotiv: PETER PAN und natürlich Kapitän Hook. Stolz und überglücklich verließen die kleinen Helden dann das Theater, plappernd, singend – einfach WUNDERBAR.

Wer jetzt Lust bekommen hat sich in die Welt der Märchen und Abenteuer entführen zu lassen, dem sei der umfangreiche Tourplan von Liberi Theater für Kinder empfohlen. Neben PETER PAN gibt es dort noch andere wunderbare Stücke aus der Welt der Kindheit an verschiedenen Orten zu entdecken. Vorbeischauen und sich begeistern lassen. Es lohnt sich wirklich.

Tickets und Termine für PETER PAN
Tickets und Termine für PETER PAN

 

Kategorie: Tour Musicals

Tags:

Autor: I. Marquardt (08.03.2017)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen