Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Opulente Premiere für LIEBE STIRBT NIE

Gestern kehrte das Phantom nach Hamburg zurück: Während DAS PHANTOM DER OPER bald in Oberhausen gastiert, ist die Fortsetzung LIEBE STIRBT NIE im Stage Operettenhaus in der Hansestadt zu sehen. Die deutsche Erstaufführung feierten die anwesenden Gäste opulent. Auch zahlreiche Prominente wollten nicht verpassen, wie es mit der Liebesgeschichte zwischen dem Phantom und Christine weitergeht.

Teile diesen Beitrag

Liebe stirbt nie - Andrew Lloyd Webber und Ensemble
Liebe stirbt nie – Andrew Lloyd Webber und Ensemble © Stage Entertainment/ Morris Mac Matzen

Standing Ovations für die PHANTOM-Fortsetzung

Mit minutenlagen Standing Ovations feierte das Publikum gestern, am 15. Oktober, die Premiere von LIEBE STIRBT NIE im Stage Operettenhaus. Die Hauptdarsteller Gardar Thor Cortes und Rachel Annne Moore sowie das gesamte Ensemble eroberten die Herzen des Premierenpublikums. Auch Komponist Andrew Lloyd Webber war anwesend. “Es ist die Essenz einer sehr romantischen Liebesgeschichte. Einerseits sehr traurig, anderseits sehr erhebend – ich will nicht zu viel verraten – kommen Sie einfach vorbei und erleben Sie es selbst!” so beschreibt er das Musical.

Reaktionen der Zuschauer

Zu den Stargästen gehörte unter anderem Ornella Muti. Die italienische Schauspielerin zeigte sich begeistert von der Produktion: „Diese Stück hat alles! Ein schöner Mann und er hat viel Liebe zu geben. An wen, das entdecken Sie im Laufe des Stücks…“ Auch Moderatorin und Schauspielerin Miriam Pielhau war gekommen. Gerade erst hat sie selbst ihr Musical-Debüt in BURNOUT gegeben (hier ist sie im Musical1.de Podcast zu hören), bei LIEBE STIRBT NIE konzentrierte sie sich ganz aufs Zusehen und Zuhören. “Das ganze Stück ist so unglaublich leidenschaftlich! Ich finde, dass Sir Andrew da einen ganz großen Wurf gemacht hat! Und für mich ist die Musik noch viel schöner als beim ersten Teil!” Schauspielerin Sila Sahin verzauberte ebenfalls vor allem die Musik: “Ich finde, dass Phantom & Christin super gut zusammen gesungen haben! Das alles ist musikalisch so toll umgesetzt, so aufregend und leidenschaftlich.”

Im Stage Operettenhaus in Hamburg kann sich nun jeder selbst davon überzeugen, ob die Fortsetzung zum PHANTOM DER OPER gelungen ist. Tickets gibt es hier:

Tickets kaufen
Tickets kaufen

Kategorie: Liebe stirbt nie

Tags:

Autor: S. Gerdesmeier (16.10.2015)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen