Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Abwechslung in der Musicalstadt Neunkirchen

Neunkirchen im Saarland beschreibt sich selbst als Musicalstadt. In diesem Jahr werden dort gleich mehrere Produktionen zu sehen sein. Alle werden auf die Bühne gebracht von talentierten Nachwuchskünstlern. Entweder vom stadteigenen Musical Projekt oder dem gemeinnützigen Verein IntensivTheater,

Teile diesen Beitrag

Jesus Christ Superstar in der Inszenierung des IntensivTheater
Jesus Christ Superstar Inszenierung IntensivTheater © Tim Ganter

IntensivTheater macht Kultur zum Erlebnis

“Ein inspirierendes Theater zu kreieren und junge Erwachsene im Bereich Kunst und Kultur fördern”, so beschreibt IntensivTheater e.V. auf seiner Homepage das Ziel des Vereins. Nicht nur die Bühnenshow soll dem Besucher ein Erlebnis bieten auch das Drumherum einer Abendveranstaltung soll zum Beispiel mit kreativem Fingerfood aufgepeppt werden. Dass das gut angenommen wird, zeigt allein die Tatsache, dass das Musical JESUS CHRIST SUPERSTAR bereits elf erfolgreiche Vorstellungen in Rheinland-Pfalz und im Saarland hinter sich hat. Nun zeigt das Ensemble des Vereins das Stück erneut für zwei Vorstellungen am 02. und 03. Juni in der neuen Gebläsehalle Neunkirchen. Für das Stück DER KLEINE HORRORLADEN, das ab Herbst aufgeführt werden soll, sucht man aktuell noch Darsteller und Darstellerinnen. Den Castingaufruf und weitere Informationen über das IntensivTheater findet man auf der Homepage.

 Musical Projekt Neunkirchen wagt sich an den Broadway

Das Hausrecht in der neuen Gebläsehalle Neunkirchen nutzt das stadteigene Musical Projekt. Seit 2002 stehen junge Nachwuchstalente auf der Bühne und leisten Erstaunliches. Nachdem in den letzten Jahren mit STUMM und STEAM eigene Stücke aufgeführt wurden, geht das Musical Projekt nun erstmals den Weg Richtung Broadway. Ab dem 11. August wird das Musical THE PRODUCERS in Neunkirchen und erstmals in Deutschland von einem Amateurprojekt aufgeführt werden. THE PRODUCERS basiert auf dem Film “Frühling für Hitler” aus dem Jahr 1968. Ein Produzentenduo will am Broadway Stücke aufführen, um sie gleich nach der Premiere abzusetzen und die Investorengelder als Gewinn zu behalten. Doch bereits die erste “Flop-Planung” wird unerwartet zum Erfolg. Die deutschsprachige Aufführung hatte THE PRODUCERS am 30. Juni 2008 im Ronacher Theater in Wien und war danach in dieser Produktion auch in Berlin zu sehen. Ob es in Neunkirchen zum Flop oder zum Top Erfolg kommt, wird sich bei den insgesamt acht Terminen im August zeigen. Die Karten sind bereits im Vorverkauf und über die Homepage zu bestellen.

Kategorie: Stadttheater

Tags:

Autor: N. Kroj (18.05.2017)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen