Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Musical-Topliste: Die 5 Dauerbrenner

Hier sind sie, die Dauerbrenner unter den Musicals, die sich gleich mehrere Jahrzehnte an einem Spielort halten können. Welche Shows begeistern schon seit langer Zeit in ein- und demselben Theater? Diese Frage beantwortet die aktuelle Topliste von Musical1.de.

Teile diesen Beitrag

Das Phantom der Oper Logo
Das Phantom der Oper Logo Phantom Keyvisual © Stage Entertainment

Welche fünf Musicals halten sich besonders lange in einem Theater?

Es gibt Musicals, die begeistern die Menschen seit Jahren und Jahrzehnten – so sehr, dass sie sich sogar überdurchschnittlich lange an ein und demselben Theater halten. In dieser Topliste sehen wir uns die fünf Produktionen an, die zu den ganz großen Dauerbrennern gehören. Ausschlaggebend für die Wertung ist dabei, wie viele Jahre die Musicals an einem einzelnen Theater verweilten oder sogar bis heute noch zu sehen sind. Die allgemeine Zahl der Aufführungen ist für diese Wertung nicht relevant.

1. THE FANTASTICKS

Platz 1 der Topliste ist vermutlich eine Überraschung, gehört das Musical THE FANTASTICKS doch nicht zu den großen Broadway- oder West End Produktionen, sondern fand sein Publikum am Off-Broadway. Dort überzeugte die Show allerdings durch unvergleichliche Ausdauer: Am 3. Mai 1960 feierte das Musical am Sullivan Street Playhouse Premiere – und blieb dort bis zum 13. Januar 2002. Das macht 42 Jahre an nur einem Theater, 17.162 Aufführungen an einem Spielhaus. Und der Erfolg von THE FANTASTICKS ist bis heute ungebrochen: 2006 hob sich zum ersten Mal der Vorhang für das Musical im The Snapple Theater Center, wo es auch heute noch zu sehen ist. Das Musical mit Musik von Harvey Schmidt und Songtexten von Tom Jones dreht sich um zwei Nachbarn, die ihre Kinder miteinander verkuppeln wollen. Dafür inszenieren sie mit der Hilfe einiger reisender Schauspieler eine waghalsige Entführung – was die Kinder allerdings herausfinden, woraufhin sie ihre eigenen Wege gehen.

2. DAS PHANTOM DER OPER

Ein Doppelrekord: Das Musical, was sich länger als jedes andere am Broadway halten konnte, stammt aus der Feder von Andrew Lloyd Webber. DAS PHANTOM DER OPER, auch in Deutschland ein Publikumserfolg und ein Dauerbrenner, feierte am 26. Januar 1988 am Broadway Premiere. Zu der Zeit war es bereits seit zwei Jahren am Londoner West End zu sehen. In New York fand das Phantom seine Heimat im Majestic Theater – und dort ist es auch heute noch zu sehen. Den Titel als am längsten gespieltes Musical am Broadway sicherte sich DAS PHANTOM DER OPER bereits am 9. Januar 2006, mit bis dahin 7.486 Aufführungen. Am Londoner West End konnte das Musical ebenfalls lange Zeit Rekorde halten: Am 9. Oktober 1986 wurde es zu ersten Mal im Her Majesty’s Theatre aufgeführt, 2014 läuft es hier bereits im 28. Jahr.

3. STARLIGHT EXPRESS

Starlight Express Finale

SE Finale © Jens Hauer

Ein anderer Rekordhalter ist seit mittlerweile 26 Jahren in Bochum zu sehen: Das Rollschuh-Musical, ebenfalls aus der Feder von Andrew Lloyd Webber, kam im Ruhrgebiet am 12. Juni 1988 zum ersten Mal zur Aufführung. Seitdem haben mehr als 15 Millionen Zuschauer das Musical hier schon gesehen, mehr als 10.100 Mal flitzten die Darsteller auf ihren Blades über die Bühne. Ein Ende ist nicht in Sicht – vielmehr lassen sich Ensemble und Crew immer wieder neue Highlights einfallen, um das Publikum zu begeistern.

4. CATS

CATS gehört sicherlich weltweit zu den beliebtesten Musicals. Seine Welturaufführung erlebte das Musical am 11. Mai 1981 am New London Theatre am Londoner West End. Dort wurde die Show bis ins Jahr 2002 hinein gespielt und verabschiedete sich erst nach 21 erfolgreichen Jahren und 8.950 Vorstellungen. Den Rang als Musical mit der längsten Laufzeit am West End sicherte sich die Show bereits acht Jahre nach der Premiere mit 3.358 Vorstellungen. Auch am Broadway wurde CATS zum Dauerbrenner: Nach der Premiere am 7. Oktober 1982 kam es hier bis zum 10. September 2000 zur Aufführung und galt als am längsten gespieltes Musical am Broadway, bis das PHANTOM DER OPER diesen Rekord schließlich einstellte.

5. LES MISÉRABLES

Gemessen an der Zahl der Vorstellung war kein anderes Musical bisher so lange am Londoner West End zu sehen wie LES MISÉRABLES: Schon seit dem 8. Oktober 1985 läuft es in Englands Hauptstadt ununterbrochen, mehr als 11.900 Vorstellungen waren bis August 2014 zu sehen. Allerdings wechselte die Show innerhalb dieser Zeit gleich zweimal das Theater und kommt daher in dieser Rangliste nur auf Platz 5. Seine Premiere feierte das Musical im RSC Barbican Theater, zog im Dezember desselben Jahres allerdings bereits ins Palace Theatre um. Dort war LES MISÉRABLES ganze 19 Jahre lang auf der Bühne zu sehen, bis es 2004 im kleineren und intimeren Queens Theatre eine neue Heimat fand.

Kategorie: Toplisten

Tags: ,

Autor: S. Gerdesmeier (15.09.2014)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen