Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Musical-Monatsrückblick Mai 2015

Im Mai 2015 machte vor allem eine Musical-Nachricht Schlagzeilen: Das Deutsche Theater München holt 2016 den TANZ DER VAMPIRE wieder zurück nach Deutschland. Darauf haben die Fans natürlich lange gewartet. Was ist darüber hinaus im Mai noch in der Musical-Welt passiert? Wichtige Nachrichten und Kritiken haben wir hier im Monatsrückblick.

Teile diesen Beitrag

Musical Monatsrückblick

Die Musical-News im Mai 2015

Der TANZ DER VAMPIRE kommt zurück nach Deutschland

Es war wahrscheinlich die Nachricht des Monats, wenn nicht des Jahres für Musical-Fans: Die Vampire kommen zurück nach Deutschland. Drei Jahre, nachdem sich der TANZ DER VAMPIRE aus dem Stage Theater des Westens in Berlin verabschiedet hat, holt das Deutsche Theater München das Musical 2016 wieder auf eine deutsche Bühne. Wann es genau so weit sein wird, steht derzeit noch nicht fest. Das Deutsche Theater München möchte den Vorverkaufsstart aber so schnell wie möglich bekannt geben. Der TANZ DER VAMPIRE ist auch nicht das einzige Musical-Highlight, welches das Theater für 2016 angekündigt hat: Auch JESUS CHRIST SUPERSTAR soll in München laufen.

Neue Darsteller für ALADDIN

Stefan Tolnai

© Karim Khawatmi

Im April hat Stage Entertainment bereits die Hauptdarsteller für die deutsche Erstaufführung des Disney-Musicals ALADDIN bekannt gegeben: Richard Salvador-Wolff spielt die Titelrolle, Myrthes Monteiro die Prinzessin Jasmin. Jetzt sind zwei weitere Darsteller bekannt, die mit ihnen auf der Bühne stehen werden: Stefan Tolnai schlüpft in die Rolle von Aladdins Freund Babkak. Und als Bösewicht Jafar wird Ethan Freeman auf der Bühne stehen. Die Premiere von ALADDIN findet am 15. Dezember 2015 im Stage Theater Neue Flora in Hamburg statt.

Wer spielt bei CHESS in Chemnitz?

Roberta Valentini

© Björn Schmidt – wikipedia.de

Ab dem 10. Oktober 2015 zeigt das Theater Chemnitz CHESS, das Schach-Musical mit der Musik der ehemaligen ABBA-Mitglieder Björn Ulvaeus und Benny Andersson sowie Songtexten von Tim Rice. Die Inszenierung ist prominent besetzt: Als US-amerikanischer Schachspieler Frederick Trumper ist Patrick Stanke zu sehen, Matthias Otte übernimmt die Rolle seines russischen Rivalen. ELISABETH-Darstellerin Roberta Valentini ist als Florence Vassy mit dabei, die schöne Frau, die zwischen den beiden Männern steht. Ebenfalls mit auf der Bühne: Roberta Valentinis ELISABETH-Kollege Mischa Mang als Arbiter. Die vollständige Besetzung gibt es hier.

Prominent besetzt: JESUS CHRIST SUPERSTAR in Basel

Alexander Klaws

Klaws © Ennah – wikimedia.commons.org

Ab Januar 2016 geht es für CHESS-Hauptdarsteller Patrick Stanke dann nach Basel. In der Schweiz steht er als Judas für JESUS CHRIST SUPERSTAR auf der Bühne. In der Hauptrolle als Jesus zu sehen: Alexander Klaws. Der spielte den Part bereits in der gefeierten Inszenierung in Dortmund. Sein Engagement in Basel ist für Klaws die erste Musical-Hauptrolle außerhalb Deutschlands. Premiere feiert JESUS CHRIST SUPERSTAR am 23. Januar.

Musicals und Shows in der Kritik

Copyright: Oliver Dietze

Copyright: Oliver Dietze

Im Mai waren unsere Musical1-Redakteure wieder in ganz Deutschland unterwegs, um sich neue und länger laufende Shows für Euch anzusehen. Am Saarländischen Staatstheater feierte nach 17 Jahren Frank Nimsgerns Musical PARADISE OF PAIN Wiederaufführung. In den Hauptrollen gab es unter anderem Patrick Stanke und Sasha Di Capri, die Regierenden in Himmel und Hölle spielten Sandy Mölling und Anke Fiedler. Himmlisch oder höllisch? Hier ist die Kritik. Ein Dauerbrenner ist Andrew Lloyd Webbers Musical DAS PHANTOM DER OPER. Nur noch bis zum Herbst bleibt es in Hamburg, bevor es nach Oberhausen weiterzieht. Grund genug für Musical1, noch einmal im Stage Theater Neue Flora vorbeizuschauen. Wie überzeugend ist die aktuelle Inszenierung? Große Film-Hits und bewegende Songs aus Musical-Verfilmungen gibt es beim Konzert THE SOUND OF HOLLYWOOD zu hören. Dirgent Nic Raine und das “The City of Prague Philharmonic Orchestra” haben bekannte Melodien aus Hollywood-Blockbustern im Gepäck. Musical1 war beim Tourauftakt in Köln mit dabei. Musical und gutes Essen: Beim Musical-Dinner kommt das zusammen. Seit April tourt das Krimi-Dinner Musical CASINO durch Deutschland. Überzeugen Essen und Musik gleichermaßen? Musical1 hat sich das interaktive Krimi-Dinner angesehen. Etwas anders als geplant ging der Besuch unserer Redakteurin bei NEXT TO NORMAL – FAST NORMAL im Stadttheater Fürth aus. Hautdarstellerin Pia Douwes war leider krank und konnte nicht auf die Bühne. Für die Zuschauer gab es von der restlichen Besetzung ein spontanes Konzert.

Podcasts und Interviews im Mai

Dennis Schulze als Yakari

© Dreamcatcher Live Entertainment

Natürlich konnten wir auch im Mai wieder viele Darsteller und Darstellerinnen davon überzeugen, uns Rede und Antwort zu stehen. Zum Interview sprachen wir zum Beispiel mit Dennis Schulze. Der spielt zurzeit den Indianerjungen YAKARI im gleichnamigen Musical und ist mit der mehrfach ausgezeichneten Show auf Tour durch Deutschland. Aus der Formation ADORO bekannt ist der Sänger Nico Müller. Müller singt nicht nur klassische Songs, sondern gerne auch Musical-Hits. Was den Sänger am Musical fasziniert und wo er demnächst zu sehen ist, erzählt er im Interview. Unser erster Gast im Podcast-Interview im Mai war Marc Clear. Der Darsteller und Regisseur lässt noch einmal seine Erlebnisse bei der abgesagten 3 MUSKETIERE Tour im vergangenen Herbst Revue passieren und spricht über neue Projekte. Jessica Kessler ist vor allem als Scaramouche in WE WILL ROCK YOU bekannt geworden. Das war aber längst nicht die einzige Rolle, in der die Musical-Darstellerin überzeugen konnte. Im Podcast spricht sie über ihre bisherigen Musicals und ihren Auftritt bei der Benefiz-Gala ROCK MEETS MUSICAL am 30. Mai in Rheinhausen. Auch TARZAN persönlich schaute zum Plausch beim Musical1-Podcast vorbei: Gian Marco Schiaretti plauderte darüber, wie es ist, als Held des Dschungels durch die Lüfte zu fliegen. Sabrina Weckerlin spielte bereits vier Mal DIE PÄPSTIN für das Spotlight-Musical. Dieses Jahr ist sie nicht beim Musicalsommer Fulda dabei, sondern kümmert sich um andere Projekte. Im Podcast-Interview verrät sie, wo ihre Fans sie in den kommenden Monaten sehen können. Jenny Schlensker spielte in verschiedenen Spotlight-Musicals beim Musicalsommer in Fulda. Im Podcast-Interview spricht sie über ihre Rollen und über ihre Zeit auf den AIDA-Kreuzfahrtschiffen.

Kategorie: Monatsrückblicke

Autor: S. Gerdesmeier (03.06.2015)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen