Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Musical-CD-Vorstellung – DIE BRÜCKE

Mit DIE BRÜCKE stellen wir zum ersten Mal ein Musical-Hörspiel vor. Es handelt sich um ein Stück aus der Feder von Barbara Schenkbier und Reinhold Hoffmann. An der Entstehung der CD haben einige namhafte Stimmen aus der Musicalszene mitgewirkt und verleihen dem sehr anmutigen Stoff das gewisse Etwas.

Teile diesen Beitrag

Die Brücke
Die Brücke © Amazon

Über die Macher des Musical-Hörspiels

Barbara Schenkbier ist Leiterin des Zentrums für Naturheilkunde und Yoga im niedersächsischen Hildesheim. Außerdem ist sie als Heilpraktikerin, Yogalehrerin, Kontemplationslehrerin der Würzburger Schule für Kontemplation, Mitbegründerin des Verlags Via Nova, Lektorin und erfolgreiche Autorin zahlreicher Bücher tätig. Sie ist für die Idee und die Handlung des Stückes DIE BRÜCKE verantwortlich.

Komponist und Klangforscher sind nur zwei Berufsbezeichnungen, die Reinhold Hoffmann inne hat. Seine Gesangsausbildung erhielt er im Tölzer Knabenchor und absolvierte ein klassisches Musikstudium an der Hochschule für Musik in München. Außerdem ist er Verleger zahlreicher Entspannungs-CDs/DVDs und Bücher. Hoffmann hat die Musik zum Musical-Hörspiel DIE BRÜCKE geschrieben.

Spirituelle Geschichte mit dem Anliegen zum Nachdenken

Das Stück beginnt im Prolog mit den Fragen der Menschenheit – „Woher? Wozu? Wohin?” – nach ihrem Ursprung und Lebensziel. Ein Leben ohne Krankheit, ohne Schmerz und ohne Sorgen – unter der Herrschaft eines raffinierten wie auch skrupellosen Wissenschaftlers mit dem Namen Razun scheint dieser Traum der Menschheit in ferner Zukunft wahr geworden zu sein. Der Preis dafür jedoch ist sehr hoch, denn die Menschen haben vergessen, wer sie sind und woher sie kommen. Anstatt Namen haben sie hier Nummern. Als eine Frau, die die Nummer FR77, und ein Mann, der die Nummer M98 trägt, Gefühle füreinander entwickelten, gerät die Welt von Razun ins Schwanken. Viel mehr sei zur Handlung des Musicals an dieser Stelle nicht gesagt, denn wir wollen ja die Spannung nicht schon vorweg nehmen. Jeder soll sich sein eigenes Bild über die Geschichte dieses doch sehr außergewöhnliches Stückes machen können.

Information zum käuflichen Erwerb der CD

Wer sich für die CD zum Musical DIE BRÜCKE interessiert, erhält die Aufnahme über den Verlag Via Nova oder bei Amazon für 16,95€. Auf insgesamt 34 Titeln bekommt der Hörer die wunderbare Geschichte des Stückes zu hören und wird mit auf eine sonderbar beruhigende Reise genommen. Die Gesamtspielzeit beträgt etwas über eine Stunde. Im 26-seitigen Booklet erfährt der Käufer alles über die Geschichte des Musicals und kann dank der abgedruckten Songtexte sogar beim Hören der CD mitsingen

Spannende Gesichte mit Melodien zum Träumen

Nach einem anstrengenden und nervenaufreibenden Arbeitstag öffnete ich meinen Briefkasten und hielt der CD des Musicals DIE BRÜCKE in den Händen. In der Wohnung angekommen, wurde die CD ausgepackt, in den Player gelegt und ich machte es mir auf der Couch bequem. Gespannt lauschte ich der Geschichte, den Klängen und Gesängen. Bereits nach einigen Titeln merkte ich, wie sich mein Körper zunehmend entspannte und ich auch innerlich abschalten konnte. Kann dies sein? Ein Musical, welches einen nahezu in eine Art Trance versetzt? Bei DIE BRÜCKE scheint dies jedenfalls am Beispiel meiner Person zu funktionieren.

Wenn man einen Titel besonders erwähnen soll, dann würde ich den Song „Botschafter der Liebe“ auserwählen. Was jedoch nicht heißen soll, dass nicht auch jeder andere Song auf seine Art und Weise besonders ist.

Die Besetzung kann sich ebenfalls durchaus sehen lassen. Namhafte Darsteller, wie z.B. Frank Logemann, der dem Wissenschafter Razun mit seiner Stimme Leben einhaucht, oder Sascha Kurth in der gesanglichen Rolle des Anturas, geben der Aufnahme den letzten Schliff.

Bleibt nur zu hoffen, dass dieses Stück auch irgendwann seinen besonderen Zauber auf das Publikum auf einer Bühne ausüben darf.

DIE BRÜCKE bei Amazon
DIE BRÜCKE bei Amazon

 

Kategorie: Fanartikel

Autor: C. Demme (03.05.2016)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen