Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Musical-Besuch mit Rollstuhl: Worauf müssen Sie achten?

Rollstuhlfahrer und Menschen mit Gehbehinderung müssen beim Besuch im Musical-Theater oft einige Dinge beachten. Das reicht von der Suche nach dem richtigen Parkplatz bis hin zu Finden der richtigen Sitzplätze. Viele große Theater sind mittlerweile barrierefrei ausgestattet, um Rollstuhlfahrern und Menschen mit Behinderung den Besuch im Musical zu erleichtern. Unser Ratgeber zeigt, was beim Musical- und Theaterbesuch zu beachten ist.

Teile diesen Beitrag

Ein Theatervorhang
Theatervorhang © sxc.hu djnorway

Sitzplätze für Rollstuhlfahrer

Bei den Sitzplätzen haben Rollstuhlfahrer nicht die freie Wahl. Die Theater stellen Rollstuhlfahrern und Menschen mit Behinderung ausgewählte Sitzplätze zur Verfügung. In den großen Musical-Theatern der Stage Entertainment werden diese Sitzplätze extra vor der Vorstellung aufgebaut. Diese liegen meist am Ende der Sitzreihen und sind dadurch auch mit Rollstuhl leicht zu erreichen. In vielen Stadttheatern fahren Rollstuhlfahrer mit ihrem fahrbaren Untersatz einfach neben die Sitzreihen. Es empfiehlt sich, vorher telefonisch die Breite der Gänge im Saal zu erfragen, um zu erfahren, ob ein Rollstuhl dort überhaupt Platz hat. Nicht alle Stadttheater und private Theater sehen spezielle Plätze vor Rolli-Fahrer vor.

Eine Besonderheit gibt es beim Musical ROCKY zu beachten: Die ersten sechs Sitzplatzreihen weichen im Laufe der Vorstellung dem lebensgroßen Boxring. Da die Zuschauer hier aufstehen und den Platz wechseln müssen, stehen diese Sitzplätze nicht für Rollstuhlfahrer zur Verfügung.

Tickets buchen und Ermäßigungen

Bei Stage Entertainment können Rollstuhlfahrer die Musical-Tickets für sich und Begleitpersonen nur telefonisch buchen. Über Online-Ticketdienste wie Eventim sind allerdings auch Online-Buchungen von Tickets für Menschen mit mehr als 70% Schwerbehinderung möglich. Ab mindestens 70% Schwerbehinderung gewährt Stage Entertainment einen Rabatt von 20% auf den Ticketpreis. Der gilt für die schwerbehinderten Personen selbst sowie für ihre Begleitpersonen – jedoch nicht in allen Sitzplatzkategorien. Die Kategorie 4 ist meist ausgenommen.

Mehr! Entertainment bittet seine Gäste darum, beim Kartenkauf darauf hinzuweisen, ob Rollstuhlplätze benötigt werden. Vor der Vorstellung können Rollstuhlfahrer sich beim Service-Personal der Theater melden, welche die Musical-Besucher dann an ihren Platz begleiten.

Auch viele Stadttheater und private Theater bieten Ermäßigungen für Menschen mit Behinderung und deren Begleitpersonen. Die Höhe variiert.

Barrierefreie Parkplätze und Zugänge

Die Musical-Theater von Stage Entertainment und Mehr! Entertainment verfügen über barrierefreie Parkplätze in direkter Nähe zu den Eingängen, die als Behindertenparkplatz ausgewiesen sind. In den modernen Musical-Theatern gibt es zudem barrierefreie Eingänge und Toiletten.

Barrierefreie Zugänge gibt es jedoch nicht zu allen Theatern. Größere Schauspielhäuser sind in der Regel barrierefrei ausgestattet und verfügen über ausreichend breite Wege, Gänge und ebenerdige Zugänge zu den Toiletten. Bei kleineren Theatern und besonders in älteren Theatergebäuden kann es mit Rollstuhl schon einmal eng werden oder Treppen behindern den Zugang zum Foyer oder zum Theatersaal. Erkundigen Sie sich daher am besten vor dem Musical-Besuch online und/oder telefonisch, wie es um die Gegebenheiten vor Ort bestellt ist. Erkundigen Sie sich, wo die ebenerdigen Zugänge liegen und wie Sie diese vom Parkplatz aus am besten erreichen. So sind Sie auf den Musical-Besuch mit Rollstuhl gut vorbereitet.

Tickets buchen
Tickets buchen

Kategorie: Ratgeber

Autor: S. Gerdesmeier (31.07.2015)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen