Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

MAMMA MIA! feiert umjubelte Premiere in Oberhausen

Raus mit den Plateau-Schuhen, rein in den Glitzerfummel und ab nach Oberhausen: Seit gestern, dem 5. März, feiert das Publikum im Stage Metronom Theater zu den großen Hits von ABBA. Zur großen Premiere waren insgesamt 1.500 Ehrengäste gekommen. Sie schwangen schon auf dem roten Teppich das Tanzbein und feierten bis in die frühen Morgenstunden. Mit Video.

Teile diesen Beitrag

Mamma Mia! Schlussapplaus
Mamma Mia! Schlussapplaus © Stage Entertainment

1.500 Gäste feierten das ABBA-Musical

Schon auf dem roten Teppich konnten viele der 1.500 Ehrengäste ihre Füße kaum stillhalten. Als dann die ersten Takte des Musicals erklangen, wurde auch der Letzte vom ABBA-Fieber ergriffen: Zuerst summten die Zuschauer, dann sangen sie mit und zum Schluss hielt es niemanden mehr auf den Sitzen. MAMMA MIA! löst eben überall Party-Stimmung aus, so auch im Oberhausener Metronom Theater.

Video © Mhoch4

Viele Prominente feierten bis in die frühen Morgenstunden

Gekommen waren überzeugte MAMMA MIA!-Fans wie Comedian Mirja Boes: „Ich war wirklich gerührt und hatte Gänsehaut. Es war echt super!“ kommentierte sie die Show. Auch Lou Hoffner, vom Eurovision Song Contest bekannte Sängerin, durchlebte die gesamte Welt der Gefühle: „Traumhaft! Von Gänsehaut bis zum Weinen – ich habe alles durchlebt. Ich war zurück in meiner Teenagerzeit! ABBA auf deutsch – grandios! Die Darsteller sind ein einziger Traum!“ Auch Schauspieler Moritz A. Sachs ließ sich vom ABBA-Fieber anstecken: „Mich hat das MAMMA MIA!-Feeling gepackt! Es macht gute Laune. Die Show ist super kurzweilig.“

Nicht entgehen lassen wollten sich die Premiere auch Patricia Blanco, DSDS-Gewinner Pietro Lombardi, der mit Ehefrau Sarah kam, Let’s Dance Juror Joachim Llambi, Lindenstraßen-Schauspielerin und Autorin Irene Fischer und ZDF-Moderator Ingo Nommsen. Auch zahlreiche weitere Prominente marschierten über den roten Teppich, selbst Fußballer wie die die Schalke-Spieler Roman Neustädter und Eric Maxim Choupo-Moting bewiesen, dass sie sich gerne vom Gute-Laune-Musical packen lassen. Nachdem die Zuschauer das Musical mit Standing Ovations verabschiedet hatten, ging die Party auf dem Dancefloor weiter. Zu Disco-Klängen feierten einige Gäste in der ABBA-Lounge bis in die frühen Morgenstunden.

Kategorie: Mamma Mia!

Tags:

Autor: S. Gerdesmeier (06.03.2015)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen