Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Kurznachrichte im Überblick KW 14 -2017

Die Musical-Nachrichten für diese Woche im Überblick: Die Thunerseespiele bringen 2018 MAMMA MIA! auf Schweizerdeutsch auf die Bühne. Die Kammerspiele Mainz zeigen GRIMM! und das Münchner Gärtnerplatztheater sucht Statisten für JESUS CHRIST SUPERSTAR. Das und mehr lesen Sie hier.

Teile diesen Beitrag

Bühne Thunersee
Thunerseespiele Bühne © Thunerseespiele

Thunerseespiele zeigen MAMMA MIA! auf Schweizerdeutsch

Im Sommer 2018 bringen die Thunerseespiele das ABBA-Musical MAMMA MIA! erstmals auf Schweizerdeutsch auf die Bühne. Als erster Musicalproduzent haben sich die Freilichtspiele die Rechte für eine Neuinszenierung des Musicals gesichert. Zu sehen gibt es das Ergebnis vom 11. Juli bis 25. August 2018. Aufgrund der Verlagszusage für MAMMA MIA! haben die Thunerseespiele die Aufführungen von DAS MATTERHORN, dem neuen Musical von Michael Kunze, verschoben. Die Ko-Produktion mit dem Theater St. Gallen feiert im Februar 2018 ihre Uraufführung, mögliche Spieltermine in Thun werden derzeit geprüft.

JESUS CHRIST SUPERSTAR am Gärtnerplatztheater: Statisten gesucht

Vom 18. mai bis zum 3. Juni 2017 zeigt das Münchner Gärtnerplatztheater Andrew Lloyd Webbers Rock-Oper JESUS CHRIST SUPERSTAR in Regie von Josef E. Köpplinger. Die Besetzung der Hauptrollen steht bereits fest, so spiel Armin Kahl den Jesus, David Jakobs den Judas und Bettina Mönch die Maria Magdalena. Statisten allerdings werden noch gesucht. Wer musikalisch versiert und körperlich fit ist, kann am 12. April um 18 Uhr beim Casting in der Frankenthaler Str. 23 teilnehmen. Weitere Infos unter statisterie@gaertnerplatztheater.de.

GRIMM: Märchenhaftes in Mainz

Grimm!

© Musical Arts/Mainzer Kammerspiele

Märchenhaft geht es vom 20. bis zum 23. April an den Mainer Kammerspielen zu. Die Musical Arts Academy of the Performing Arts zeigt für vier Vorstellungen das Musical GRIMM! DIE WIRKLICH WAHRE GESCHICHTE VON ROTKÄPPCHEN UND DEM WOLF. Das Stück von Peter Lund mit der Musik von Thomas Zaufke beschäftigt sich mit Vorurteilen, wie sie entstehen und wie man sie überwindet. Der mit dem Deutschen Musical Theater Preis ausgezeichnete Märchenthriller wird von den diesjährigen Absolventen der Musical Arts Academy of the Performing Arts auf die Bühne gebracht. Tickets gibt es über die Mainzer Kammerspiele.

HAIRSPRAY beim Musicalsommer Freising

Der Musicalsommer Freising geht in die nächste Runde. Nach den erfolgreichen Produktionen KORBINIAN – DAS MUSICAL und FEUERHEX führt der gemeinnützige Verein freysing larks e.V. in diesem Jahr das Musical HAIRSPRAY auf. Noch suchen die freysing larks Darsteller, Tänzer und Sänger für Haupt- und Nebenrollen. Wer mitmachen möchte, meldet sich für das Casting am 27. Mai ab 10:00 Uhr im Pfarrheim St. Lantpert an. Zur Anmeldung.

Die Burgfestspiele Bad Vilbel zeigen SUNSET BOULEVARD

Die Burgfestspiele Bad Vilbel nehmen sich einmal mehr eines Musical-Klassikers an: Ab dem 14. Juni und bis zum 4. September 2017 gibt es SUNSET BOULEVARD zu sehen. April Hailer schlüpft dabei in die Rolle der alternden Stummfilm-Diva Norma Desmond, Robert David Marx spielt den erfolglosen Drehbuchautor Joe Gillis. In weiteren Rollen: Janne Marie Peters (Betty Schaefer), Andrea Pagani (Max von Mayerling), Kai Möller (Cecil B. De Mille), Stefan Reil (Artie Green), Matthias Graf (Sheldrake/Polizeichef),  Janice Rudelsberger (Ärztin, Susi, u.a.) , Stefanie Smailes (Astrologin, u.a.), Thorin Kuhn (John, u.a.), Marlou Düster, Janina Maria Wilhalm, Rachele Pedrocchi, Eric Vilhelmsson, Janis Masino (Tanzensemble).

Tickets für SUNSET BOULEVARD
Tickets für SUNSET BOULEVARD

END OF THE RAINBOW am Berliner Schlosspark Theater

Als Dorothy in “Der Zauberer von Oz” wurde Judy Garland endgültig zum gefeierten Kinderstar. Doch der Erfolg hat seinen Preis. Peter Quilters Musical END OF THE RAINBOW setzt Judy Garland ein gar nicht glamouröses Denkmal. Das Stück zeigt die letzten Monate im Leben der Künstlerin, die noch einmal ein Comeback versucht. Doch Tabletten, Alkohol und ein jüngerer Liebhaber, der sie nur ausnutzt, werden ihr zum Verhängnis. Das Schlosspark Theater Berlin zeigte END OF THE RAINBOW bereits 2012, ab dem 26. September 2017 folgt nun die Wiederaufnahme mit Katharine Mehrling als Judy Garland.

Tickets für END OF THE RAINBOW
Tickets für END OF THE RAINBOW

Zwei Musical-Premieren am Landestheater Coburg

Das Landestheater Coburg zeigt in der Spielzeit 2017/2018 gleich zwei Musical-Premieren. Am 14. Oktober 2017 startet die eigens für das Theater konzipierte Produktion THE SPIDER MURPHY STORY. Zum 40-jährigen Bühnenjubiläum der Spider Murphy Gang kombiniert Coburgs Schauspieldirektor Matthias Straub eine Coming-of-Age-Geschichte mit den Hits der Bands. Ab dem 22. Februar 2018 kommt Cole Porters HIGH SOCIETY auf die Bühne. Beide Musicals zeigt das Landestheater Coburg im Großen Haus, Tickets gibt es über das Theater.

Take That-Musical stellt Rekord auf

Das Musical THE BAND bringt die Musik von Take That zurück auf die Bühne. Im September 2017 soll das Stück in Manchester Premiere feiern und anschließend bis Juni 2018 durch Großbritannien touren. Bereits jetzt hat das Musical einen Rekord aufgestellt: Gerade mal zwei Stunden nach dem offiziellen Vorverkaufsbeginn waren bereits Tickets im Wert von 2 Millionen Pfund verkauft. Das macht THE BAND zur am schnellsten verkauften Theatertour der Geschichte.

Bahnstreiks als Vorlage für ein Musical

Die Bahn kommt – nicht. Das passiert auch in England häufiger. Im südenglischen Nahverkersnetz Southern führten zahlreiche Streiks der Gewerkschaft RMT sogar zu einer mehrjährigen Krise. Die Geschichte diente nun dem Team der Comedy-Sketch-Show “The Treason Show” als Vorlage für SOUTHERN FAIL – THE MUSICAL. Ab Juni soll das Musical auf die Bühne kommen. Um die Produktionskosten zu sichern, hat das Team eine Crowdfunding-Kampagne gestartet.

Kategorie: Kurznachrichten im Überblick

Autor: S. Gerdesmeier (08.04.2017)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen