Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Interview mit Ina Trabesinger

Sie spielte Baby Houseman in DIRTY DANCING und verkörperte Jane in Disney's TARZAN. Zuvor schlüpfte sie in die Rolle der Cosette in LES MISERABLES und war als Sophie in der Premierenbesetzung von MAMMA MIA zu sehen. Vor ihrer Rückkehr zu Disney's TARZAN, spielte Ina in der Premierenbesetzung von SISTER ACT die Rolle der Schwester Mary Robert, und stand zuletzt zum zweiten Mal als Jane in Disney's TARZAN auf der Bühne.

Teile diesen Beitrag

Ina Trabesinger
Ina Trabesinger © Andrews & Kolbe Photography

Vita von Ina Trabesinger

Ina wurde in Klagenfurt geboren und absolvierte ihre Ausbildung am Tanzstudio Moser-Riff in Klagenfurt. Danach studierte sie an den Performing Arts Studios Vienna. Noch während ihrer Ausbildung sammelte sie bereits erste Musicalerfahrungen bei JESUS CHRIST SUPERSTAR, VERLIEBTE UND VERRÜCKTE und MAGIC TO DO! Anschließend stand sie bei Gala-Veranstaltungen als Sängerin und Tänzerin, z.B. im Wiener Konzerthaus und in der ORF-Fernsehshow VERA auf der Bühne. Daraufhin war sie in der Uraufführung des Musicals HEARTS im Wiener Interkult-Theater und in FINIX im Raimund Theater zu sehen.

Nach ihrem erfolgreich abgeschlossenen Bühnendiplom bekam sie größtenteils Hauptrollen, unter anderem in LES MISERABLES am Theater des Westens in Berlin, dort verkörperte sie die Cosette. Darauffolgend spielte sie die Sophie in der Premierenbesetzung von MAMMA MIA! in Stuttgart. In der Europapremiere von DIRTY DANCING schlüpfte sie in die Rolle der Baby Houseman am Theater Neue Flora in Hamburg. Als Eponine begeisterte sie in LES MISERABLES an der Grazer Oper und am Stadttheater Klagenfurt. Nach ihrem ersten Engagement als Jane in Disney’s Musical TARZAN am Theater Neue Flora, verkörperte sie in der Premierenbesetzung von SISTER ACT die Schwester Mary Robert. Zuletzt kehrte sie zum zweiten Mal als Jane auf die Bühne des Disney’s Musicals TARZAN zurück.

Du hast Baby Houseman in DIRTY DANCING und Jane in Disney´s Musical TARZAN gespielt. Mit welcher Rolle konntest du dich am ehesten identifizieren?

Ich konnte mich mit beiden sehr gut identifizieren, aber Jane war mir noch viel näher. Es hat soviel Spaß gemacht, diese Rolle zu spielen. Ihre Neugier, ihr Mut, ihr Charme, ihr Witz, ihr großes Herz…das alles hab ich sehr gemocht.

Du bist gebürtige Österreicherin. Was fasziniert dich an deine Heimat?

Österreich ist einfach wunderschön, vor allem Kärnten. Es bietet soviel schönes….die Berge, die Seen, die Kultur,das Essen..ich bin einfach sehr gerne Zuhause!!

In welchem der unten aufgezählten Musicals würdest du gern spielen? Und welche Rolle?

  • HINTERN HORIZONT
  • DAS WUNDER VON BERN
  • SHREK
  • ROCKY
  • ALADDIN

ALADDIN, JASMIN 🙂

Welche Musicals fallen dir spontan mit den Buchstaben D ein?

  • DAS WUNDER VON BERN
  • DIE SCHÖNE UND DAS BIEST
  • DRACULA

Dein Lieblings-Musicalsong ist:

Oh gott, da gibt’s soviele….aber Alan Menken-Songs sind einige dabei:-))

Welches Musical hast du zuletzt gesehen?

DAS WUNDER VON BERN

Was gehört für dich zu einem perfekten Start in den Tag?

Sonnenschein, Freude, Dankbarkeit, mit einem geliebten Menschen zusammen sein

Deinen freien Tag verbringst du am liebsten mit:

  • Freunden im Cafe
  • Auf der Couch mit einem guten Buch und einer Tasse Tee
  • Internet oder telefonieren
  • schlafen und faulenzen
  • Texte lernen

Kommt ganz drauf an…alle 5 klingen gut…

Wie hast du Weihnachten verbracht?

Ganz entspannt mit meiner Familie und mit meinem Freund Zuhause

Ina Trabesinger

© Andrews & Kolbe Photography

Dein Glücksbringer ist:

Ein kleines Erdmännchen (habe ich aber noch nicht so lange)

Was bedeutet für dich Glück?

Gesund zu sein und das machen zu können, was man liebt!!!

Welches Ereignis hat dich 2014 besonders bewegt?

Der WM-Titel !!!!!!

Dein Vorsatz für 2015 ist:

Live your Dream!!!

Bist du demnächst wieder in einem Musical zusehen? Ist da schon etwas in Planung?

Kann ich leider noch nichts sagen…

Hast du noch eine Botschaft an unsere Musical1-Leser?

Euch allen ein gesundes und glückliches neues Jahr!!! Mögen all eure Träume in Erfüllung gehn….bleibt gesund und ich freu mich den einen oder anderen bald in einem Theater wiederzusehn! 🙂

 

Kategorie: Interviews

Autor: N. Hofmann (06.01.2015)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen