Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Herzlichen Glückwunsch – Fünf Jahre SISTER ACT

Die singenden Nonnen in Oberhausen haben was zu feiern: Seit fünf Jahren begeistert das Musical SISTER ACT die Zuschauer. Zum großen Fest kündigt Stage Entertainment auch gleich eine Spielzeitverlängerun an: SISTER ACT wird bis Februar 2015 am Stage Metronom Theater bleiben.

Teile diesen Beitrag

5. Geburtstag SISTER ACT
5. Geburtstag SISTER ACT © Stage Entertainment

Spielzeit in Oberhausen bis Februar 2015 verlängert

Zum fünften Geburtstag verteilt das Geburtstagskind selbst Geschenke an alle Fans im Ruhrgebiet: Wie Stage Entertainment nun bekannt gab, bleibt SISTER ACT bis zum Februar 2015 in Oberhausen. Dort setzt das Musical einen Erfolg fort, der vor fünf Jahren in London begann: Am 2. Juni 2009 feierte SISTER ACT im Palladium Theatre am Westend Premiere. Co-Produzentin damals wie heute ist Whoopi Goldberg, die Hollywood-Schauspielerin, die im gleichnamigen Film und einer Fortsetzung die Hauptrolle übernahm.

Erfolgreich in Oberhausen seit 2013

Goldberg ahnte schon, dass die Musical-Adaption der Filmkomödie das Zeug zum Erfolg mitbrachte: Etwas erwachsener sei das Musical geworden, erklärte sie zur Premiere gegenüber Stage Entertainmen, etwas größer und damit genau so, wie es sein müsse, um auf der großen Bühne zu wirken. In London gab Goldberg selbst die Mutter Oberin – in den zahlreichen anderen Aufführungen weltweit überließ sie anderen Darstellerinnen diese Rolle. In den letzten fünf Jahren war SISTER ACT in New York, Paris, Mailand, Hamburg, Amsterdam und Wien zu sehen. In Deutschland begeisterten die singenden Nonnen mit ihrem Klosterchor schon Hamburg und Stuttgart, im Dezember 2013 hatte das Musical Premiere am Stage Metronom Theater in Oberhausen. Zahlreiche Nominierungen konnte SISTER ACT ebenfalls einheimsen: Die Broadway-Version war für fünf Tony-Awards nominiert und für ebenso viele Drama Desk Awards; die Aufführung am Londoner Westend wurde vier Mal für den Laurence Olivier Award nominiert. Die Hamburger Produktion erhielt 2012 den Live Entertainment Award LEA als beste En-Suite-Veranstaltung.

Die Verlängerung kommt für viele Musical-Fans wenig überraschend, nicht nur aufgrund des Erfolges. Spielt doch MAMMA MIA! bis Januar 2015 in Berlin – und es wird gemunkelt, dass das ABBA-Musical nach Oberhausen weiterziehen soll. SISTER ACT wäre dann im Februar bereit für einen Wechsel ans Stage Theater des Westens in der Hauptstadt.

Kategorie: Sister Act

Tags:

Autor: S. Gerdesmeier (30.05.2014)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen