Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

GEFÄHRLICHE LIEBSCHAFTEN in Bad Gandersheim

Zahlreiche Theater und Musical-Macher haben Choderlos de Laclos' Briefroman GEFÄHRLICHE LIEBSCHAFTEN bereits für die Bühne adaptiert. Christian Doll und Heiko Lippmann zeigen ab dem 25. Juli 20114 eine weitere Version, bei den 56. Gandersheimer Domfestspielen. Ein Spiel um Verführung, Lust und Leidenschaft vor beeindruckender Kulisse.

Teile diesen Beitrag

Gefährliche Liebschaften Annika Bruhns, Dirk Schäfer
Gefährliche Liebschaften © 56. Gandersheimer Domfestspiele

Musical-Adaption des berühmten Briefromans als Uraufführung

Wer mit wem? Bei wem siegt die Leidenschaft, wer kriegt wen herum, wer muss für seine Begierden teuer bezahlen? Choderlos de Laclos’ Briefroman „Gefährliche Liebschaften“ aus dem 18. Jahrhundert wirft einen Blick auf ein ausschweifendes Treiben zwischen mehr oder weniger gelangweilten Adeligen. Die Marquise de Merteuil und der Vicomte de Valmont verführen, verdrehen Köpfe und brechen Herzen – bis dann doch die Liebe ins Spiel kommt. Das tragische Ende ist vorprogrammiert. Domfestspiel-Intendant Autor Christian Doll und Komponist Heiko Lippmann haben den Stoff für die Bühne umgesetzt – ein weiteres Mal, denn es gibt bereist mehrere Musicals, die auf de Laclos’ Vorlage beruhen. GEFÄHRLICHE LIEBSCHAFTEN in Bad Gandersheim erlebt am 25. Juli 2014 bei den 56. Gandersheimer Domfestspielen seine Uraufführung.

12 Vorstellungen bis zum 24. August

Spätestens seit der Verfilmung mit Glenn Close, John Malkovich und Michelle Pfeiffer von 1988 ist die Geschichte zahlreichen Menschen bekannt – seit der Adaption als „Eiskalte Engel“ mit Sarah Michelle Geller auch den jüngeren Zuschauern. In 12 Aufführungen bis zum 24. August haben die Zuschauer in Bad Gandersheim Gelegenheit, das Spiel um Verführung und Leidenschaft mitanzusehen. Die Musikalische Leitung übernimmt Patricia Martin, Hardy Rudolz zeichnet sich für die Choreografie verantwortlich. Annika Bruhns übernimmt die Rolle der kalten und berechnenden Madame de Merteuil, Dirk Schäfer spielt den Vicomte de Valmont. Die weitere Besetzung:

  • Mme de Tourvel – Anna Preckeler
  • Cécile de Volanges – Julia Hiemer
  • Mme de Volanges – Rebecca Siemoneit-Barum
  • Mme de Rosemonde – Christine Dorner
  • Danceny – Pascal Höwing
  • Azolan – Alexander Martin
  • Emilie und Sophie – Franziska Schuster

Kategorie: Allgemein

Autor: S. Gerdesmeier (22.07.2014)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen