Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

GEFÄHRLICHE LIEBSCHAFTEN am Cuvilliés-Theater

Es geht um Leidenschaft und Verführung, es geht um das Spiel mit der Erotik und den Gefühlen: Choderlos de Laclos' Roman „Gefährliche Liebschaften“ erschien bereits 1782. Bis heute regt das Buch die Fantasien an, zahlreiche Filme haben die Geschichte für die große Leinwand umgesetzt. Ab dem 22. Februar 2015 zeigt das Münchner Cuvilliés-Theater eine prominent besetzte Musical-Adaption der Geschichte.

Teile diesen Beitrag

Cuvilliés Theater München
Cuvilliés Theater München ©Andreas Praefcke – wikipedia.de

Liebesreigen im Ancien Régime

Die Marquise de Merteuil und der Vicomte de Valmont geben sich gelangweilt ihren Affären hin. Nach außen sind sie respektable Mitglieder der französischen Gesellschaft, hinter den Kulissen beherrschen sie das Spiel mit der Verführung perfekt und kümmern sich dabei keinen Deut um die Gefühle ihrer Liebhaber und Mätressen. Eines Tages schließen beide eine Wette ab: Gelingt es Valmont, die tugendhafte und verheiratete Madame de Tourvel zu verführen, darf er eine Nacht mit Merteuil verbringen. Doch Valmont fühlt sich mehr zu Madame de Tourvel hinzugezogen, als er beabsichtigt hatte…

Armin Kahl als Vicomte de Valmont

Marc Schubring und Wolfgang Adenberg haben aus dem Briefroman ein Musical gemacht, das das ausgeklügelte Intrigenspiel auf die Bühne bringen soll. Den Auftrag dazu gab das Münchner Theater am Gärtnerplatz. Inszeniert wird das Stück von Intendant Josef E. Köpplinger. Die Besetzung ist prominent: In der Rolle der Marquise de Merteuil steht Anna Montanaro auf der Bühne, die bereits in der Tourproduktion von CATS mitspielte und am Theater am Gärtnerplatz schon in ANYTHING GOES zu sehen war. Den Vicomte de Valmont spielt Armin Kahl (hier im Interview), der unter anderem im BESUCH DER ALTEN DAME im Ronacher Theater in Wien und in AIDA bei den Thunerseespielen auf der Bühne stand.

Die weitere Besetzung:

  • Madame de Tourvel – Julia Klotz (Eva Aasgaard)
  • Cécile de Volanges – Anja Haeseli (Anna Thorén)
  • Chévalier de Danceny – Florian Peters (Jörn Linnenbröker)
  • Madame de Rosemonde – Gisela Ehrensperger
  • Madame de Volanges – Carin Filipcic
  • Azolan – Erik Windegger
  • Joséfine de Fontillac – Anna Thorén
  • Émilie – Nazide Aylin
  • Julie – Evita Komp
  • Christine – Eva Aasgaard
  • Victoire – Johanna Zett
  • Prévan – Carl van Wegberg
  • Belleroche – Peter Neustifter
  • Jean, Gercourt – Jörn Linnenbröker
  • Steuereintreiber, Priester – Florian Hackspiel

Aufgeführt werden die GEFÄHRLICHEN LIEBSCHAFTEN bis zum 6. März 2015.

Kategorie: Theater Eigenproduktionen

Tags:

Autor: S. Gerdesmeier (16.02.2015)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen