Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

FLASHDANCE: 80er-Jahre Feeling am Staatstheater Darmstadt

Nach Chemnitz, St. Gallen, Amstetten und Bad Vilbel wird das Musical aus dem Kult-Film nun auch am Staatstheater Darmstadt aufgeführt. Vom 10. Oktober 2015 bis zum 2. April 2016 ist die Deutsche Erstaufführungsproduktion aus Chemnitz zu sehen - mit einem Teil der Cast aus der Chemnitzer Inszenierung.

Teile diesen Beitrag

Nadja Scheiwiller als Alex Owens
FLASHDANCE – Nadja Scheiwiller als Alex Owens © Michael Hudler

Es wird weiter getanzt – Nadja Scheiwiller spielt wieder Alex Owens

Vor über einem Jahr feierte FLASHDANCE – Das Musical seine deutsche Erstaufführung in Chemnitz. Im Februar 2015 wurde das Musical auch in St. Gallen aufgeführt. Danach folgten weitere FLASHDANCE-Aufführungen in Amstetten und in Bad Vilbel. Nun wird ab Oktober am Staatstheater Darmstadt weiter getanzt. Die Rollen der Alex Owens und des Jimmy werden wie bereits in Chemnitz Nadja Scheiwiller und Michael Heller übernehmen.

Der Traum vom Tanzen

Die Handlung basiert auf dem Film, der in den 80ern zum Kult wurde. Erzählt wird die Geschichte der 18-jährigen Alex Owens aus Pittsburgh, die von einer klassischen Tanzkarriere träumt. Tagesüber arbeitet Alex als Schweißerin im Hurley-Stahlwerk und nachts als Tänzerin in einem Club. Im Stahlwerk trifft sie auf den jungen und gutausehenden Nick Hurley, der sich in Alex verliebt und fortan versucht, ihr näher zu kommen. Anfangs blockt Alex seine Annäherungsversuche noch ab. Im Laufe der Geschichte muss Nick Hurley Entscheidungen treffen – und ihm gelingt es auch, Alex’ Herz für sich zu gewinnen. Mit der Hilfe von Nick bekommt Alex einen Auditionstermin an der Shipley Tanzakademie und wird schließlich nach einem erneuten Vortanzen aufgenommen.

Ab Oktober am Staatstheater Darmstadt

Vom 10. Oktober 2015 (Premiere) bis zum 2. April 2016 zeigt das Staatstheater Darmstadt die Deutsche Erstaufführungsproduktion aus Chemnitz. FLASHDANCE wird im Großen Haus des Theaters aufgeführt. Ein Teil der Cast, die bereits im Chemnitz zu sehen war, wird auch bei dieser Inszenierung dabei sein.

Besetzung:

  • Alex Owens – Nadja Scheiwiller
  • Nick Hurley – Philipp Dietrich
  • Gloria – Jaqueline Reinhold
  • Kiki – Tamara Wörner
  • Kiki (Cover) – Amani Robinson
  • Tess – Anne-Mette Riis
  • Jimmy – Michael Heller
  • C.C. – Tim Al-Windawe
  • Ms. Wilde/Louise – Sonja Herrmann
  • Hannah – KS Katrin Gerstenberger, Elisabeth Hornung
  • Harry – Thomas Mehnert
  • Andy – Tobias Brönner
  • Joe – Mario Krichbaum
  • Sektretärin – Linda Schmid

 

Ensemble: Tobias Brönner, Johannes Brüssau, Giulia Fabris, Nicole Ollio, Claus Opitz, Bettina Schawarz, Ann-Michelle Schneider, Linda Schmid Victoria Spindler, Florian Weigel, Linda Schmid.

Ballettpaar: Miyu Fukagawa, Jesus Pastor
Streetdancer: Keven Göbel, Sulaiman Hajizada, Tim Leirich, Bartlomies Sawicki

Leitungsteam:

Musikalische Leitung: Michael Nündel
Regie und Choreografie: Götz Hellriegel
Bühne und Kostüme: Dietlind Konold
Dramaturgie: Carla Neppl

Infos zum Spielplan sowie Karten gibt es unter www.staatstheater-darmstadt

 

 

Kategorie: Stadttheater

Autor: N. Hofmann (09.10.2015)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen