Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Die Gewinner der 71. Tony Awards

In New York wurden gestern Abend (amerikanischer Zeit) die 71. Tony Awards vergeben. Die Tonys gelten als die wichtigste Auszeichnung für Theater- und Musical-Produktionen am Broadway. Als großer Abräumer 2017 stellte sich DEAR EVAN HANSEN heraus. Das Musical war für neun der begehrten Trophäen nominiert und erhielt schließlich sechs, darunter den Preis für das beste neue Musical.

Teile diesen Beitrag

Tony Awards 2017
Tony Awards 2017 © Tony Awards

Das beste neue Musical heißt DEAR EVAN HANSEN

DEAR EVAN HANSEN-Hauptdarsteller Ben Platt erhielt die Auszeichnung als bester männlicher Darsteller in einem Musical. Seine Kollegin Rachel Bay Jones nahm den Tony als beste Nebendarstellerin in einem Musical entgegen. Für das Buch zum Musical wurde Steven Levenson ausgezeichnet, der Tony Award für die beste Original-Musik ging an Benj Pasek und Justin Paul. Alex Lacamoire zeichnet sich für die Orchestrierung von DEAR EVAN HANSEN verantwortlich und erhielt ebenfalls eine Auszeichnung.

Als eigentlicher Favorit unter den Musicals galt NATASHA, PIERRE & THE GREAT COMET OF 1812. Für 12 Tony Awards war das Musical nominiert, erhielt schließlich aber “nur” zwei der Trophäen: Mimi Lien wurde für “Best Scenic Design” ausgezeichnet, Bradley King für das beste Lichtdesign.

Zum besten Revival eines Musicals wurde HELLO, DOLLY! gekürt. Das Musical mit Bühnenlegende Bette Midler in der Hauptrolle erhielt insgesamt vier Auszeichnungen, darunter auch den Tony für die beste weibliche Hauptdarstellerin in einem Musical. Gavin Creel wurde außerdem als bester Nebendarsteller ausgezeichnet, Santo Loquasto nahm den Tony Awards für das beste Kostümdesign entgegen.

Weitere Preisträger der Tony Awards 2017

  • Bester Regisseur eines Musicals: Christopher Ashley für COME FROM AWAY
  • Beste Choreografie: Andy Blankenbuehler für BANDSTAND

Der Tony für das beste Theaterstück des zurückliegenden Jahres ging an “Oslo” von Autor J.T. Rogers. Als bestes Revival eines Schauspiels wurde “August Wilton's Jitney” ausgezeichnet. Hollywood-Schauspieler Kevin Kline nahm für sein Stück “President Laughter” die Auszeichnung als bester Hauptdarsteller in Empfang.  Beste Hauptdarstellerin in einem Schauspiel wurde Laurie Metcalf für “A Doll's House Part 2”.

Kategorie: Allgemein

Autor: S. Gerdesmeier (12.06.2017)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen