Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

DER KLEINE HORRORLADEN ab Dezember in Trier

Kurz vor Weihnachten darf sich in Trier gegruselt werden – aber natürlich mit einer ordentlichen Portion Humor: Das Theater Trier zeigt ab dem 20. Dezember 2014 Alan Menkens Musical DER KLEINE HORRORLADEN. Fans der fleischfressenden Pflanze Audrey II können sich auf eine unterhaltsame Inszenierung freuen.

Teile diesen Beitrag

Theater Trier
Theater Trier © Stefan Kühn – wikimedia.commons.org

Das Theater Trier lädt zum Grusel-Musical ein

1960 brachte Kult-Regisseur Rogar Corman ein B-Movie namens „Kleiner Laden voller Schrecken“ heraus. Dieser Film diente Alan Menken und Howard Ashman als Vorlage für ihr Musical DER KLEINE HORRORLADEN (englisches Original: LITTLE SHOP OF HORRORS). Am 6. Mai 1982 wurde das Musical in New York zum ersten Mal aufgeführt – 1986 kam es erstmals nach Deutschland. Im selben Jahr diente das Musical seinerseits als Vorlage für einen Film, bei dem Frank Oz Regie führte.

Bissige Pflanze mit Hunger nach Menschenblut

Im Mittelpunkt des Musicals steht Seymour Krelborn, der im Blumenladen von Mr. Mushnik arbeitet. Seymour wird gnadenlos ausgebeutet und ist der typische Underdog. Natürlich ist er viel zu schüchtern, um seine große Liebe, seine Kollegin Audrey, anzusprechen. Audrey ist mit dem sadistischen Zahnarzt Orin verlobt. Mr. Mushniks Blumenladen läuft eher schlecht als recht, als letzten Rettungsversuch hat der Besitzer eine exotische Pflanze mitgebracht, die Kundschaft anlocken soll. Der Plan geht auf, bis die Pflanze zu welken beginnt. Seymour findet schließlich heraus, was das Gewächs zum Gedeihen braucht: menschliches Blut. Seymour benennt die Pflanze nach seiner Angebeteten Audrey II und fasst einen Plan, wie er seinen Rivalen Orin loswerden könnte…

Gerhard Weber inszeniert das unheimlich komische Musical in Trier. Die genaue Besetzung ist bisher noch nicht bekannt gegeben.

Kategorie: Allgemein,Der kleine Horrorladen

Autor: S. Gerdesmeier (27.06.2014)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen