Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Der Cast für HOW TO SUCCEED IN BUSINESS in Hannover

HOW TO SUCCEED IN BUSINESS WITHOUT REALLY TRYING ist ein nicht ganz ernstzunehmender Karriereratgeber als Musical, 1961 uraufgeführt und mit sieben Tony Awards ausgezeichnet. Die Staatsoper Hannover zeigt die Komödie vom 25. Oktober 2014 bis zum 22. Mai 2015 – mit einigen bekannten Darstellern.

Teile diesen Beitrag

Opernhaus Hannover
Opernhaus Hannover © Marek Kruszewski

Im Opernhaus Hannover stehen bekannte Darsteller auf der Bühne

Wie hat man im Geschäft Erfolg, ohne es auch nur ernsthaft zu versuchen? Oder, auf Englisch ausgedrückt: HOW TO SUCCEED IN BUSINESS WITHOUT REALLY TRYING? Dieser Frage geht die Musical-Komödie von Abe Burrows, Jack L. Weinstock und Willie Gilbert nach. Die Show mit der Musik und Gesangstexten von Frank Loesser ist vom 23. Oktober 2014 bis zum 22. Mai 2015 in der Staatsoper Hannover zu sehen, in Co-Produktion mit der Volksbühne Wien. Dabei stehen einige bekannte Gesichter auf der Bühne.

Die Darsteller

  • J. Pierrepont Finch: Mathias Schlung
  • Rosemary: Lisa Antoni
  • J.B. Biggley: Roland Wagenführer
  • Bud Frump: Daniel Drewes
  • Hedy LaRue: Natacza Boon
  • Miss Jones: Bettina Meske
  • Smitty: Mareike Morr
  • Bratt: Frank Schneiders
  • Twimble / Womper: Ernst-Erich Buder
  • Miss Krumholtz: Carola Rentz
  • Gatch / Toynbee: Thorsten Tinney
  • Wilkington: Erwin Bruhn

Roland Wagenführer spielte schon in zahlreichen Opern und war in der Spielzeit 2013/2014 auch in KISS ME, KATE, LA BEHOME und MY FAIR LADY zu sehen. Daniel Drewes ist vor allem aus diversen Rollen für das deutsche Fernsehen und Filmproduktionen bekannt. Zuletzt spielte er zum Beispiel für die SAT1-Serie „Der letzte Bulle“ und im Kinofilm „Kalte Tage“. Am Theater überzeugte er von 2012 bis 2014 in ALI BABAB UND DIE 40 RÄUBER. Erwin Bruhn ist bekannter Sprecher, Schauspieler und Musical-Darsteller, der schon bei DER GLÖKNER VON NOTRE DAME in Berlin und bei REBECCA in Stuttgart mitspielte.

Das Kreativteam

  • Musikalische Leitung: Joseph R. Olefirowicz
  • Inszenierung: Matthias Davids
  • Choreographie: Melissa King
  • Bühne: Mathias Fischer-Dieskau
  • Kostüme: Judith Peter
  • Licht: Elana Siberski
  • Choreinstudierung: Dan Ratiu
  • Dramaturgie: Christopher Baumann

Die Story

Das Musical HOW TO SUCCEED IN BUSINESS… basiert auf dem gleichnamigen Buch von Shepherd Mead, das 1952 erschienen ist. Es erzählt die Geschichte von J. Pierrepott Finch. Der will hoch hinaus, hat dieses Ziel aber nur in sehr wörtlichem Sinne erreicht: Er ist Fensterputer bei der World Wide Wicked Company. Mithilfe eines Ratgebers – wie habe ich möglichst viel Erfolg bei möglichst wenig Anstrengung – lernt er ein paar Tricks. Glückliche Fügung und geschicktes Namedropping bringen dem Fensterpunster schließlich einen Job bei der Poststelle des Unternehmens ein. Mit Intrigen und clever geschlossenen Freundschaften arbeitet sich Finch Stück für Stück nach oben. Doch je erfolgreicher er wird, desto mehr Turbulenzen warten auch auf ihn…

Kategorie: Allgemein

Autor: S. Gerdesmeier (25.07.2014)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen