Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

DAS PHANTOM DER OPER auf Deutschlandtour

Ein entstelltes Genie, das sein Gesicht verborgen hält, ein begabtes Mädchen, das seine Zuneigung nicht erwidert – DAS PHANTOM DER OPER erzählt eine der tragischsten Liebesgeschichten aller Zeiten. Die Umsetzung der Central Musical Company orientiert sich stark am literarischen Vorbild und kommt ab dem 30. Dezember 2014 abermals auf große Deutschlandtour.

Teile diesen Beitrag

Phantom der Oper München Boot
Phantom der Oper München Boot Phantom der Oper München © ASA Event

Ab dem 30. Dezember 2014 in zahlreichen Städten zu Gast

Gaston Leroux Roman „Das Phantom der Oper“ hat zahlreiche Adaptionen inspiriert. Die Geschichte vom geheimnisvollen Mann mit der Maske, der in den Katakomben unter der Pariser Oper haust und von dort aus auf mysteriöse Weise die Geschicke des Opernhauses zu lenken scheint, bietet einfach die ideale Mischung aus wohligem Schauer, herzergreifender Romantik und ganz viel Dramatik. Nicht nur Andrew Lloyd Webber hat den Stoff für ein Musical aufgegriffen; DAS PHANTOM DER OPER begeistert auch als Musical-Adaption mit Texten von Paul Wilhelm und Musik von Arndt Gerber – ab dem 30. Dezember 2014 kommt das Musical auf große Tour. Die Tournee startet in Mainz und führt über Berlin und Hamburg unter anderem nach München und Oldenburg. Ihren Abschluss findet die Tour am 2. März 2015 in Leverkusen.

Wohliger Schauer und ganz große Gefühle

Paris im späten 19. Jahrhundert: An der Oper verbreiten ungewöhnliche Vorgänge Angst und Schrecken. Regelmäßig erhalten die Direktoren Anweisungen von einem mysteriösen Wesen, das unter dem Opernhaus zu leben scheint. Das Phantom, wie dieses Wesen genannt wird, verleiht seinen Forderungen durch Gewalt und Erpressung Nachdruck und lenkt auf diese Weise die Geschicke an der Oper nach seinem Willen. Einem Menschen allerdings bringt das Phantom Zuneigung entgegen: dem jungen Chormädchen Christine Daaé. Mit ihrer reinen Stimme hat die junge Frau das Phantom in ihren Bann geschlagen. Das Phantom will ihr zu großem Ruhm verhelfen, gegen alle Widerstände. Vor allem die Operndiva Carlotta hat etwas gegen die Konkurrenz einzuwenden – doch auch Christines Verlobter, Graf Raoul de Chagny, ist alles andere als begeistert vom Einfluss des Phantoms. Als Christine eines Abends anstelle von Carlotta die Hauptrolle in einer Oper übernimmt, ist sie plötzlich von der Bühne verschwunden…

Mysteriös und romantisch

DAS PHANTOM DER OPER bietet eine gelungene Mischung aus Liebesgeschichte, Schauerroman und Drama. Das Musical von Wilhelm und Gerber vereint die einzigartige Story mit unvergesslichen Songs, die unverkennbar den Geist der Oper atmen. Die wuchtige Inszenierung, das aufwendige Bühnenbild und die originalgetreuen Kostüme tragen dazu bei, die Zuschauer einen Abend lang aus dem Alltag zu entführen. Die Kompositionen, ein 15-köpfiges Live-Orchester und die Darsteller lassen die große Zeit der Oper wieder lebendig werden.

Kategorie: Allgemein

Tags:

Autor: S. Gerdesmeier (26.05.2014)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen