Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Das Lea Drüppel Theater

Lea Drüppel war eine 15 jährige Schülerin aus Haltern. Sie war eine talentierte Sängerin und Musikerin, die mit großer Passion bei dem Musicalverein "Die Zweitbesetzung" mitwirkte. Ihr Traum war es, ihr Hobby eines Tages zum Beruf zu machen. Doch das Schicksal riss sie viel zu früh aus dem Leben. Bei dem tragischen Flugzeugunglück 2015 starb sie. Angehörige und Freunde wollen ihr zu ehren nun ein Theater eröffnen. Kinder und Jugendliche sollen dort die Chance haben, ihre Passion für das Musical und Theater auszuleben. Doch der Umbau des Kinos ist nicht billig und so bitten Mitwirkende um Unterstützung und veranstalten eine Geburtstagsgala in Gedenken ihrer Freundin.

Teile diesen Beitrag

Lea Drüppel Theater
Lea Drüppel Theater © Lea Drüppel Theater

Ein Theater zu Ehren der Schülerin

Guten Projekten und Handlungen liegt oft leider ein tragischer Zwischenfall zugrunde. Trauer macht stark und öffnet die Augen. Sie zeigt, was im Leben wirklich zählt und, dass man sich auf das Positive im Leben konzentrieren sollte. Das ist jedoch der einzige Trost, den schreckliche Nachrichten mit sich bringen. Dass dies nicht nur in Musicals und im Theater passiert, beweist das Leben leider viel zu oft. Das Theater kann jedoch helfen mit der Trauer umzugehen und Trauernde zusammenbringen. Und so kam es dazu, dass das tragische Flugzeugunglück vom 24.03.2015 ein Theaterprojekt ins Leben gerufen hat. Unter den Opfern waren Schüler und Lehrer einer Schule aus Haltern am See. Eine dieser Schüler war die 15 jährige Lea Drüppel. Sie war eine passionierte Sängerin und Mitglied in dem Musicalverein “Die Zweitbesetzung” aus Bottrop. Sie träumte davon, ihr Hobby zum Beruf zu machen, doch das Unglück riss sie viel zu früh aus dem Leben.

Als Andenken an Lea soll nun in ihrem Heimatort ein Theater entstehen. Das “Lea Drüppel Theater” soll in einem leer stehenden Kino aufgebaut werden. Freund von Lea und Leiter des Musicalvereins “Die Zweitbesetzung” Tim Berkels (am 28.11.2015 bei uns im Interview) soll das neue Theater leiten. In dem Theater, welches 60-80 Sitzplätze haben wird, sollen Musicals und Theaterstücke aufgeführt werden. Es soll aber vor allem Kindern und Jugendlichen einen Ort geben, an dem sie eigene Inszenierungen aufführen und Schauspielunterricht nehmen können.

Tim Berkels soll das Theater leiten

Tim Berkels zu dem Projekt: “Ein eigenes Theater zu leiten und dabei in Lea's Sinn zu agieren und an sie zu Gedenken ist ein Herzensprojekt und für mich eine Lebensaufgabe. Ich freue mich auf dieses Projekt, so bleibt Lea unvergessen und steht mit mir und uns weiter auf der Bühne”

Für den Umbau des, seit Jahren leer stehenden Kinos, wird jedoch eine Menge Geld benötigt. Die gesamte Summe beträgt 180.000 €. Die Lufthansa hat ein Kuratorium gegründet, welches soziale – und kulturelle Projekte, die im Zusammenhang mit den Opfern stehen, finanziell unterstützt. Diese Summe ist jedoch auf 100.000 € begrenzt, sodass noch weitere 80.000 € fehlen. Diese Summe soll mithilfe von Spenden zusammengetragen werden. Wer dieses Projekt unterstützen möchte, kann auf folgender Seite eine Spende abgeben.

Für diejenigen, die das Projekt darüber hinaus unterstützen möchten, gibt es die Möglichkeit am 30.04.2016 an der Geburtstagsgala in Gedenken an Lea Drüppel teilzunehmen. Leas ehemaliger Musicalverein “Die Zweitbesetzung” gedenkt an diesem Tag mit einer bunten Show ihrer Freundin. Die Gala findet in der Aula des Schulzentrums in Haltern am See statt. Karten können unter folgendem Link erworben werden.

Musical1 sendet allen Angehörigen großes Mitgefühl und wünscht dem Projekt viel Erfolg.

 

Kategorie: Allgemein

Autor: S. Müller (02.04.2016)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen