Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Darsteller Geschichten – Das fliegende Bonbon und ein Meer aus Wunderkerzen

Es sind die besonderen Momente, die uns in Erinnerung bleiben. Wir verbinden sie mit schönen, emotionalen, lustigen und auch mal spektakulären Ereignissen. Auch als Darsteller erlebt man solche besonderen Momente, auf oder außerhalb der Bühne. Welche Geschichten, Darsteller und auch Kreative aus der Musicalbranche zu erzählen haben, dass erfahrt Ihr in unseren Darsteller Geschichten. Zu Beginn ist es Musical-Darsteller Manuel Lopez, der bereits im Musical YAKARI die Titelrolle spielte. In Darsteller Geschichten erzählt er uns von seinen lustigsten und emotionalsten Moment.

Teile diesen Beitrag

Manuel Lopez
Manuel Lopez © www.tobikko.de

Darsteller Geschichten

Die schönsten Geschichten schreibt das Leben. Geschichten, die uns berühren und bewegen, die uns zum Lachen oder Weinen bringen – jeder von uns hat seine einige Geschichte zu erzählen. Es sind die emotionalen, lustigen, schönen oder auch spektakulären Momente, die uns in Erinnerung bleiben. Doch welchen außergewöhnlichen Moment haben die Darsteller auf oder außerhalb der Bühne erlebt? In unseren Darsteller Geschichten erzählen uns Musical-Darsteller und auch Kreative aus der Musicalbranche ihre Geschichten.

Als Musical-Darsteller hat Manuel schon so manchen schönen, emotionalen oder lustigen Moment auf der Bühne erlebt. In Darsteller Geschichten erzählt er uns von seinen lustigsten Moment, als ihm während einer Show beim Hamburger Schmidt Theater, sein Hustenbonbon aus dem Mund flog. Ein ganz besonderer Moment berührte ihn während eines Gastspiels in Frankfurt am Main.

Manuel Lopez

© www.tobikko.de

Das fliegende Bonbon

Ich habe beim Schmidt Theater einmal krank gespielt. Ich hatte Fieber, Schnupfen und Husten und musste dennoch auf die Bühne. Für die Stimme und Energie habe ich ein Bonbon gelutscht, welches mir während einer Nummer in hohem Bogen aus dem Mund flog. Ein Zuschauer in der ersten Reihe, der das beobachtete und meine Kollegin und ich, haben so lachen müssen, dass wir nicht mehr singen konnten.

Ein Meer aus Wunderkerzen

Das Schmidt Theater Hamburg hatte zwei Gastspiele in Frankfurt am Main. Dort gab es wie in Hamburg auch die laufende Gastronomie im Saal während der Show. Bei dem Finale der letzten Show verteilte die Gastro Wunderkerzen und somit überraschten sie uns mit einem Meer von Wunderkerzen zum Abschied. Einer der emotionalsten Momente mit einem grandiosen Team von Kollegen.

 

Wollt Ihr Manuel einmal auf der Bühne erleben? Dann habt Ihr noch bis zum März 2015 die Gelegenheit, Manuel als Swing und Cover Esel bei SHREK zu sehen. Weitere Infos sowie Manuels Spieltermine unter Manuels Webseite

Seid gespannt, welcher Darsteller als nächstes seine Geschichte(n) erzählen wird.

Kategorie: Darsteller Geschichten

Autor: N. Hofmann (07.01.2015)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen