Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

COPACABANA am Landestheater Coburg

COPACABANA heißt der größte Hit von Barry Manilow und den gleichen Titel trägt auch sein Musical. 2006 feierte das Stück mit dem Jungen Staatsmusical Wiesbaden Deutsche Erstaufführung, ab dem 13. Februar 2016 ist es am Landestheater Coburg zu sehen - abermals inszeniert von Iris Limbarth.

Teile diesen Beitrag

Landestheater Coburg Zuschauerraum
Landestheater Coburg Zuschauerraum © Andrea Kremper

Eifersuchtsdrama um die schöne Lola

Ihr Name war Lola, sie trug gelbe Federn im Haar und ein viel zu enges Kleid mit viel zu tiefem Ausschnitt: Die Tänzerin und Möchtegern-Sängerin steht im Mittelpunkt von Barry Manilows Musical COPACABANA. Ihre Liebesgeschichte mit dem Sänger und Barkeeper Tony findet ein tragisches Ende. Auch Mafioso Rico hat ein Auge auf die schöne Lola geworfen. Rico gehört der New Yorker Club “Copacabana” – und dort nimmt das Eifersuchtsdrama seinen Lauf.

Barry Manilow komponierte die südamerikanischen Rhythmen für das Musical. Den Club “Copacabana” gibt es wirklich, Mafiaboss Frank Costello zog hier im Hintergrund lange Zeit die Fäden. Bis zur vorrübergehenden Schließung in den 1970er Jahren soll hier ein Mädchen namens Lola an der Garderobe gesessen haben…

Iris Limbarth führt in Coburg Regie. Sie hat bereits die Deutsche Erstaufführung des Musicals in Wiesbaden und eine weitere Produktion in Meppen inszeniert. Die Musikalische Leitung übernimmt Roland Fister. Das Bühnenbild stammt von Reinhard Wust, die Kostüme von Heike Korn.

Die Darsteller:

  • Stephen – Gero Wendorff
  • Samantha/1. Sologirl – Veronika Hörmann
  • Tony Forte – Andreas Langsch
  • Lola La Mar – Julia Klemm
  • Gladys Murphy – Stefanie Köhm
  • Sam Silver – Niklaus Scheibli
  • Rico Castelli – Marcus G. Kulp
  • Conchita Alvarez/2. Sologirl – Georgia-M. Reh
  • Skip/2. Copa Boy/Carlos Norman Hofmann
  • McManus – Jan Korab
  • Willie – Sascha Mai
  • Oberkellner/Mr. Brill – Martin Trepl
  • Musikverleger/1. Copa Boy – Simon van Rensburg
  • 2 Garderobengirls – Eva-Maria Fischer, Stefanie Schmitt
  • Pianist – Roland Fister
  • Vorsänger – Marino Polanco
  • Luis – Marcello Mejia-Mejia
  • Andrew Sisters – Julia Klemm, Veronika Hörmann, Emily Lorini
  • Meerjungfrauen – Veronika Hörmann, Emily Lorini, Gabriele Bauer-Rosenthal
  • Veronika Lake – Paulina Mertl

Der Chor des Landestheaters Coburg und das Ballett Coburg unterstützen die Darsteller, die Musik steuern das Philharmonisches Orchester Landestheater Coburg und Band bei. Das Musical ist bis zum 7. Juli 2016 zu sehen. Tickets gibt es direkt über das Theater.

Kategorie: Stadttheater,Theater Eigenproduktionen

Autor: S. Gerdesmeier (09.02.2016)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen