Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

BODYGUARD – DAS MUSICAL präsentiert sich in Köln

Knapp sechs Wochen vor der offiziellen Deutschlandpremiere von BODYGUARD - DAS MUSICAL luden Produzent Ralf Kokemüller, Lead Producer Michael Harrison und Associate Director Frank Thompson zur Pressekonferenz in Köln ein. Neben ersten Einblicken in die Show lüfteten die Musicalmacher auch ein bislang gut gehütetes Geheimnis. Patricia Meeden wird ab November als Rachel Marron im Musical Dome zu sehen sein, ihren Bodyguard wird Jürgen Fischer spielen. Redakteurin Lisa Höfer war für Musical1 vor Ort und hat alle wichtigen Informationen zur Show und den beiden Hauptdarstellern.

Teile diesen Beitrag

© BB Promotion
bodyguard-das-musical-keyvisual © BB Promotion

Ein neues Musical für Köln

Viele Musicalfans können den November kaum noch erwarten, denn dann wird BODYGUARD – DAS MUSICAL seine deutsche Premiere feiern. Die Vorbereitungen für die Show sind bereits seit Wochen in vollem Gange, seit dem 21. September proben auch die Darsteller. Bei der Pressekonferenz heute gab es für die Medienvertreter erste Einblicke in das Musical und dessen Entstehungsprozess. Produzent Ralf Kokemüller verriet beispielsweise, er habe sich anfangs vor allem Sorgen gemacht, keine geeignete Hauptdarstellerin für das Musical zu finden. Sechs Mal pro Woche die weltbekannten und nicht gerade einfachen Songs von Whitney Houston auf der großen Bühne zu singen, das verlange auch einer routinierten Musicaldarstellerin viel ab – mit Patricia Meeden als Rachel Marron sei aber die ideale Besetzung gefunden worden. Dass Meeden dieser großen Aufgabe gerecht wird, zeigte sich schon beim heutigen Pressetermin. Neben “The Greatest Love Of All” performte die Sängerin auch den Whitney-Houston-Song schlechthin, “I Will Always Love You”, mit beeindruckender Stimmgewalt und viel Gefühl.

Herausforderung selbst für Musicalprofis

So souverän Patricia Meeden heute die Songs von Whitney Houston sang, so aufgeregt sei sie doch auch gewesen, gestand sie den anwesenden Journalisten. “Whitney war immer ein Idol für mich und natürlich hat man vor diesen Liedern erstmal Respekt – man kann es ja nicht besser machen, als sie es gemacht hat”, so die Sängerin. Um sich auf die Rolle vorzubereiten und Tipps für ihre Performance zu bekommen, scheute Meeden auch keine Reise ins Ausland. “Beverley Knight ist schon immer ein Vorbild für mich gewesen und hat die Rolle im West End gespielt – also bin ich nach London geflogen, habe mich an die Stage Door gestellt und gehofft, sie kurz abzufangen. Ich stand da also wirklich wie ein Fan, um ihr zu sagen, dass ich die Rolle bald in Deutschland spielen werde und mich über einen Tipp freuen würde”, erzählte sie lachend.

© BB Promotion

© BB Promotion

Neues Gesicht in der Musicalwelt

Neben der bekannten Musicaldarstellerin Patricia Meeden wird Schauspieler Jürgen Fischer in die Rolle des Bodyguards Frank Farmer schlüpfen. Für Jürgen Fischer ist es die erste Hauptrolle in einem Musical. “Ich muss zugeben, dass ich anfangs schon skeptisch war, ob das Stück etwas für mich ist – unter Schauspielern haben Musicals nicht immer den besten Ruf”, gab Fischer zu. Doch bereits beim ersten Casting zerstreuten sich seine Zweifel. “Schon die erste Stunde, die ich mit dem Team gearbeitet habe, war wirklich erleuchtend. Es hat so viel Spaß gemacht und als ich aus dem Casting kam, war mir klar, dass ich diese Rolle unbedingt haben will. Ich muss ja zum Glück auch nicht singen”, erzählte der Schauspieler weiter. Obwohl er nicht singen muss, ist Jürgen Fischer aber genauso aufgeregt und voller Vorfreude wie seine Kollegin. “Wir freuen uns wahnsinnig auf die Premiere, auf die Show und natürlich unser Publikum”, waren sich die beiden Hauptdarsteller einig.

Previews ab dem 10. November 2015

BODYGUARD – DAS MUSICAL ist ab dem 10. November 2015 im Kölner Musical Dome zu sehen, die offizielle deutsche Premiere steht dann am 21. November 2015 an. Der Kartenvorverkauf läuft bereits.

Kategorie: Bodyguard

Tags:

Autor: L. Höfer (08.10.2015)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen