Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Stage Theater an der Elbe Hamburg

Stage Theater an der Elbe Hamburg
Stage Theater an der Elbe2 © Stage Entertainment

Im Jahr 2014 haben Hamburgs Musical-Theater Zuwachs bekommen: Bereits ein Jahr zuvor wurde der erste Spatenstich für den Bau des Stage Theaters an der Elbe getätigt. Direkt neben dem Stage Theater im Hafen Hamburg, der Heimat des KÖNIG DER LÖWEN, entstand der neue, moderne Theaterbau. Das Stage Theater an der Elbe bietet einen ausgezeichneten Blick auf den namensgebenden Fluss und auf die Hamburger Hafenlandschaft. Bis zu 1.850 Personen finden im ansprechend gestalteten Theatersaal Platz.

So ist das Theater an der Elbe zu erreichen

Wie auch das Stage Theater im Hafen Hamburg ist auch das jüngste der Stage Musical-Theater der Hansestadt mit der Fähre zu erreichen. Vor dem Musical-Besuch unternimmt das Publikum also erst eine Bootsfahrt – und steht anschließend vor der beeindruckend modernen Architektur des Theatergebäudes. Autofahrer gelangen über die Freihafen-Elbbrücke zum Theater. 10.000 glänzende Edelstahlschindeln sind verarbeitet worden, um dem Spielort seine futuristische Ausstrahlung zu verleihen. Die Glasfassade erhebt sich 12 Meter in die Höhe. Das zweigeschossige Foyer überzeugt durch eine offene Galerie und stellt zeitgenössische Kunstwerke aus. Erfrischungen gibt es an der Theater-Bar.

Weltpremiere zur Eröffnung

Das Stage Theater an der Elbe Hamburg kann zur Eröffnung gleich mit einer Weltpremiere aufwarten: DAS WUNDER VON BERN, ein Musical nach dem gleichnamigen Film von Sönke Wortmann, gab im November 2014 den Auftakt. Hamburg ist um ein Musical-Theater und damit um eine Attraktion reicher.

(Änderung melden)

Aktuelles Musical

Ich war noch niemals in New York Logo

ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK

Das Kreuzfahrtschiff läuft endlich wieder im Heimathafen ein: ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK kommt zurück nach Hamburg. In der Hansestadt feierte das Musical mit den 20 größten Hits von Udo Jürgens seine Uraufführung, jetzt ist es für eine kurze Spielzeit wieder zu sehen.

Alle Musicals in Hamburg

Bevorstehende Musicals

Mary Poppins Keyvisual

MARY POPPINS

MARY POPPINS, das zauberhafte Kindermädchen, fliegt in der Hansestadt Hamburg ein. Nach der erfolgreichen deutschsprachigen Erstaufführung in Wien und der Deutschlandpremiere in Stuttgart steht nun die Hansestadt auf dem Spielplan der Co-Produktion von Disney und Cameron Mackintosh.

Tanz der Vampire Logo

TANZ DER VAMPIRE

Nach mehr als zehn Jahren ist der TANZ DER VAMPIRE zurück in der Hansestadt Hamburg. Für eine kurze Spielzeit von fünf Monaten gastieren Roman Polanskis Blutsauger im Stage Theater an der Elbe. Dort feiert das Musical im Oktober 2017 auch seinen 20. Geburtstag.

Bisherige Musicals

Bilder von Stage Theater an der Elbe Hamburg

© Stage Entertainment

Saalplan

Der Saalplan folgt in Kürze.


ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK Tickets & Saalplan

Lage des Stage Theater an der Elbe Hamburg

Stage Theater an der Elbe Hamburg
Rohrweg 13
20457 Hamburg

Eine Uraufführung zur Eröffnung

Das neue Hamburger Theater eröffnete Stage Entertainment wie beschrieben auch mit einem brandneuen Musical. Die Eigenproduktion DAS WUNDER VON BERN, später auch nur DAS WUNDER genannt, feierte am 23. November 2014 Weltpremiere. Martin Lingnau und Gil Mehmert schufen das Musical. Wie schon der Film von Sönke Wortmann, der die Vorlage für das Bühnenstück lieferte, spielt DAS WUNDER VON BERN im Nachkriegs-Deutschland der 1950er Jahre. Der Vater des elfjährigen Mattes kehrt 1954 aus russischer Kriegsgefangenschaft heim. Mattes fremdelt mit dem Vater, den er kaum kennen gelernt hat. Sein Vater andererseits muss sich in einer stark veränderten Gesellschaft zurechtfinden. Mattes väterlicher Freund, der Nationalspieler Helmut Rahn, lädt die beiden zur Fußball-Weltmeisterschaft nach Bern ein. Während die deutsche Nationalmannschaft hier ein Fußballwunder vollbringt, nähern sich auch Mattes und sein Vater wieder an.

ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK legt an

DAS WUNDER VON BERN lief bis zum 5. Januar 2017 im Stage Theater an der Elbe. Als nächstes kehrte das Udo Jürgens-Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK nach Hamburg zurück. Das Jukebox-Musical feierte in der Hansestadt im Jahr 2007 seine Weltpremiere – und wo könnte ein Musical über eine Kreuzfahrt auch besser hinpassen als an den Hafen? Der erneute Halt an der Elbe fand im Rahmen der Deutschland-Tour des Musicals statt, bei der die Show für etwa ein halbes Jahr unter anderem auch in Berlin und München gastierte.

Der TANZ DER VAMPIRE auf Besuch im Stage Theater an der Elbe

Wenn sich für ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK der Vorhang in Hamburg senkt, stehen die Vampire schon in den Startlöchern. Auch der TANZ DER VAMPIRE tourt derzeit durch Deutschland und besucht nach Berlin, München und Stuttgart die Hansestadt. Das Hamburger Publikum konnte das Musical bereits von 2003 bis 2006 erleben. Ab September 2017 besteht die Chance auf ein Wiedersehen mit Graf von Krolock, Professor Abronsius, Alfred und der schönen Sarah. Das Musical bleibt bis zum Januar 2018, danach zieht es weiter zum Musical Dome Köln.

Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen