Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Musical Kritiken

Musicals bezaubern ihre Zuschauer durch den unvergleichlichen Mix von fantasievollen oder zeitgemäßen Geschichten, toller Musik und opulenten Kostümen. Zahlreiche Musicals ziehen ihr Publikum über Jahre hinweg immer wieder in den Bann. Doch bleiben die Geschichten auch gleich, die Inszenierungen verändern sich. Welche sind gelungen, welche weniger? Unsere Redakteure berichten von Premieren von Vorstellungen – in den Musical Kritiken auf Musical1.de geben Sie einen Einblick in die unterschiedlichen Aufführungen.

BEST OF MUSICAL AND WINE zum ersten Mal in Bonn

Am 18. März 2017 fand zum vierten Mal in Folge die Veranstaltung BEST OF MUSICAL AND WINE statt. In diesem Jahr gab es einige Veränderungen, die sich das Team rund um die Veranstalter einfallen ließen. Ob die Neuerungen gut umgesetzt wurden und ob die Show auch in diesem Jahr wieder zu überzeugen wusste, hat sich Musical1 einmal angeschaut.

Weiterlesen

JESUS CHRIST SUPERSTAR rockt die PREMIERE in Hamburg

Innerhalb weniger Tage stellten die Di Capri Brüder und Vini Gomes in Zusammenarbeit mit der Stage School eine konzertante Version des Rock-Musicals JESUS CHRIST SUPERSTAR auf die Bühne des First Stage Theaters in Hamburg. Mit viel Energie und Herzblut begeisterten am 17. März große Musicaldarsteller, so wie Nachwuchstalente das Hamburger Publikum. Die Lieder werden in der Originalsprache Englisch inszeniert.

Weiterlesen

Uli Scherbel Interview – Musical1 Podcast 140

Als Fred Hoffmann steht Uli Scherbel für nahezu acht Vorstellungen wöchentlich auf der Bühne des Gute-Laune-Musicals ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK. Dieses liegt derzeit am Theater an der Elbe in Hamburg vor Anker. Musical1 hat sich im Januar mit Uli Scherbel zum Telefoninterview verabredet. Er spricht über seine Zeit als Musicaldarsteller und setzt im Interview die Geschichte von Fred & Costa fort – ein Genuss für die Lachmuskeln.

Weiterlesen

LINIE 1 in Gelsenkirchen begeistert empfangen

In Berlin wird die LINIE 1 seit 1986 aufgeführt. Bis heute wurde das Stück in mehr als 15 Ländern weltweit auf die Bühne gebracht und zählt damit zu einem der meistgespielten Musicals weltweit. Das Vorwende Stück von Birger Heymann, der Rockband No Ticket (Musik) und Volker Ludwig (Liedtexte, Buch) thematisiert die Suche eines Provinzmädchens nach dem Rockmusiker Johnnie in Ostberlin des Jahres 1986, von dem sie womöglich schwanger ist. Quer durch die Stadt U-Bahn fahrend, sucht sie ihre große Liebe und lernt dabei die unterschiedlichsten Berliner Charaktere mit ihren eigenen Sorgen und Nöten kennen. Am letzten Samstag, 11.03.2017, fand die Premiere des Stücks im Gelsenkirchener Musiktheater statt.

Weiterlesen

Enrico de Pieri verzaubert im Wunderkontor

Enrico de Pieri steht zur Zeit als Dschinni in Disneys Musical ALADDIN auf der Bühne. Zuvor spielte er schon Rollen wie Porthos aus dem Musical DIE DREI MUSKETIERE, Peter Schlönzke aus KEIN PARDON und Onkel Fester aus der ADDAMS FAMILY. Auch in Musicals wie SEKRETÄRINNEN und DER KLEINE HORRORLADEN war er schon zu bewundern. Doch Enrico steht nicht nur selbst auf der Bühne, er widmet sich zwischendurch auch seiner Lehrtätigkeit als Dozent an Musicalschulen oder als Gesangscoach an großen Musicalbühnen.

Weiterlesen

DAS kurze LÄCHELN EINER SOMMERNACHT im März

Liebe ist…? Ja, was ist Liebe eigentlich? Leidenschaft, Treue oder doch eher Reue? Genau genommen ist sie alles. Und das hat Ingmar Bergman in seinem Filmklassiker DAS LÄCHELN EINER SOMMERNACHT aus dem Jahr 1955 erkannt. In der Komödie zeigt der schwedische Regisseur die schönste Nebensache der Welt in all ihren Facetten. Grund genug, die Handlung auf die Bühne zu bringen. Josef E. Köpplinger hat dies getan, indem er das Broadway-Musical mit den Stephen-Sondheim-Songs neu inszenierte. Nach der Premiere im Cuvilliéstheater vor einem Jahr führte das Münchner Gärtnerplatztheater das bittersüße Stück nun erneut auf. Frühlingsgefühle auf Schwedisch, die leider nur vier Tage anhielten. Denn bereits am Sonntag hieß es wieder: Hejdå!

Weiterlesen

Konzertnachmittag mit Richard-Salvador Wolff

Als Aladdin steht Richard-Salvador Wolff acht Mal in der Woche auf der Bühne der Neuen Flora. Direkt von Agrabah ging es für den beliebten Aladdin-Darsteller nach Köln, wo er Mitte Februar sein erstes privates Konzert in einem kleinen intimen Rahmen gab. Musical1 war vor Ort.

Weiterlesen

Enrico De Pieri Interview – Musical Podcast 136

Disney’s ALADDIN läuft aktuell erfolgreich am Stage Theater Neue Flora in der Musicalmetropole Hamburg. Allabendlich steht dort Enrico De Pieri als Dschinni auf der Bühne und bringt das Publikum mit seinem köstlichen Humor zum Lachen. Im Musical1-Podcast-Interview verrät Enrico so einiges über sein Engagement in Hamburg und entführt den Hörer in die sagenumwobene Welt von Agrabah.

Weiterlesen

FIRST DATE im Wiener Brick 5 – Sieben erste Dates in Wien in deutschsprachiger Erstaufführung

Musicals kann man längst nicht mehr nur auf den großen Showbühnen in New York, London, Hamburg oder Berlin erleben. Es ist geradezu erstaunlich, wie oft kleine, aber gute Produktionen zu finden sind. Hinter einer gewöhnlichen Wohnhausfassade im 15. Wiener Gemeindebezirk liegt etwas versteckt, über einen Hinterhof erreichbar, das Brick-5. In der alten Erbsenschälfabrik ist derzeit die deutschsprachige Erstaufführung von FIRST DATE (Musik & Songtexte Alan Zachary & Michael Weiner) zu sehen.

Weiterlesen

EIN KÄFIG VOLLER NARREN – Tunten und toller Tanten

Fasching, Fastnacht, Karneval – in Deutschland sind die Narren los! Auch im mittelfränkischen Fürth. Die Narren der Kleeblattstadt haben allerdings nur am Rande mit der fünften Jahreszeit zu tun. Natürlich sind Volker Heißmann und Martin Rassau einem Großteil des Publikums aus der BR-Kultshow „Fastnacht in Franken“ bekannt. Doch bevor die beiden am 17. Februar das 30-jährige Jubiläum der Prunksitzung in Veitshöchheim feiern, öffnet „La Cage “ noch bis Sonntag allabendlich seine Pforten.

Weiterlesen
Seite 1 von 1912345...10...Letzte »

Spannende Premieren in der Kritik

eine Szene aus dem Musical Friedrich - Mythos und Tragödie

© Michael Eloy Werthmüller

Es steht eine neue Musical-Premiere an? Eine beliebte Show kommt in einem Stadttheater oder in auf einer Open Air Bühne erneut zur Aufführung? Unsere Redakteure besuchen bekannte und weniger bekannte Musicals und veröffentlichen hier ihre Kritiken. Wie sind die einzelnen Aufführungen gelungen? Wie gut passt das Bühnenbild zur Show, wie aufwendig sind die Kostüme gestaltet? Welche Darsteller überzeugen besonders mit ihrer Performance? Was hat gefehlt, was hätte besser sein können? Die Musical Kritiken auf Musical1.de nehmen diese Fragen unter die Lupe. Nicht nur Premieren,auch bereits länger laufende Stücke nehmen wir hier in die Kritik.

Wo lohnt sich der Musical-Besuch besonders?

Welche Musicals haben unseren Redakteuren besonders viel Spaß gemacht? Wer wissen möchte, wo sich ein Musical-Besuch lohnt und für welche Shows man auch einen längeren Weg auf sich nehmen kann, der kann sich hier in der Kategorie Musical Kritiken informieren. Bekannte und große Shows stehen auf dem Prüfstand, Inszenierungen aus Stadttheatern und von kleineren Ensemblen ebenso. Ob Eigenproduktionen oder berühmte Show, unsere Redakteure sind vor Ort und berichten darüber, was die einzelnen Musicals so außergewöhnlich macht. Lassen Sie sich mitnehmen auf diese faszinierende Reise und erfahren Sie, welche Musicals Sie nicht verpassen sollten.

Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen